Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Stärke

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Lebensmitteln

Stärke

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Lebensmitteln
fee
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 446
Registriert: 14 Feb 2007 11:32:57
Wohnort: Schwarzenbek
Kontaktdaten:

Stärke

Beitragvon fee » 29 Mär 2007 12:44:15

Hallo,

habe ich das jetzt richtig verstanden? Wenn bei der Zutatenliste modifizierte Stärke (Weizen) steht: hands up - und was, wenn nur modifizierte Stärke da steht? Ist dann kein Weizen drin? Auf dem Danone Obstgarten Vanilla, den meine Tochter für ihr Leben gern ißt, steht "modifizierte Stärke" drauf. In der DZG Lebensmittelliste ist es als gf aufgeführt. Habe ich mir damt die Frage selbst beantwortet, oder stehe ich auf der Leitung? :wink:

Und wie ist das bei Wurst? Bei uns an der Wursttheke bei Edeka Neukauf in Schwarzenbek liegt eine Mappe zu den Inhaltsstoffen aus. Haben nun 2 Sorten Wurst herausgepickt, was einen gf Eindruck macht: Geräucherte Putenbrust und Putensalami. Kann man da bedenkenlos zugreifen, oder muss man zwingend gf Schlachtereien aufsuchen?

Gruß Fee

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4872
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitragvon SierraHotel » 29 Mär 2007 13:12:58

Hallo fee,

nein, man muss nicht zwingend spezielle Metzgereien aufsuchen.
Bei unserem Edeka ist die Wurst vom Fleischhof Rasting und der steht mit mehreren Sorten in der Liste.
Ansonsten gibt es ja noch abgepackte Wurst in einigen Supermärkten. z.B. von Kemper, die gluten- und lactosefrei sind.

Liebe Grüße

SierraHotel :Matrose:
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Beitragvon Hetairos » 29 Mär 2007 14:21:26

... und ergänzend zu deiner Frage zur modifizierten Stärke:

Modifizierte Stärke ist immer glutenfrei, lediglich eine glutenhaltige Herkunft würde ausgewiesen.

Lautet die Deklaration nur auf mod. Stärke, ist sie glutenfrei und meist aus Mais- oder Kartoffelstärke hergestellt
hieße es: mod. Stärke (Weizen), wäre sie es nicht.

Die entsprechende EU-Verordnung ist bereits 6 Jahre vor der neuen
Kennzeichnungsverordnung in Kraft getreten.

Lieben Gruß
Hetairos
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.


Zurück zu „Lebensmittel - Welche sind glutenfrei?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login