Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Pralinenmousse - Vorsicht Suchtgefahr!

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Salaten, Desserts, Dips, Marmeladen, Eis, Drinks, ...

Pralinenmousse - Vorsicht Suchtgefahr!

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Salaten, Desserts, Dips, Marmeladen, Eis, Drinks, ...
SusanneHG
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: 13 Jul 2005 10:21:13
Wohnort: Saarland

Pralinenmousse - Vorsicht Suchtgefahr!

Beitragvon SusanneHG » 10 Dez 2005 20:10:48

Pralinenmousse

500 ml Sahne steifschlagen

200 gr Nougat und
150 gr Vollmilch-Kuvertüre schmelzen (oder zum Teil Zartbitter - wers mag)

und unter die Sahne rühren mit

1 Eßl. Weinbrand
20gr Schokostreusel

Mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank

Genial einfach und absolut lecker!
Ein freundliches Wort kostet nichts -
und ist doch das Schönste aller Geschenke

Benutzeravatar
muck196
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1874
Registriert: 13 Nov 2005 15:36:36
Wohnort: München

Beitragvon muck196 » 11 Dez 2005 08:35:57

Hallo Susanna,
das hört sich wirklich super an und mir läuft das Wasser im Mund zusammen, aber leider hätte ich mir das nur in der Zeit erlauben können, in der ich gh gegessen habe, da hab ich ja nicht zugenommen. Seitdem ich konsequent gf esse habe ich leider und das ist der einzige Nachteil ziemlich zugelegt, aber für die, die keine Probleme haben stelle ich mir das himmlisch vor. Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
muck :P

maxi
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 26 Okt 2004 09:00:11
Wohnort: Kiel

Beitragvon maxi » 11 Dez 2005 15:28:24

:winken: Susanne,

das ist ja mal ne gute Idee noch Weinbrand und Schokostreusel unterzumischen! :applause: :knuddel: Werd`ich demnächst auch mal versuchen. Ich mach es mir allerdings noch einfacher und schmecken tuts auch köstlich (hat leider bestimmt mind. ebensoviele Kalorien) und mische Nutella unter steifgeschlagene Sahne. Damit kann man auchn gut Baiser füllen.

Schönen 3. Advent und Grüße von Maxi :jumpingtwice:

Claudine
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 08 Apr 2010 14:35:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald

Re: Pralinenmousse - Vorsicht Suchtgefahr!

Beitragvon Claudine » 04 Okt 2013 19:37:47

Bin letztens über das REzept gestolpert. Es macht wirklich süchtig. Auch meiner Familie hat es sehr lecker geschmeckt. Ich habe es auch für eine Nougat - Torte genommen. DAfür hab ich einen Biskuitboden aus 4 Eiern gebacken, einmal durchgeschnitten und mit der Hälfte der Pralinen - Mousse gefüllt. Zweiten Boden drauf, restliches Mousse darauf und an den Seiten verteilen, mit gf Pralinen dekorieren. Kam super gut an, auch bei Familienmitgliedern, die sonst zum Thema gf Kuchen etwas zu meckern haben. :lol:

Funnybs
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 20 Mär 2012 07:26:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig

Re: Pralinenmousse - Vorsicht Suchtgefahr!

Beitragvon Funnybs » 05 Okt 2013 17:23:23

Hi Claudine,
danke schön fürs hochschuppsen, ich hätte es nicht gefunden. So hab ich gleich eine leckere Torte! :lol:
Liebe Grüße Funnybs/Jutta ;-)

Felicia
Frischling
Frischling
Beiträge: 48
Registriert: 24 Sep 2013 08:07:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Pralinenmousse - Vorsicht Suchtgefahr!

Beitragvon Felicia » 05 Okt 2013 17:54:34

Hallo,

schon wieder ein so leckeres Rezept.. ich komme ja kaum hinterher mit dem Backen, aber das klingt zu verlockend- vielen Dank !!!

LG Felicia


Zurück zu „Kalte Speisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login