Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Arzlerhof im Pitztal

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants, Bäckereien...

Moderator: monilein

Arzlerhof im Pitztal

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants, Bäckereien...

Moderator: monilein

isa76
Frischling
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 30 Nov 2014 21:28:02
Geschlecht: weiblich

Arzlerhof im Pitztal

Beitragvon isa76 » 08 Feb 2015 10:14:30

Wir haben letzte Woche unseren Skiurlaub im Hotel Arzlerhof in Arzl im Pitztal verbracht.
Es war kein Problem, glutenfrei zu erhalten. Auch auf andere Intoleranzen wurde problemlos eingegangen.

Bei jeder Mahlzeit waren einzeln verpackte, frisch aufgebackene Brötchen am Tisch. Beim Frühstück auch Müsli.
Es wurde ein gf-Menü zusammengestellt und das Personal wusste immer genau, wer was nicht essen darf.

Auf der regulären Speisekarte waren hinter jedem Gericht die einzelnen Allergene aufgelistet. Das Personal war sehr lieb und hilfsbereit.

Auch auf allen Restaurants im Hochzeiger-Gebiet waren die Allergene sorgfältig ausgewiesen. Ich war echt überrascht.

Wir hatten einen wunderbaren Aufenthalt und ich kann das Gebiet nur empfehlen.
Grüßchen isa

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1045
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: Arzlerhof im Pitztal

Beitragvon Heiterkite » 08 Feb 2015 12:33:24

Warum überrascht dich die Ausweisung der Allergene? Das ist doch seit Dezember vorgeschrieben. :-)

Klingt trotzdem gut. Mal schauen, vielleicht verirre ich mich Ostern mal dahin.

Nach meiner Erfahrung - unabhängig von der Deklaration- bekommen die das in Tirol allgemein ganz gut hin.
Anscheinend hat man dort eher schonmal von Zöli gehört?
Wenn auch nicht unter dem Namen: "Ah, hamms a Glutnallergie?" Äh... ja :lol:

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: Arzlerhof im Pitztal

Beitragvon Hetairos » 08 Feb 2015 13:21:14

Heiterkite hat geschrieben:Nach meiner Erfahrung - unabhängig von der Deklaration- bekommen die das in Tirol allgemein ganz gut hin.
Anscheinend hat man dort eher schonmal von Zöli gehört?

In Tirol war man schon immer sehr bemüht, die Belange der Gäste sehr ernst zu nehmen und darauf einzugehen.
Das Land ist abhängig von seinen Gästen und das wissen die Menschen auch.
Außerdem glaube ich, dass dort (noch) mit überschaubaren Zutaten gekocht wird...
... und... wo ich selbst Einblick hatte, ging es überall pieksauber zu -
schlagendes Argument für uns bei sonst doch recht "möhllastiger" Kochkultur.

Lieben Gruß!
Heti
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.


Zurück zu „Urlaub und Ausflüge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login