Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Schokoeier Marbello

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Lebensmitteln

Schokoeier Marbello

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Lebensmitteln
Kathie
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: 24 Jan 2008 09:05:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eppelheim

Schokoeier Marbello

Beitragvon Kathie » 19 Mär 2008 18:04:01

Hallo,
weiß jemand, ob die Schokoeier/Ostermischung von Marbello, die es bei Schlecker gibt, gf ist? In den DZG-Listen kann ich das Produkt nicht finden, aber vielleicht habe ich auch nur Schokoeier auf den Augen? :lol:
Liebe Grüße,
Kathie

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 19 Mär 2008 18:10:38

hallo Kathie,

:lol: ich stelle mir gerade vor, wie schokoeier auf den augen aussehen mögen. :shock: *g*

wenn du uns die zutatenauflistung schreibst, können wir dir verraten, ob die mischung gf ist.
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey

Kathie
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: 24 Jan 2008 09:05:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eppelheim

Spuren von

Beitragvon Kathie » 19 Mär 2008 18:14:04

Das Problem ist, wir haben sie von der Tagesmutter geschenkt bekommen. Ich habe angerufen, nach der MArke gefragt, sie las mir eine unverdächtige Zutatgenliste vor, aber dann kam der Satz "kann Spuren von Nüssen, Gluten,.." enthalten. Da bin ich mir immer nicht sicher, wie ich damit umgehen soll. Denn auf einigen Milka-Produkten steht das auch, die werden allerdings in der DZG-Liste unter gf geführt. Da vertraue ich dann auf die Liste und lass sie ab und zu auch mal so etwas essen. Aber in diesem Falle, weiß ich eben nicht... :ratlos:
Viele Grüße,
Kathie

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 19 Mär 2008 18:24:44

hast du dich schonmal im forum zum thema spuren belesen? falls nicht, findest du infos dazu, indem du oben das rote suchen anklickst und dort bei den suchoptionen nur titel durchsuchen auswählst. so findest du einige meinungsbilder und wie die möglichen spuren zu verstehen sind.
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey

Benutzeravatar
jenesaispas
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1616
Registriert: 30 Nov 2006 09:25:28
Wohnort: Mittelfranken (Bayern)

Beitragvon jenesaispas » 20 Mär 2008 13:30:30

Also - weil es jetzt wieder gehäuft gefragt wird - die Suche wird einfach ergeben, dass es sich um eine freiwillige Absicherung der Hersteller handelt - d. h. sie haben auch Produkte, die eben gh sind. Und wenn man dann nur Dinge kaufen würde, die ohne den Hinweis sind... *g* ... dann ist man deswegen nicht sicherer, weil eben "Kann Spuren..." freiwillig ist. Die schreibens halt net drauf.
Wie Du allerdings damit umgehen möchtest - das wird Dir keiner sagen können - lies hierzu mal: *darf ich das?*

Und zu den Spuren hab ich mal bissl glutenfreie Mathematik gemacht, womit ich mein "Ich darf das und mir sind 'Kann Spuren' weitestgehend egal" für mich persönlich begründe: *klick*

Viel Spaß bei der Spurensuche :)
jnsp
Es reicht, daß ein Mensch versteht, worüber tausend den Kopf schütteln.
© by Walter Ludin

Benutzeravatar
Nofretete
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 27 Dez 2007 17:34:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Nofretete » 20 Mär 2008 16:43:34

Das "kann Spuren von Gluten (bzw. Weizen) enthalten" ist für mich ein Zeichen, dass zur Herstellung nur gf Zutaten verwendet wurden. Ich lese zur Sicherheit die Zutatenliste durch und wenn nix verdächtig ist, esse ich es!

Liebe Grüße Nofretete

Benutzeravatar
jenesaispas
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1616
Registriert: 30 Nov 2006 09:25:28
Wohnort: Mittelfranken (Bayern)

Beitragvon jenesaispas » 20 Mär 2008 17:23:43

Nofretete hat geschrieben:Das "kann Spuren von Gluten (bzw. Weizen) enthalten" ist für mich ein Zeichen, dass zur Herstellung nur gf Zutaten verwendet wurden. Ich lese zur Sicherheit die Zutatenliste durch und wenn nix verdächtig ist, esse ich es!

Liebe Grüße Nofretete


Indirekt ja... nur steht ja oftmals drauf "Kann Spuren von Weizen enthalten", aber als Zutat wiederum Gerstenmalz oder so *g*
*Nur so als ergänzender Hinweis - Du liest es ja auch durch, Nofretete*
Es reicht, daß ein Mensch versteht, worüber tausend den Kopf schütteln.

© by Walter Ludin

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 20 Mär 2008 17:55:07

hallo Nofretete,

gegenbeispiel, selbst gesehen: ein schokoprodukt einer bekannten lila firma, in dessen zutatenauflistung bereits keks enthalten war, enthielt -oh wunder- spuren von weizen! andreas hat vor längerer zeit im forum von erdnussflips berichtet, die ebenfalls spuren von erdnüssen enthalten. :überlegen:
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey

Benutzeravatar
Nofretete
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 27 Dez 2007 17:34:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Nofretete » 21 Mär 2008 09:12:31

Ja Lea, es gibt schon kuriose Sachen . . . Spuren von Erdnüssen in Erdnussflips . . . hoffentlich sind nicht wirklich nur Spuren drin. Die Zutatenliste lese ich wie gesagt immer aufmerksam durch, hoffentlich passieren da nicht auch solche Fehler!

LG Nofretete

Kathie
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: 24 Jan 2008 09:05:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eppelheim

höhere Mathematik

Beitragvon Kathie » 21 Mär 2008 09:21:43

Klar, habe ich mir die Beiträge zu "kann...." durchgelesen, doch so richtig überzeugt haben mich nur jnsp-höhere mathematisch-philosophische Ausführungen. Vielen Dank! Ich denke, ab und zu kann meine Tochter (3 Jahre) so etwas schon essen; doch da man bei so kleinen Mäusen nicht 100% kontrollieren kann, was alles so in den Mund (und von da aus abwärts wandert) wandert, werde ich wohl etwas zurückhaltend sein bei den kann-Produkten.
HAt jemand von Euch schon einmal direkt beim Hersteller eines solchen "kann"-Produkts rückgefragt? Würde mich interessieren, was die Produzenten direkt dazu meinen.
Viele Grüße,
Kathie


Zurück zu „Lebensmittel - Welche sind glutenfrei?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login