Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Kreta,Hotel Iberostar Creta marine

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderatoren: Lea357, andreas

Kreta,Hotel Iberostar Creta marine

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderatoren: Lea357, andreas

aldo
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 31 Mai 2005 19:14:55
Wohnort: Erftstadt

Kreta,Hotel Iberostar Creta marine

Beitragvon aldo » 29 Mai 2014 18:54:29

Hallo,
ich will kurz über meine Erfahrungen auf Kreta berichten.Wir haben dieses Jahr ( mühselig) bei Holidaycheck ein Hotel ,das glutenfreies Essen anbietet, auf Kreta gesucht- und gefunden:Iberostar Panoarama, Panormos. Also habe ich es gewagt und dort mit Verpflegung gebucht- leider kam 1 Wo vor Abflug die Info, dass das Hotel nicht pünktlich öffnet und wir umgebucht werden auf ein anderes Hotel( Iberostar Creta Marine), zwar direkt daneben- aber bei Holidaycheck nix von GF.Erst sah ich schon alle meine ( glutenfreien) Felle davonschwimmen- dann habe ich eine Anfrage an das Hotel gemacht- und sie haben mir geantwortet, dass es kein Problem sei.
Ich hatte trotzdem noch ärgste Bedenken- bis wir dort ankamen: bereits an der Rezeption sagte mir die Dame, dass sie informiert seien und ich mich im Restaurant beim Manager melden sollte. Der hat dann den Küchechef dazugenommen und wir sind die Speisen am Buffet durchgegangen: klar- alles was sichtbar "teigig" war, wie Pizza und Nudeln war tabu- die Sossen zum Fleisch würden mit Mehl ( aus Mais) gebunden und beim Dessertbuffet wäre halt leider oft Gebäck mit verarbeitet- aber der Rest sei ok.
Ja und dann....... war ich auf einmal im glutenfreien Urlaubshimmel :Der Restaurantmanager (höchstpers.) hat für mein GF Brot gesorgt-( jetzt hatte ich nat. Brot mitgenommen- und er war fast beleidigt darüber- also blieb es im Koffer).Ebenso waren Gf Nudeln vorhanden, die auf Wunsch gekocht wurden.Aber ich sage euch: es war eine schier unglaubliche Vielfalt an unbedenklichen Gerichten- Gemüse-Salate- frisch ( = vor meinen Augen) gegrilltes Fleisch- ebenso frisch gegrillter Fisch-so dass ich nur 1 x Nudeln verlangt habe( und nur, weil der Herr Michaelis so enttäuscht war, dass ich niiiieee seine Pasta wollte :lol: ) und die gebundenen Sossen habe ich erst gar nicht versucht, weil genug Unbedenkliches da war- dazu gab es Früchte , Yoghurt- einfach wundervoll!
Ich habe einen der schönsten Urlaube überhaupt verbracht und hatte nicht 1 einziges Mal Probleme!
Das Hotel liegt ruhig ,ausserhalb und der hoteleigene Strand ist klein ,zwar nicht besonders spektakulär- aber ok und bis zum nächsten ( aber schönen, kleinen ) Ort mit wundervollen Buchten sind es 4 km-.
Ausserhalb in den Tavernen gab es auch keine Probleme, da ja meistens Gegrilltes auf der Karte steht und mit der BItte an den Koch kommt man durchaus weiter- ( 1 x hat mein Mann dann auch kein Brot bekommen :no: )Bei dem gebackenen Gemüse ,wie Zucchini und Auberginen muss man allerdings aufpassen, denn oftmals werden die Auberginen gemehlt und man kann nicht sicher sein, dass sie nicht im zusammen im gleichen Fett landen.
Alles in allem kann ich nur nochmal betonen, dass ich total begeistert von der Insel und vor allem vom Iberostar Creta marine und , dass ich jederzeit wieder dorthin fahren würde.

ich wünsche allen, die ihn noch vor sich haben einen ebenso tollen, erholsamen Urlaub :sailing:
aldo
"Eine gute Schwäche ist besser als eine schlechte Stärke"
Charles Aznavour

wölfisch
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 03 Nov 2009 19:36:22
Wohnort: Berlin

Re: Kreta,Hotel Iberostar Creta marine

Beitragvon wölfisch » 12 Aug 2014 12:16:33

Hallo aldo,
dein Bericht ist ja sehr ermutigend! ich fahre im Oktober auch nach Kreta - allerdings buchen wir immer Ferienwohnungen, reisen herum und verpflegen uns selbst.
Deshalb meine Frage, ob du zufällig irgendwo in den Supermärkten mal Ausschau nach gf-Produkten gehalten hast? Oder sollte man sich lieber eindecken?
vlG von der wölfischen

aldo
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 31 Mai 2005 19:14:55
Wohnort: Erftstadt

Re: Kreta,Hotel Iberostar Creta marine

Beitragvon aldo » 12 Aug 2014 19:28:13

Hallo Wölfisch
nein ich habe nicht nach gf Dingen gesucht, da wir ja wie gesagt " Rundum"-Service hatten.Ich habe ich mich zwar in den umliegenden Supermärkten umgesehn- aber nichts gefunden.
Im Hotel gab es gf Pasta und in wirklich gutes Brot -ich denke ,dass du sowas nur in den größeren Städten kaufen kannst.Ist aber schwierig, da man die Schrift nicht lesen kann- es sei denn du kannst griechisch.
Ich wünsche eucht trotzdem einen traumhaften Urlaub und gute Erholung

LG
Aldo
"Eine gute Schwäche ist besser als eine schlechte Stärke"

Charles Aznavour


Zurück zu „Griechenland, Türkei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login