Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Neue Möglichkeiten in Graz - Seite 2

Eure Fragen und Tipps zu Lebensmitteln, Getränke, Kosmetikartikel und Arzneimittel in Österreich

Moderator: monilein

Neue Möglichkeiten in Graz

Eure Fragen und Tipps zu Lebensmitteln, Getränke, Kosmetikartikel und Arzneimittel in Österreich

Moderator: monilein

nani
Frischling
Frischling
Beiträge: 17
Registriert: 03 Nov 2014 20:38:19
Geschlecht: männlich

Re: Neue Möglichkeiten in Graz

Beitragvon nani » 23 Jun 2015 17:23:03

Wurden glaub ich noch nicht genannt:

Steirerstubn am Lendplatz:
http://www.pension-graz.at/index.php/archives/1080

Am Joanneumring (1 Min. vom Jakominiplatz entfernt) gibts seit einiger Zeit den Denns Biomarkt. Da gibts es auch eine Essmöglichkeit wo gf Speisen gekennzeichnet sind. Hab ich aber noch nicht probiert. Im Geschäft selber gibt es einige gf Produkte (u.a. Schnitzer) und es gibt auch gf Bier (Lammsbräu).

Gf Bier gibt es übrigens im Brot und Spiele (nähe Mariahilferplatz). Und zwar das belgische Mongozo Pils in der 0,33 Flasche.

Hab gehört, dass man im Flann auch gf Burger bestellen kann. Weis allerdings nicht ob das auch tatsächlich stimmt.

Benutzeravatar
mrsglutenfrei
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 04 Mai 2008 17:21:42
Wohnort: Graz

Re: Neue Möglichkeiten in Graz

Beitragvon mrsglutenfrei » 23 Jun 2015 17:44:55

Wollte an dieser Stelle auch noch das Aiola Uistairs am Schlossberg erwähnen. Glutunfreie Resch und Frisch Weckerl werden auch ohne Vorbestellung aufgebacken - auch sonst kennt man sich sehr gut mit gf aus und es ist wirklich problemlos dort zu essen. Allein schon der Ausblick ist einen Besuch wert.

http://upstairs.aiola.at
life is what happens while we're busy making plans *john lennon*

Benutzeravatar
mrsglutenfrei
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 04 Mai 2008 17:21:42
Wohnort: Graz

Re: Neue Möglichkeiten in Graz

Beitragvon mrsglutenfrei » 31 Jul 2016 20:26:37

Und um die Liste ein bisschen aktuell zu halten:

Im Don Camillo Andritz/Innenstadt/Margarethenbad (vom Bahnhof weiß ich es nicht) gibt es gf Pizza.

Ab 1.8. kommt auch noch das Vapiano mit gf Pizza und Pasta gegenüber des Casinos dazu.

Waldherr-Brot hab ich mittlerweile getestet und finde es persönlich sehr gut. Gibt es dort täglich auch ohne Vorbestellung - mehrere Sorten.

Ebenso hab ich in der Schlossbergbäckerei gf Brot entdeckt, wird dort lt. Auskunft vor Ort Dienstags und Donnerstags verkauft - backen sie nicht selbst sondern kaufen sie zu.
life is what happens while we're busy making plans *john lennon*

nani
Frischling
Frischling
Beiträge: 17
Registriert: 03 Nov 2014 20:38:19
Geschlecht: männlich

Re: Neue Möglichkeiten in Graz

Beitragvon nani » 17 Feb 2017 19:56:45

Am Joanneumring hat kürzlich KOLBice aufgemacht. Ist ein ungarisches Streetfood-Lokal und bietet seine Speisen auch in einer gf-Variation an.

Maximilian79
Frischling
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 09 Apr 2018 00:35:44
Geschlecht: männlich

Re: Neue Möglichkeiten in Graz

Beitragvon Maximilian79 » 01 Mai 2018 00:11:39

mrsglutenfrei hat geschrieben:Habe heute den “Propeller“ in der Zinsendorfgasse getestet, nachdem er in der letzten Zeitschrift der Arge erwähnt war. Auf der Speisekarte sind ganz viele Gerichte mit einem grünen Haken als glutenfrei gekennzeichnet. Auch Brot und Kuchen sind angeblich möglich, habe ich aber nicht getestet. Essen war ganz ok, Preise sind moderat.

Und die Überraschung danach: Beim Kaffee bei Tribeca in der Leonhardstraße gibt es jetzt gf belegte ciabatta für 30c Aufpreis. Konnte ich auch noch nicht testen, weiß auch nicht ob es das in den anderen tribecas jetzt auch gibt, werde aber die Augen offen halten.

was für eine Freude, dass sich immer mehr Lokale Gedanken machen!



Kann ich nur weiter empfehlen!


Zurück zu „Glutenfrei einkaufen und ernähren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login