Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Kijimea immun

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Arzneimitteln, wie z.B. die Pille, Medikamente, Vitaminpräparate, ...

Moderator: mumin

Kijimea immun

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Arzneimitteln, wie z.B. die Pille, Medikamente, Vitaminpräparate, ...

Moderator: mumin

Sunny64
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 28 Mär 2008 21:45:03
Wohnort: Burscheid

Kijimea immun

Beitragvon Sunny64 » 01 Feb 2014 12:10:19

Hallo,

hat jemand schon Erfahrungen mit Kijimea Immun gemacht.

Ich bin zurzeit etwas "angeschlagen" und würde gerne mein Immunsystem etwas stärken.

Nach den Inhaltsstoffen würde ich sagen, dass es glutenfrei ist. Bin aber unsicher wegen
der Zöliakie.

Zutaten: Lactobacillus plantarum, Lactobacillus rhamnosus, Bifidobacterium lactis, FOS (Fructo-Oligo-Saccaide)

Schöne Grüße

Sunny64
LG Gaby

Benutzeravatar
mumin
Moderator
Moderator
Beiträge: 849
Registriert: 26 Okt 2004 23:46:39
Wohnort: Radolfzell

Re: Kijimea immun

Beitragvon mumin » 01 Feb 2014 13:45:34

Sunny64/Gabi,

Auf der Gebrauchsinformation von Kijimea Immun steht "Kijimea Immun® ist laktose- und glutenfrei"

Ob probiotische Kulturen überhaupt helfen und wenn, ob das für uns Zöliakiebetroffene eher gefährlich ist kann du hier im Forum einige Diskussionen nachlesen. Gehe in der Suchfunktion einfach auf "probiotisch" oder "Immunsystem stärken".

Liebe Grüße,

Mumin

Obwohl es sich bei Kijimea immun um ein Diätetisches Lebensmittel und bei Kijimea Immun Plus um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, wäre deine Anfrage im Unterforum Arzneimittel besser platziert gewesen, da dort auch fast alle anderen Beiträge zu solchen Produkten zu finden sind.

Sunny64
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 28 Mär 2008 21:45:03
Wohnort: Burscheid

Re: Kijimea immun

Beitragvon Sunny64 » 01 Feb 2014 15:47:11

Vielen Dank für Deinen Tipp.

Ich hatte nur nach Kijimea gesucht.

Kannst Du denThread noch in das Unterforum verschieben?


[Mod/P ./. aus der Plauderecke verschoben]
LG Gaby

Benutzeravatar
Sonna
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 13 Mär 2014 09:40:46
Geschlecht: weiblich

Re: Kijimea immun

Beitragvon Sonna » 14 Mär 2014 14:18:25

Hallo,
meine Frage fügt sich da gleich an: Ich hab das gleiche Produkt in Pulverform in meiner Online Apotheke gefunden. Ist auch KIJIMEA Immun Plus Pulver bedenkenlos einnehmbar? Danke im Voraus
Zuletzt geändert von Sonna am 19 Mär 2014 15:01:01, insgesamt 1-mal geändert.
"Du bist nicht für das Universum verantwortlich: du bist verantwortlich für dich selbst."
Arnold Bennet

Benutzeravatar
mumin
Moderator
Moderator
Beiträge: 849
Registriert: 26 Okt 2004 23:46:39
Wohnort: Radolfzell

Re: Kijimea immun

Beitragvon mumin » 14 Mär 2014 15:43:05

Hallo Sunny 64

Ob es bedenkenlos eingenommen werden kann weiß ich nicht, aber auch das Pulver ist lactose- und glutenfrei.

Herzliche Grüße,

Mumin

Benutzeravatar
Sonna
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 13 Mär 2014 09:40:46
Geschlecht: weiblich

Re: Kijimea immun

Beitragvon Sonna » 18 Mär 2014 11:41:59

Vielen Dank für deine schnelle Antwort :) Dann werd ichs auf jeden Fall mal versuchen, denk ich!
"Du bist nicht für das Universum verantwortlich: du bist verantwortlich für dich selbst."
Arnold Bennet


Zurück zu „Arzneimittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login