Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Cafe u. Bäckerei - Fritz in München.

u.a. München, Augsburg und Ulm

Moderator: monilein

Cafe u. Bäckerei - Fritz in München.

u.a. München, Augsburg und Ulm

Moderator: monilein

Sonni
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 14 Nov 2006 12:17:29
Wohnort: Hamburg

Cafe u. Bäckerei - Fritz in München.

Beitragvon Sonni » 12 Feb 2007 10:17:19

Hallo an alle,
verbringe gerade eine Woche in München und kann die Fritz Mühlenbäckerei sehr empfehlen. Dort gab es diese Woche zwei verschiedene glutenfreie Brote (obwohl es eigentlich nur eins geben sollte). Ein Vollkornbrot und ein Quinoa Amaranth Brot. Beide sehr lecker, wobei mir das Vollkornbrot noch besser geschmeckt hat :) . Das Brot ist sogar saftig und auch ohne toasten noch heute sehr lecker (schon am Freitag gekauft und nicht eingefroren)!!

Hier nun die Kontaktdaten:
e-mail: info@fritz-muehlenbaeckerei.de
Internet: http://www.fritz-muehlenbaeckerei.de

Müllerstr. 46,80469 München, Tel.: 089-263468, Fax: 089-2606976,
Mo - Fr 7.30 - 19.00 Uhr, Sa 8.00 - 13.30 Uhr

Rablstraße 38, 81669 München, Tel.: 089 - 482876, Fax: 089 - 4485736,
Mo - Fr 7.00 - 19.00 Uhr, Sa 7.30 - 13.00 Uhr


Nymphenburgerstraße 154, München, Tel. 089 / 37 96 46 68
Mo.-Fr. 7.00-19.00 Uhr Sa. 7.30-13.00 Uhr

Backstubenverkauf
Münchener Strasse 28, Aying

Sa. 07.00-11.30 Uhr

http://www.allesbio.de
zu den ungeraden Wochen: glutenfreies Vollkornbrot
zu den geraden Wochen: glutenfreies Quinoa-Amaranth-Brot.
Immer ab Dienstag im Laden: (tel. vorbestellen) Kuchen und Gebäck abwechselnd erhältlich.

Herzliche Grüße von Sonni :P
*

Peter D.
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 10 Sep 2006 10:41:22
Wohnort: Werneck

Kaffe Fritz Mühlenbäckerei mit vielen gf Leckereien

Beitragvon Peter D. » 10 Nov 2008 17:31:17

Hallihallo,

auch wenn diese Bäckerei schon mehrmals hier erwähnt wurde - zum Beispiel für das glutenfreie Brot - will ich hier trotzdem noch etwas lobenswertes loswerden!

Wir waren letzte Woche auf Stippvisite in München. Dabei haben wir Freitags in der Fritz Mühlenbäckerei in der Müllerstraße (Nähe Sendlinger Tor) eine Kaffeepause eingelegt. Die Auswahl an glutenfreien Leckereien war riesig: Wir hatten Lebkuchen, einen Früchtetraum, Schokokuchen sowie Lebkuchen in drei Variationen - alles glutenfrei und absolut lecker!

Da gehen wir bei unserem nächsten München-Besuch wieder hin!

War die perfekte Ergänzung zur Pizzeria Il Salento, in der wir abends waren. Und ein perfekter Stop nach einem Stadt- oder Museumsbummel.

Viele Grüße von Peter D.

P.S.
Vielleicht hätte die Bäckerei eine Aufnahme in die Restaurantliste verdient? Ist ja auch für Nichtmünchner perfekt gelegen, zentrumsnah und einfach zu erreichen...
[Mod/Jo Beitrag an bestehenden Thread angehängt u. Titel geändert]

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: Kaffe Fritz Mühlenbäckerei mit vielen gf Leckereien

Beitragvon Jochen » 10 Nov 2008 20:50:15

Hallo Peter,

Peter D. hat geschrieben:P.S.
Vielleicht hätte die Bäckerei eine Aufnahme in die Restaurantliste verdient? Ist ja auch für Nichtmünchner perfekt gelegen, zentrumsnah und einfach zu erreichen...


danke für die Info,
die Adresse steht schon seit geraumer Zeit im PLZ 8 Gebiet EinkaufsführerBild

http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie ... 20504.html

aber jetzt kommt es auch in die Restaurantliste. :yes:

Deinen Beitrag werde ich an den bestehenden Thread mit anhängen
Bild Gruß Jochen

Abruzzenbär
Frischling
Frischling
Beiträge: 27
Registriert: 15 Mai 2008 11:39:14
Geschlecht: weiblich

