Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Diskriminierung - oder?

Versorgungsamt (Antrag auf Behinderung), Finanzamt, Arbeitsamt, Bundeswehr, Versicherungen, ...

Diskriminierung - oder?

Versorgungsamt (Antrag auf Behinderung), Finanzamt, Arbeitsamt, Bundeswehr, Versicherungen, ...
alkama
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 05 Sep 2008 13:17:54
Wohnort: Lautertal

Diskriminierung - oder?

Beitragvon alkama » 30 Jan 2011 15:46:43

Hallo, ich bin immer noch frustriert, geschockt, wütend oder auch wie immer man es auch nennen will. Ich habe gestern mit meiner Nichte in Bayern telefoniert. In ihrem Bekanntenkreis sind 18jährige Zwillinge die erst seit ca. 2 Jahren von ihrer Zöli wissen. Jetzt machen die beiden Abi und wollten zur Polizei oder Bundeswehr in die gehobene Laufbahn gehen. Bewerbund abgelehnt wegen der Zöli - gibts das oder muss man erst mal auf die Straße gehen um die Verwantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen oder was kann oder muss man machen. Alles Liebe Alice (mit Zöli-Enkel, 4 1/2 Jahre)

Mod/H :arrow: verschoben aus Neue Mitglieder stellen sich vor

alkama
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 05 Sep 2008 13:17:54
Wohnort: Lautertal

Re: Diskriminierung - oder?

Beitragvon alkama » 30 Jan 2011 15:47:35

Hallo es muss natürlich "Bewerbung" heissen!

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: Diskriminierung - oder?

Beitragvon Jochen » 30 Jan 2011 16:21:45

Hallo alkama,

das ist traurig aber wahr, ich habe dazu, da die Thematik der Bundeswehr ähnelt,
schon mal etwas geschrieben und dort geht es genauso wie bei Polizei oder Bundeswehr um die Verpflegung.
In der Kaserne und auch bei Einsätzen außerhalb, die durchaus länger dauern können,
siehe Gorleben, ist eben keine glutenfreie Verpflegung sichergestellt, deswegen die Ablehnung.

Schau gerne mal über die Suche unter Polizei oder Bundeswehr nach.
Hier mein Beitrag von einst : viewtopic.php?f=99&t=22799&p=160102&hilit=bundeswehr#p160102

Ps. über den Button ÄNDERN kannst Du nachräglich Deinen Beitrag ändern.
Bild Gruß Jochen

alkama
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 05 Sep 2008 13:17:54
Wohnort: Lautertal

Re: Diskriminierung - oder?

Beitragvon alkama » 30 Jan 2011 16:29:58

Hallo Jochen,
danke für Deinen Hinweis, hab mir alles durchgelesen aber inzwischen hat sich ja zumindest geändert weil nicht mehr "eingezogen" wird. Mir tun nur die beiden Jungs in Bayern leid - für die waren das halt Traumberufe.
Liebe Grüße Alice

Benutzeravatar
gaertnerin28
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 277
Registriert: 04 Nov 2008 11:05:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nahe Greifswald

Re: Diskriminierung - oder?

Beitragvon gaertnerin28 » 30 Jan 2011 16:31:26

Hallo, liebe Alkama,
natürlich ist euer Ärger verständlich, aber gerade in diesen Berufen geht es ja um Einsätze, die möglicherweise unter extrem Bedingungen stattfinden und bei denen die Verpflegung straff organisiert werden muss. Da kann der Dienstgeber ganz sicher nicht gf sicherstellen. Es ist in vielen Berufen so, dass man bestimmten gesundheitlichen Anforderungen entsprechen muss. Als Zöli gibt es da noch unendlich viele andere Berufsmöglichkeiten (außer vielleicht Bäcker ober in der Getreideverarbeitung). Die beiden finden schon etwas, was ihnen liegt und was ihnen gesundheitlich nicht schadet. :yes:
LG Gärtnerin :flower:
Dem Betrübten ist jede Blume ein Unkraut, dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume

Benutzeravatar
felix465
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1118
Registriert: 02 Nov 2008 15:58:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 41836 Hückelhoven, NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskriminierung - oder?

Beitragvon felix465 » 30 Jan 2011 17:50:53

Versteh schon die Problematik mit der Verpflegung, aber angenommen die zwei wären mit der Ausbildung schon fertig gewesen, dann hätte man die doch wegen einer Zöli-Diagnose auch nicht entlassen, oder?

Wenn es dann geht, warum denn nicht vorher? :roll:

Benutzeravatar
p-v-k
Frischling
Frischling
Beiträge: 39
Registriert: 13 Okt 2010 21:25:42
Geschlecht: männlich

Re: Diskriminierung - oder?

Beitragvon p-v-k » 09 Mär 2011 14:50:34

das Thema is schon ein bisschen Älter

Zöl. ist ein Grund sogar nachträglich ausgemustert zu werden.

Alkasha
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 08 Dez 2011 17:48:21
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskriminierung - oder?

Beitragvon Alkasha » 13 Dez 2011 15:17:31

Gute Neuigkeiten zum Punkto nachträgliche Ausmusterung: In den Kasernen beschäftigen die sich in der Zwischenzeit mit dem Thema Zöliakie und auch was die Versorgung angeht wird da mehr gemacht. Ich kenne mehrere Fälle die mit Darmkrankheiten wie Zöliakie und Morbus Crohn zu tun haben und die wurden nicht ausgemustert. :yes: Wird schon werden, denke die Chancen werden auch in diesen Bereichen besser.
Wies mit der Aufnahme zu Bund und Polizei aussieht weiss ich leider nicht, aber ich denke auch da werden die jetzt so langsam aber sicher mal drauf kommen.
Glück beginnt im Kopf


Zurück zu „Behörden, Ämter, Versicherungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login