Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Ferretab - Eisentabletten

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Arzneimitteln, wie z.B. die Pille, Medikamente, Vitaminpräparate, ...

Moderator: mumin

Ferretab - Eisentabletten

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Arzneimitteln, wie z.B. die Pille, Medikamente, Vitaminpräparate, ...

Moderator: mumin

little_miss_sunshine
Frischling
Frischling
Beiträge: 15
Registriert: 01 Feb 2014 07:58:18
Geschlecht: weiblich

Ferretab - Eisentabletten

Beitragvon little_miss_sunshine » 01 Feb 2014 15:25:14

Hallo ihr Lieben :)

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.. würde gerne wissen, ob die Ferretab Eisentabletten glutenfrei sind?

In der Packungsbeilage steht folgendes:
"Die Wirkstoffe sind Eisen(II)-fumarat und Folsäure. 1 Kapsel enthält 152,10 mg Eisen(II)- fumarat entsprechend 50 mg zweiwertigem Eisen und 0,50 mg Folsäure.

Die sonstigen Bestandteile sind Lactose-Monohydrat, Polyacrylat-Dispersion 30%, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, mikrokristalline Cellulose, Azorubin (E122), Chinolingelb (E104), Titandioxid (E171), Gelatine."

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten :)

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
gaertnerin28
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 277
Registriert: 04 Nov 2008 11:05:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nahe Greifswald

Re: Ferretab - Eisentabletten

Beitragvon gaertnerin28 » 01 Feb 2014 17:01:46

Ist gf
Gruß Gärtnerin :flower:
Dem Betrübten ist jede Blume ein Unkraut, dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume

little_miss_sunshine
Frischling
Frischling
Beiträge: 15
Registriert: 01 Feb 2014 07:58:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ferretab - Eisentabletten

Beitragvon little_miss_sunshine » 01 Feb 2014 17:03:10

Dankeschön :)

Sibylle

Re: Ferretab - Eisentabletten

Beitragvon Sibylle » 01 Feb 2014 17:06:24

Ja, ist glutenfrei.

Enthält aber 2 Azzofarbstoffe: E122 und E104

Tu dir den Gefallen und lass deinen Eisenwert regelmäßig vom Arzt kontrollieren, denn zu viel Eisen kann auch schäglich sein. -> http://www.ugb.de/eisenmangel-eisenbeda ... raeparate/

Natürlicher Weise kommt viel Eisen in Fleisch, Hirse, Soja, Quinoa, Amaranth, Sesam. Sonnenblumenkernen, Zuckerrübensirup... vor. Optimieren kannst du die Aufnahme von Eisen dann, wenn du Vitamin C-haltige Lebensmitten/Säfte dazu isst/trinkst.

little_miss_sunshine
Frischling
Frischling
Beiträge: 15
Registriert: 01 Feb 2014 07:58:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ferretab - Eisentabletten

Beitragvon little_miss_sunshine » 02 Feb 2014 08:59:33

Hallo Sibylle :)

Danke dir für die Links.
Dass in einem Medikament solche Farbstoffe enthalten sein müssen, ist mir auch ein wenig unklar :(

Und meine Eisenwerte lass ich ohnehin andauernd kontrollieren, ea lag bis jetzt immer ein Mangel vor...
Aber danke für den Hinweis ;-)

Lg little_miss_sunshine


Zurück zu „Arzneimittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login