Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderatoren: Lea357, andreas

Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderatoren: Lea357, andreas

Efraimstochter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 11 Feb 2012 20:22:17
Geschlecht: weiblich

Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Beitragvon Efraimstochter » 01 Sep 2013 18:15:32

Hallo,

wir sind gerade bei den Urlaubsplänen fürs nächste Jahr und erwägen eine der griechischen Inseln (Korfu/Kos/Lesbos/Naxos o.ä.), gehen immer in ne Ferienwohnung, dann hat sich das Ernährungsproblem ja schon "fast" erledigt, wenn man selber kochen kann weiß man auch was drin ist :roll: . Jetzt mal prinzipiell die Frage: Kriegt man da im Supermarkt gf Lebensmittel, insbesondere Brot??? Kann nicht für zwei Wochen Zeug im Flieger mitnehmen...

LG Efraimstochter

Benutzeravatar
lexi-31
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 27 Feb 2012 22:04:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: -neben Dortmund-

Re: Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Beitragvon lexi-31 » 01 Sep 2013 21:11:33

Hey,

wir waren jetzt 2 Wochen auf Samos und wir haben für 2 Leute alles mitnehmen müssen. Mein Mann kann ja gh essen. Ich habe in keinem Supermarkt etwas Glutenfreies gesehen. Damit ist natürlich Brot, Nudeln, Müsli, Knabbersachen und dergleichen gemeint. Ich kann lediglich für Samos sprechen, wir waren zwar schon auf anderen griechischen Inseln, aber da waren wir noch nicht auf gf angewiesen. Die griechischen Inseln sind da grundsätzlich nicht so einfach.
LG Alexandra

Zöli Diagnose am 20.06.2012, Sohn Simon Zöli Diagnose am 27.02.2012

Efraimstochter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 11 Feb 2012 20:22:17
Geschlecht: weiblich

Re: Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Beitragvon Efraimstochter » 02 Sep 2013 13:04:57

Hallo,

danke, ich dachte mir das schon so... Vermutlich suchen wir uns doch noch ne andere europäische Insel :roll: , ich kann nicht für zwei Wochen Proviant einpacken, weil ich eh noch Gepäck für zwei Kids sowie dieselben mitschleppen muss :roll: . So ganz ohne Brot ist schon blöd...
Vielleicht entwickeln sich die Griechen ja auch weiter in Richtung zöli-freundlich, bis dahin müssen sie dann halt auf mich verzichten ;0)

LG Efraimstochter

twilight
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: 22 Jul 2011 13:43:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Düsseldorf

Re: Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Beitragvon twilight » 02 Sep 2013 14:06:49

Hallo,

ich komme gerade von 1 Woche Kreta zurück - wir hatten Halbpension gebucht.
Bei der Hotelsuche hatte ich vorher ungefähr 20 Hotels angeschrieben, ca. die Hälfte bot glutenfrei an.

Wir hatten uns dann für das Hotel Maritimo in Sissi entschieden.
Ich bekam morgens Brot gestellt (sah stark nach Maisbrot aus), war essbar aber kein kulinarischer Hochgenuss.
Ansonsten hatte ich mir ein bisschen Müsli eingepackt, den Rest gabs vom Büffet - kein Problem.

Abends bin ich mit dem Koch die Büffetstationen abgegangen. Wenn ich Speisen nicht essen konnte, habe ich extra Gerichte (gf umgewandelt) direkt aus der Küche bekommen.
Teilweise habe ich so viel zu essen bekommen, dass ich nicht einmal die Hälfte geschafft habe. Und: es war sehr lecker !!! ich habe als Vorspeise sogar eine Art griechische Bruschetta bekommen (Maisbrot getoastet mit Olivenöl, Tomaten und Feta.. lecker...)
Als Dessert gab es für mich Eis, Obst und manchmal eine Art Creme Brulee.
Verhungert bin ich also nicht.