Bäckerei Fritz

Beitragvon Abruzzenbär » 22 Nov 2008 20:30:52

Hallo,

da mein Vater in München wohnt, habe ich mir von ihm schon öfter Kuchen von der Bäckerei Fritz besorgen lassen. Ein himmlischer Genuss.
Da ich danach jedoch schon öfter Probleme hat, bin ich bei meinem letzten München-Besuch selbst in die Bäckerei und habe mich schon sehr gewundert, dass die Kuchen ganz offen neben den anderen gh. Kuchen in der Vitrine liegen, tw. sogar direkt auf dem gleichen Bleck, Kuchen an Kuchen mit einem gh Kuchen. Klar, dass es auch sonst noch ziemlich krümelt in so einem Verkaufsraum, etwa auf der Theke, wo der Kuchen auch dann eingepackt wird.
Mich wundert nur, dass all die anderen Zölis das anscheinend bestens vertragen, den nach dem großen Kuchenangebot zu urteilen, wird auch viel von dem gf Kuchen verkauft.
Mich würde wirklich sehr interessieren, ob ihr da keine Bedenken mit den vielen Krümeln, von Spuren zu reden wäre ja fast schon untertrieben, habt. Die Verkäuferin hat mich auf jeden Fall auch ganz groß angeschaut, als ich sie gefragt habe, ob sie gf Kuchen nicht vielleicht irgendwo separat deponiert haben oder wenigsten, wie das Brot abgepackt.
Hat von euch jemand Erfahrung mit der Bäckerei und kauft ihr den Kuchen einfach so von der Theke?
Danke für eure Rückmeldungen.

Benutzeravatar
annamc
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 284
Registriert: 10 Feb 2006 10:33:39
Wohnort: Cham

Re: Bäckerei Fritz

Beitragvon annamc » 04 Jul 2009 21:36:10

Sabina hat geschrieben:Hallo,

da mein Vater in München wohnt, habe ich mir von ihm schon öfter Kuchen von der Bäckerei Fritz besorgen lassen. Ein himmlischer Genuss.
Da ich danach jedoch schon öfter Probleme hat, bin ich bei meinem letzten München-Besuch selbst in die Bäckerei und habe mich schon sehr gewundert, dass die Kuchen ganz offen neben den anderen gh. Kuchen in der Vitrine liegen, tw. sogar direkt auf dem gleichen Bleck, Kuchen an Kuchen mit einem gh Kuchen. Klar, dass es auch sonst noch ziemlich krümelt in so einem Verkaufsraum, etwa auf der Theke, wo der Kuchen auch dann eingepackt wird.
Mich wundert nur, dass all die anderen Zölis das anscheinend bestens vertragen, den nach dem großen Kuchenangebot zu urteilen, wird auch viel von dem gf Kuchen verkauft.
Mich würde wirklich sehr interessieren, ob ihr da keine Bedenken mit den vielen Krümeln, von Spuren zu reden wäre ja fast schon untertrieben, habt. Die Verkäuferin hat mich auf jeden Fall auch ganz groß angeschaut, als ich sie gefragt habe, ob sie gf Kuchen nicht vielleicht irgendwo separat deponiert haben oder wenigsten, wie das Brot abgepackt.
Hat von euch jemand Erfahrung mit der Bäckerei und kauft ihr den Kuchen einfach so von der Theke?
Danke für eure Rückmeldungen.


Hallo Zusammen,

der Beitrag ist schon etwas älter, aber da ich momentan sehr oft in München bin, suche ich grad meine Einkaufsmöglichkeiten. Und frisches Brot und eine KUCHEN :) wäre ja super. Wie sieht es denn jetzt mit der Bäckerei Fritz aus und den Problemen mit GF und GH??

Freu mich über eure Infos....

Liebe Grüße
Nutze den Tag!

annalena
Frischling
Frischling
Beiträge: 30
Registriert: 07 Aug 2006 18:07:57

Fritz-Mühlenbächerei auch im Münchner HBF

Beitragvon annalena » 31 Jan 2010 20:41:52

... nämlich im Reformhaus, UG - also Ebene S-Bahn Aus-/Einstieg, etwas weiter nach hinten. Hinter dem Verkaufs-/Infostadt der DB im UG.

Viele Grüße
Annalena

Titania
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 27 Aug 2008 11:01:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München

Beitragvon Titania » 03 Feb 2010 17:54:11

also ich kauf nur zu besonderen anlässen da kuchen und bis jetzt hatte ich gsd keine probleme!

wenn die aber neben normalem kuchen auf einem blech stehen, würde ich sie nicht kaufen, das wäre mir zu heikel, da geb ich dir vollkommen recht.

aber als ich da waren standen sie immer separat. hat sich das bei dir wiederholt (ich meine das die mit den anderen auf einem blech standen)?

ich hab damals für meine geburtstagfeier direkt mit dem bäcker gesprochen was ich haben will usw und er wußte gut bescheid und war sehr freundlich, vielleicht könnte man ihm/den chefs das ja sagen.

