Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Versorgungsamt (Antrag auf Behinderung), Finanzamt, Arbeitsamt, Bundeswehr, Versicherungen, ...

Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Versorgungsamt (Antrag auf Behinderung), Finanzamt, Arbeitsamt, Bundeswehr, Versicherungen, ...
Benutzeravatar
wuermchen
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 17 Nov 2004 10:00:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon wuermchen » 05 Feb 2012 15:19:41

Hallo Zusammen,

ich habe nach langer Krankheit (nicht nur Zöliakie Diagnose) ein immenses Prozedere folgender Antragsverfahren

(Behindertenausweis, Rehabilition, Pflegestufe, gesetzliche Erwerbsunfähigkeits-/privateBerufunfähigkeitsrente und Übergangszahlung durch die Arbeitsagentur),
sowie Auseinandersetzungen mit meinem Arbeitgeber und der PKV bez. der Zahlung privaten Krankentagegeldes (Gutachtertermine)

erfolgreich beendet und dabei sehr viele positive wie auch negative Erfahrungen gesammelt.
Die einzelnen Antragsverfahren waren extrem zeitaufwendig, teils tückisch, sehr viel musste in mühsamer Kleinstarbeit mit Hilfe des Internets und meines Anwaltes recherchiert werden.

Mittlerweile sind alle Anträge durch und ich erhalte die maximale Unterstützung.

Auf dem langen Weg bis dahin (ca. 1,5 Jahre) habe ich so viele Erfahrungen in oben genannten Bereichen gesammelt, dass ich diese gerne bei Bedarf "ehrenamtlich" weitergeben möchte.
Wer also Interesse hat, kann mich gerne unter meiner PN kontaktieren. Ich werde sicherlich nicht allwissend sein, bin aber gut im Recherchieren und gebe nicht so schnell auf ☺!

lg wuermchen
Be cool, smart and always calm!!!

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon Hetairos » 08 Feb 2012 22:12:53

Glückwunsch zu deinem Erfolg :P

Klasse Angebot würmchen :blumen:
Damit das allen Ratsuchenden gleich ins Auge fällt,
habe ich deinen Beitrag als wichtig markiert
in diesem Unterforum vornean gestellt.

Lieben Gruß und vielen Dank!
:knuddel:
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon Hetairos » 10 Feb 2012 08:15:54

Tätigkeit ... Rechtsdienstleistungsgesetz ... Haftungsrisiken... :?

Du hast Recht damit, dass wir auch hier im Forum auf die Einhaltung gewisser Vorgaben achten müssen, Anna.
Aber wie schon so oft betont: Dies hier ist eine, wenn auch ziemlich große, Selbsthilfegruppe!
Betroffene und am Thema Interessierte helfen einander durch untereinander ausgetauschte Information,
Hilfestellung, Rat und Austausch von Erfahrungen nach bestem Wissen und Gewissen und unentgeltlich,
und jeder der es besser zu wissen glaubt, kann seinen Senf dazu geben und wiederum kommentiert werden.

Das weiß jeder, der diese Seite besucht.

Ohne die Hilfe jener, die bestimmte Erfahrungen mit allen bereit sind zu teilen und zu diskutieren,
kann ein Selbsthilfeforum nicht bestehen. Deshalb freue ich mich sehr über wuermchens Angebot.

Darum meine eindringliche Bitte an dich in unser aller Sinne, Anna, und diesmal wirklich zum allerletzen Mal
und im Namen des Teams:

Mach's uns nicht madig!

Hetairos
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.

Benutzeravatar
Nadine
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 303
Registriert: 04 Mai 2004 13:40:37
Wohnort: Schweiz

Re: Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon Nadine » 10 Feb 2012 08:55:30

Hetairos :knuddel:
GF seit 08.04.2004
" Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist"

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon Jochen » 10 Feb 2012 09:09:55

Hetairos hat geschrieben:
Ohne die Hilfe jener, die bestimmte Erfahrungen mit allen bereit sind zu teilen und zu diskutieren,
kann ein Selbsthilfeforum nicht bestehen. Deshalb freue ich mich sehr über wuermchens Angebot.

Darum meine eindringliche Bitte an dich in unser aller Sinne, Anna, und diesmal wirklich zum allerletzen Mal
und im Namen des Teams:

Mach's uns nicht madig!

Hetairos


danke Hetairos für diese klare Aussage Bild
und liebe Anna ohne erhobenen Zeigefinger lebt es sich doch besser - oder nicht ?
wir wollen doch wie schon geschrieben uns gegenseitig helfen und nicht immer gleich mit dem Gesetzbuch winken.
Bild Gruß Jochen

Benutzeravatar
Heidi13
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 618
Registriert: 30 Okt 2006 15:47:18
Wohnort: Raum Bern / Schweiz

Re: Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon Heidi13 » 10 Feb 2012 10:12:47

Danke Hetairos und Jochen!
LG, Heidi13

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4869
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon SierraHotel » 11 Feb 2012 10:15:53

Hetairos hat geschrieben:
Darum meine eindringliche Bitte an dich in unser aller Sinne, Anna, und diesmal wirklich zum allerletzen Mal und im Namen des Teams: Mach's uns nicht madig!

Würmchen hat das Angebot als kostenlose Hilfe zur Selbsthilfe angeboten und nicht als beratender Honoraranwalt.
Bald sind wir so weit, dass sich niemand mehr trauen wird, etwas zu posten oder einem Mitbetroffenen Hilfe anzubieten. Damit wäre der Sinn dieses Forums eindeutig verfehlt und das ist schade...
Gruß
Sierra
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Benutzeravatar
andreas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 836
Registriert: 06 Jan 2004 23:06:05
Geschlecht: männlich
Wohnort: Berlin (Spandau)
Kontaktdaten:

Re: Beratendes Hilfsangebot "ehrenamtlich"

Beitragvon andreas » 11 Feb 2012 22:21:56

Hallo Wuermchen,

vielen Dank für Dein liebes Hilfsangebot, lass Dich bitte nicht abschrenken, wir freuen uns sehr über Deine Unterstützung. :yes:

Gruß, Andreas
+++ Kennt Ihr schon die Zöliakie-Treff Buchtipps? +++
+++ Zöliakie-Treff unterstützen? Dann bestellt bei Amazon über diesen Link: Einkaufen bei Amazon.de


Zurück zu „Behörden, Ämter, Versicherungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login