Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Griechenland, Lakonien, Mani

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderatoren: Lea357, andreas

Griechenland, Lakonien, Mani

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderatoren: Lea357, andreas

zahlenzauberer
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 03 Apr 2016 14:16:42
Geschlecht: nicht angegeben

Griechenland, Lakonien, Mani

Beitragvon zahlenzauberer » 03 Apr 2016 14:42:01

Reisezeit März 2016
Da wir griechisch weder sprechen noch lesen können, ist es uns schwer gefallen, geeignete regionale Produkte zu probieren. Die Inhaltsstoffe waren oft nur in griechischen Buchstaben und ohne Hervorhebung angegeben. Bei überregionalen Marken finden sich auch andere Sprachen, aber nicht unbedingt englisch (und deutsch schon gar nicht).

Glutenfrei gekennzeichnete Spezialprodukte waren schwer zu bekommen.

Unsere Unterkunft (Mavrovouni Beach, "Stavros Tou Notou") hat uns für das Frühstück nach Vorabsprache glutenfreies Brot aus Sparta besorgt. Ob das unkontaminiert war, können wir nicht mit Sicherheit sagen, da unsere Kinder unter der silenten Form leiden - es schien aber nicht aus einer spezialisierten Bäckerei zu kommen. Die Verantwortlichen wussten aber, worum es geht, deswegen denken wir, dass alles glutenfrei war.

Essen gehen war Vertrauens- und Glückssache (ähnlich wie in Deutschland noch vor einem Jahr). Eine schriftliche Allergenliste scheint nicht üblich zu sein. In vielen Restaurants wusste man aber, wovon wir sprechen (in einem davon, ist uns trotzdem der landestypische Nachtisch auf Grieß-Basis vorgesetzt worden).

Zurück zu „Griechenland, Türkei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login