vielleicht hatte auch "nur" die verkäuferin keine ahnung, nur in anführungszeichen weil ich das alleine schon schlimm finde wenn ich als bäckerei spezielle kuchen verkaufe und dann nicht bescheid weiß ....

liebe grüße :)
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.
Oliver Hassencamp

Abruzzenbär
Frischling
Frischling
Beiträge: 27
Registriert: 15 Mai 2008 11:39:14
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Abruzzenbär » 03 Feb 2010 18:44:53

Hallo,

ich war zwei mal in der Filiale Rablstrasse, Haidhausen. In der Kuchenvitirine sind mehrere Bleche übereinander und nebeneinander. Auf zwei dieser Bleche war gf Kuchen, auf einem auf der li Seite des gleichen Blechs gf und auf der anderen gh. Zwangsläufig fliegen in so einem Verkaufsraum viele Krümel durch die Gegend. Da viele dort kaufen und das noch niemand - laut Verkäuferin moniert hat - gehe ich davon aus, dass andere nicht so empfindlich sind wie ich leider. Ich mache aber auch zunehmend die Erfahrung dass mehr Menschen angefangen haben sich glutenarm zu ernähren. Die stören die Krümel eh nicht. Ich denke mal, dadurch dass der Kuchen bei den anderen ist - und die Auswahl ist gut und er ist lecker - wird er so auch viel leichter von "ganz normalen" Menschen gekauft. Sonst würde sich das wohl auch nicht rentieren.
Am besten ihr schaut euch selbst um und entscheidet, was für euch vertretbar ist.
Das sehr gute Brot ist übrigens immer eingepackt.

Sina

Benutzeravatar
Kagari
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 937
Registriert: 11 Apr 2007 08:17:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: Cafe u. Bäckerei - Fritz in München.

Beitragvon Kagari » 27 Feb 2014 18:27:42

Hallo,

ich wollte mir heute einen Walnuss-Brownie kaufen und lese die Zutaten. Da stand u.a. Getreidekaffee (Gerste) drauf. :shock:
Habe natürlich direkt nachgefragt und zu hören bekommen, dass Fritz Mühlenbäckerei das irgendwie hinbekommt, das das glutenfrei ist. :?:

Find ich schon seltsam, dass da nicht mehr deklariert ist; vor allem der Begriff "Getreidekaffee". Da kann sich ja vieles hinter verbergen...

Ist euch das auch schon untergekommen?
Viele Grüße, Kagari

Jeder Weg führt ans Ziel - auch glutenfrei :-)
www.gfnatürlich.de

Benutzeravatar
Purzeline
Moderator
Moderator
Beiträge: 8436
Registriert: 07 Apr 2004 09:01:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ravensburg (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: Cafe u. Bäckerei - Fritz in München.

Beitragvon Purzeline » 27 Feb 2014 20:42:11

Hallo Kagari,

bei Fritz gibt es ein Kontaktformular auf der Homepage: http://www.fritz-muehlenbaeckerei.de/in ... 1&filter=0 da würde ich mich hinwenden und um Klärung bitten.
Ansonsten gibt es tatsächlich glutenfreie Kaffeeersatzzubereitungen aus glutenhaltigem Getreide (Dinkel und Gerste sind mir bekannt)

Mehr dazu z.B. auch hier: http://www.naturata.de/wordpress/?m=201304
Grüßle
Purzeline


================================================================

In meinen Beiträgen gebe ich meine persönliche Meinung, mein aktuelles Wissen und meine Erfahrung weiter.
Meine Beiträge ersetzen nicht die qualifizierte Beratung, Diagnostik und Therapie durch einen Arzt!

Benutzeravatar
Kagari
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 937
Registriert: 11 Apr 2007 08:17:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: Cafe u. Bäckerei - Fritz in München.

Beitragvon Kagari » 28 Feb 2014 17:07:16

Danke Purzeline,

habe ich direkt gemacht. Bin gespannt, wann ich eine Antwort erhalte.
Viele Grüße, Kagari

Jeder Weg führt ans Ziel - auch glutenfrei :-)
www.gfnatürlich.de

Benutzeravatar
Kagari
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 937
Registriert: 11 Apr 2007 08:17:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: Cafe u. Bäckerei - Fritz in München.

Beitragvon Kagari » 04 Mär 2014 18:49:02

Hallo,

ich habe Rückmeldung erhalten und zwar ist die Zutatenliste im Grünen Markt in Haidhausen seit Mai 2013 überholt.
Sie nehmen seitdem Bohnenkaffee.

So kann ich doch ruhigen Gewissens den Walnuss-Brownie und die Obstschnitte genießen.
Viele Grüße, Kagari

Jeder Weg führt ans Ziel - auch glutenfrei :-)
www.gfnatürlich.de


Zurück zu „Postleitzahlenbereich 8“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login