Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Brot in Davos???

Eure Fragen und Tipps zu Lebensmitteln, Getränke, Kosmetikartikel und Arzneimittel in der Schweiz

Moderator: Heidi13

Brot in Davos???

Eure Fragen und Tipps zu Lebensmitteln, Getränke, Kosmetikartikel und Arzneimittel in der Schweiz

Moderator: Heidi13

Lily
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 25 Jun 2008 18:58:41

Brot in Davos???

Beitragvon Lily » 25 Jun 2008 19:16:06

Ich mache ein zweimonatiges Praktikum in Davos. Weiß jemand, ob man dort oder in direkter umgebung glutenfreies Brot oder so kaufen kann? ich kann im Flugzeug nur sehr wenig mitnehmen, weil ich ja klamotten für 2 monate dabei haben muss. Was macht ihr in solchen Situationen, nur von schokolade, Obst und Joghurt leben? habe echt ein bißchen Angst, dass ich dort nichts zu essen kriege....

fides
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: 11 Jan 2007 08:27:55
Wohnort: Schweiz nähe Zürich

Beitragvon fides » 26 Jun 2008 09:58:15

auch in davos gibts einen coop, der offenbar das ganze freefrom-sortiment führt. es sollte also auch die beiden sorten glutenfreies brot haben. http://www.coop.ch/freefrom/default-de.htm hier ist das sortiment aufgeführt und die standorte kannst du auch suchen.

viel spass in davos
fides

Benutzeravatar
Heidi13
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 618
Registriert: 30 Okt 2006 15:47:18
Wohnort: Raum Bern / Schweiz

Beitragvon Heidi13 » 26 Jun 2008 13:44:16

Hallo Lily!
Wende dich doch ans Sekretariat der IG Zöliakie in Basel (Adresse unter www.zoeliakie.ch). Dort kann man dir geeignete Adressen nennen. Ich denke, dass in Davos - einem Touristenort - die gf-Versorgung kein grosses Problem sein sollte, war aber selber seit meiner Diagnose noch nie dort.
LG, Heidi13

erdbeerhase
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 458
Registriert: 21 Nov 2007 17:02:59

Beitragvon erdbeerhase » 26 Jun 2008 19:07:52

Hallo Lily,

ich hab da sowas im Hinterkopf, dass man mit einem Attest vom Arzt 10 kg Übergepäck auf Flugreisen mitnehmen darf, für Nahrungsmittel. frag doch mal bei der DZG nach. Dann könntest Du mehr Lebensmittel von hier mitnehmen und müsstest Dir nicht soviele Sorgen darüber am Anfang machen.

lg
Erdbeerhase

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 26 Jun 2008 20:40:10

hallo Lily,

und frag auch die fluglinie. die genauen maße des gepäcks können nämlich leicht differieren.
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey

moniwa
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 07 Feb 2008 16:24:47
Wohnort: Flums

Beitragvon moniwa » 26 Jun 2008 21:08:35

fides hat geschrieben:auch in davos gibts einen coop, der offenbar das ganze freefrom-sortiment führt. es sollte also auch die beiden sorten glutenfreies brot haben. http://www.coop.ch/freefrom/default-de.htm hier ist das sortiment aufgeführt und die standorte kannst du auch suchen.

Hallo Lily,
da würde ich mich nicht darauf verlassen. Das grosse Pizol-Center bei uns führt nämlich kein Brot, nur Zwieback bzw. die Kaisersemmeln.
In Chur hat es einen grossen Coop, der auch Brot führt. Aber ich weiss nicht, ob dass für dich eine Alternative ist, ohne Auto.

Ansonsten viel Spass im schönen Davos
Moni


Zurück zu „Glutenfrei einkaufen und ernähren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login