Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Urlaub Tölzer Land: Almhütten usw.

u.a. München, Augsburg und Ulm

Moderator: monilein

Urlaub Tölzer Land: Almhütten usw.

u.a. München, Augsburg und Ulm

Moderator: monilein

Sören1968
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 09 Okt 2007 15:20:50
Wohnort: Rodgau

Urlaub Tölzer Land: Almhütten usw.

Beitragvon Sören1968 » 19 Aug 2009 13:53:04

Hallo zusammen,
bei unserem sehr, sehr schönen Urlaub im Tölzer Land haben wir bei verschiedenen Touren "auswärts" gegessen. Unser Vorgehen war immer das Gleiche: "bewaffnet" mit der "Bitte an den Koch" haben wir uns an das Personal gewandt. Bis auf eine blöde Erfahrung in einem Eiscafe :cry: in Bad Tölz waren alle immer sehr nett und hilfsbereit.

Fazit schon mal vorab: hat prima geklappt. :jumpingtwice:
Also Leute: rauf auf die Berge! :yes:

Folgende positive Erfahrungen haben wir gemacht:

1. Blomberghaus

Der Blomberg ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Kindern (man kann nämlich mit der längsten Sommerrodelbahn Deutschlands wieder ins Tal runterfahren). Nicht weit von der Endstation der Seilbahn ist das Blomberghaus. Nach Vorsprechen beim Koch gab es Schweinebraten (leider ohne Soße, aber trotzdem sehr lecker), Kartoffelknödel und einen sehr lecker angemachten Salat.
Blomberghaus
Am Blomberg 1
83646 Wackersberg

Tel. 08041 / 6436

2. Naturfreibad Eichmühle in Bad Tölz

Ein sehr schönes Naturfreibad. Man badet in Moorwasser. Im Kiosk gibt es auf Nachfrage/Erklärung worum es geht Pommes frites nur gesalzen. Die Friteuse wird ausschließlich für Pommes frites genutzt. Zum Drauftun gibt es von Heinz Ketchup und Mayonnaise.
(Ich habe das aufgenommen, weil es leider nicht üblich ist, dass die "Kleinen" im Schwimmbad die Pommes essen können, weil häufig in der Friteuse alles was irgendwie paniert ist, reingetan wird.)
Naturfreibad Eichmühle, Bad Tölz
Eichmühlstr.
83646 Bad Tölz

Tel.: 08041/797 209


3. Waldherralm Wackersberg

Am Fusse des Blomberg und Zwiesel gelegen. Von hier aus leichte bis mittelleichte Wandertouren möglich. Bei uns gab es nach Erklärung beim Koch gf Rahmschwammerl mit Kartoffelknödel :hungry: , anschließend ein Eis ohne Waffel.
Waldherralm Wackersberg
Lehen 14
83646 Wackersberg

Tel.: 08041 / 9520

4. Quenger Alm

Die Quenger Alm ist über die Seilbahn auf den Brauneck von Lenggries aus gut zu erreichen. Traumhaftes Panorama. Wenn man Glück hat, kann man die Zugspitze sehen. Die Wirtsleute bereiten in ihrer Mini-Küche zünftige Gerichte zu und waren sehr hilfsbereit. Unsere Tochter entschied sich für die sehr leckere Kartoffelsuppe mit Würstchen. Wir hätten aber auch Bratkartoffeln mit Spiegelei :crepes: (es fehlt ganz einfach der Spiegel-Ei-Smily) kriegen können.
Quenger-Alm
Familie Bietsch
83661 Lenggries / Brauneck

Tel.: 08042/2934
www.quenger-alm.de



5. Reformhaus in Bad Tölz

Das Reformhaus mit der nach unserem Test in Bad Tölz besten gf-Abteilung ist das Vitalia. Unser Tip: die gf. Brezeln in der Ferienwohnung aufbacken und mit auf die Berge nehmen, passt prima zu Weisswürschtl.
Reformhaus Vitalia
Lenggrieser Straße 33
83646 Bad Tölz

08041 / 794 308

6. Eiscafe in Rottach Egern

Die "Chef-Bedienung" war hilfreich und wußte, was im Eis drin ist. Unsere Tochter entschied sich für einen Kiwi-Erdbeereis-Becher, wo vorsichtshalber die Kiwi-Soße weggelassen wurde, weil er sich die Bedienung nicht ganz sicher war.
Eiscafe Cristallo
Georg-Hirthstr. 1
83700 Rottach Egern

Tel.: 08022/673 476

7. Gasthof in der Nähe des Teggernsees :sailing:

Einfacher Fussweg von Bad Wiessee aus. Schöner Biergarten.
Unsere Tochter entschied sich für die Kartoffelsuppe. Anschließend gab es Eis (komischerweise fanden wir nur auf dem Erdbeer-Eis eine Zutatenliste - das war aber auch ganz lecker).
Bauer in der Au,
83707 Bad Wiessee

Tel.: 08022 / 81171

Liebe Grüße
Sören
*

Zurück zu „Postleitzahlenbereich 8“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Login