Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Studieren in tromso (Norwegen)

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Studieren in tromso (Norwegen)

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
Chiquita
Frischling
Frischling
Beiträge: 13
Registriert: 26 Jan 2009 14:06:11
Wohnort: Bonn

Studieren in tromso (Norwegen)

Beitragvon Chiquita » 26 Jan 2009 14:16:03

Hallo
ich überlege zur Zeit ob ich nächstes Jahr ein Semester im Ausland machen soll. Eigentlich wollte ich immer nach Schweden , weil ich mir da eben auch vorstelle dass da glutenfrei leben echt noch ein stück einfacher ist als hier. Naja leider hat unsere Uni keine Austauschuni in Schweden aber es gibt die Möglichkeit nach Tromso in Norwegen zu gehen. Kennt jemand sich da ein bisschen aus und weiß vielleicht wie es mit glutenfreiem Leben in der Stadt aussieht? Danke für alle antworten Gruß Chiquita

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Beitragvon Hetairos » 26 Jan 2009 14:23:42

Willkommen Chiquita :flower:

na hättest du mal gleich einen Volltreffer gelandet beim Stöbern in dem Unterforum, in das du deine Frage eingestellt hast:

http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie ... ght=tromso

Vielleicht solltest du auch einmal direkten Kontakt über pn zu Katja83 aufnehmen!?

Lieben Gruß, Hetairos
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.

flickan
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: 10 Dez 2007 16:39:35
Wohnort: Ratzeburg

Beitragvon flickan » 26 Jan 2009 15:42:33

Hej Chiquita!

Ich kenne mich nicht in Norwegen aus, komme aber aus Schweden. In den skandinavischen Läändern kann man wirklich sehr sehr gut glutenfrei leben. Ich würde dich empfehlen mit dem norwegischen Zöliakieverein in Verbindung zu setzen. Sie können bestimmt sehr gut helfen.

Hej då

flickan [schild=4 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Sverige[/schild]

Benutzeravatar
mrsglutenfrei
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 04 Mai 2008 17:21:42
Wohnort: Graz

Beitragvon mrsglutenfrei » 26 Jan 2009 15:57:53

Hallo!

Ich war diesen sommer in oslo. Es war im hotel überhaupt kein problem gf frühstück zu bekommen, natürlich ohne aufpreis und beim essen gehen war es auch völlig problemlos. und ein besuch bei mc donalds mit gf burger (extra verpackt und gekennzeichnet) war natürlich auch zwingend notwendig.

;)

preislich ist mit oder ohne gluten teuer. aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es irgendwelche probleme bezüglich der ernährung geben wird. das ist sicher leichter als hier!
life is what happens while we're busy making plans *john lennon*


Zurück zu „Norwegen, Finnland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login