In den Supermärkten ist es wirklich recht schwierig. In 2 Supermärkten in Sissi habe ich allerdings gf Reisbrot von Pema gesehen für ca. 4,50 €. Manchmal auch Reiswaffeln.
Generell ist einkaufen kompliziert da man die Inhaltsangaben nicht lesen kann. Häufig stehen die Inhaltsangaben nur auf griechisch auf den Packungen, weder Englisch noch Deutsch / Französisch / Spanisch. Einzige positive Ausnahme: Chips, diese sind auch auf englisch und manchmal deutsch deklariert.
Auch bei verpackten (langnese) eispackungen isthäufig nur griechisch deklariert.. ich habe mich an die bekannten Sorten gehalten (u.a. Magnum Mandel) und keine Probleme gehabt. Ein- zweimal habe ich auch einen Verkäufer gebeten für mich zu übersetzen. Die Leute waren insgesamt seeeehr freundlich und hilfsbereit.

Ansonsten gibt es Obst im Angebot und einen reichen Vorrat an Nuss und Sesamriegeln (typisch griechisch).

vg
Twilight

Benutzeravatar
lexi-31
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 27 Feb 2012 22:04:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: -neben Dortmund-

Re: Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Beitragvon lexi-31 » 02 Sep 2013 21:15:10

So wie Twilight schrieb, wäre ja auch eine Hotelverpflegung eine Alternative? Wir sind gerne eher unabhängig vom Hotelessen, das war auch schon vor den Diagnosen so. Viele griechischen Wurst- oder auch Käseprodukte waren tatsächlich nicht lesbar, einige wenige waren aber auch in anderen Sprachen deklariert und da ging es dann immer. Unkomplizierter ist es natürlich in Spanien oder Italien, nächstes Jahr geht es mal für uns mal wieder nach Kroatien...

Ich denke, dass es auf den großen mehr touristischen Inseln wie Kreta, Rhodos oder auch Korfu etwas einfacher ist, vielleicht ist da ja eher ein gf Angebot zu finden.

Wir haben uns auch getraut 6 Mal abends Essen zu gehen, das hat einigermaßen mit der DZG Karte geklappt. Einmal hatte ich danach Durchfall, da bin ich mir aber nicht sicher, was eventuell kontaminiert war.
LG Alexandra

Zöli Diagnose am 20.06.2012, Sohn Simon Zöli Diagnose am 27.02.2012

Efraimstochter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 11 Feb 2012 20:22:17
Geschlecht: weiblich

Re: Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Beitragvon Efraimstochter » 03 Sep 2013 18:17:40

Nee, Hotel geht gar nicht, da fahr ich lieber woanders hin :roll:

LG Efraimstochter

Darwin
Frischling
Frischling
Beiträge: 38
Registriert: 14 Jun 2007 20:52:42
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Stuttgart

Re: Supermarkt mit gf Produkten griechische Inseln?

Beitragvon Darwin » 19 Jun 2016 22:06:08

Hallo, zusammen,

ich war gerade auf Kreta und habe einige Geschäfte mit glutenfreien Lebensmitteln gefunden:

Agia Galini: Supermarkt direkt am Strand hat gf Snacks von Parea (insg. sieben Sorten Kekse und brotähnliche Snacks, "bread bites" genannt) (hier sind alle Sorten zu sehen).

Mires (= Moires): SPAR-Markt "Chalkiadakis" (Tel. 289202906; direkt an der Hauptstr.) hat ganzes Regal mit gf Lebensmitteln (soweit ich mich erinnern kann, Mehl, Nudeln, Brot, Kekse)

Rethymno (= Rethymnon): Yog-inn (Platia = Plateia Titou Petichaki 3, in der Nähe des Rimondi-Brunnens, Tel.: 6983450717) (gefrorener Yoghurt mit Toppings wie z.B. Früchten/Obst, verschiedenen Schokostreuseln, Nüssen, Honig usw.; Yoghurt, Topping-Früchte/-Obst & Honig auf jeden Fall glutenfrei) (offizielle Facebook-Seite)

Vryses (Supermarkt "Lian. Empor.", Inh.: Stamatios Maridakis; Seitenstraße kurz vor bzw. nach der Brücke, Tel.: 2825051705): gf Kekse von Gullón (2,79 EUR)
Herzliche Grüße
Darwin

+++ Zöliakie-Treff finanziell unterstützen? Dann bestellt bei Amazon bitte über diesen Link: Einkaufen bei Amazon.de +++


Zurück zu „Griechenland, Türkei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login