Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Backzeit Stollenkonfekt?

Kuchen, Torten, Kekse, Riegel usw. zu Weihnachten, Ostern und zum Geburtstag

Backzeit Stollenkonfekt?

Kuchen, Torten, Kekse, Riegel usw. zu Weihnachten, Ostern und zum Geburtstag
Benutzeravatar
Birke
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 08 Feb 2009 11:30:55

Backzeit Stollenkonfekt?

Beitragvon Birke » 17 Nov 2013 20:21:20

Hallo zusammen,

ich würde sehr gerne einmal Stollenkonfekt backen (in Mini-Muffin-Förmchen oder Muffin-Förmchen, also wirklich klein.)
Am liebsten würde ich ein Quarkstollen-Rezept (von Trudel) verwenden. Hat das schon einmal jemand versucht - und kann mir jemand raten, wie lang bei so kleinen Teilchen die Backzeit sein müsste? Was ist mit einer Marzipanfüllung? Geht das wohl auch?

Viele Grüsse

BIRKE

Benutzeravatar
sparrow
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 2679
Registriert: 02 Jan 2007 17:18:50
Wohnort: Horb
Kontaktdaten:

Re: Backzeit Stollenkonfekt?

Beitragvon sparrow » 18 Nov 2013 13:05:10

Hallo Birke,
Das geht sicher. Ich würde die je nach Größe 20 bis 30 Min. backen.
Marzipan kannst du in kleine Würfel,schneiden und unter den Teig
oder zwischen zwei LagenTeig geben.
Ich würde den Teig etwas weicher machen, wenn du ihn in Muffinsförmchen
backst.

Liebe Grüße
Trudel
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen

www.glutenfrei-kochen.de
http://blog.glutenfrei-kochen.de/

Funnybs
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 20 Mär 2012 07:26:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig

Re: Backzeit Stollenkonfekt?

Beitragvon Funnybs » 19 Nov 2013 17:25:03

Hallöle,
habe den Quarkstollen gebacken. Die Hälfte in Muffinformen und die andere Hälfte in einer kleinen Kastenform.
Die Zeitangaben von Dir Trudel, kommen bei mir sehr gut hin und geschmacklich wirklich gut.
Ob man mit diesem Teig auch reine Quarkbrötchen machen kann?
Liebe Grüße Funnybs/Jutta ;-)


Zurück zu „Saison-Gebäck - Eure Rezepte, Fragen und Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Login