Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Was gibt's bei euch zum Frühstück - Seite 7

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Salaten, Desserts, Dips, Marmeladen, Eis, Drinks, ...

Was gibt's bei euch zum Frühstück

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Salaten, Desserts, Dips, Marmeladen, Eis, Drinks, ...
birkenblatt
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 03 Okt 2007 18:56:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon birkenblatt » 26 Okt 2013 18:33:08

Zum Frühstück gibt es meistens selbstgebackenes Brot oder Waffeln (mit dunkler Mehlmischung). Als Belag: Kräuterquark oder Brotaufstrich aus Gemüse oder Obst, Yogh. oder Quark, Kräutern).

Schönen Abend!
apfelbaum

~Suu~
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 08 Aug 2012 16:31:16
Geschlecht: weiblich

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon ~Suu~ » 28 Okt 2013 10:51:54

Hetairos hat geschrieben:
~Suu~ hat geschrieben:...Wobei ich sie zu fade fand, obwohl ich einen TL Salz dazugegeben habe. Da darf beim nächsten Versuch gerne noch ein Schippchen Salz mehr rein...

Diese Erfahrung mache ich auch oft. Etwas mehr Salz als im Rezept angegeben plus etwas Traubenkernmehl (gegen die Blässe und für mehr Geschmack) ist meist von Vorteil.


Ja, mit einem Esslöffel Salz ist Versuch 2 dann echt gut geworden. Auch dieses Mal wieder freute sich außerdem der gh-Esser über die frischen Brötchen.

Ich möchte die demnächst mal abgewandelt mit Schokotröpfen drin + 1 Löffel Zucker im Teig und ggf. gewälzt in Zimt und Zucker vor dem Backen versuchen. Mal schauen, ob süße Quarkbrötchen damit genauso gelingen. :-D

chrystal
Frischling
Frischling
Beiträge: 40
Registriert: 12 Feb 2013 14:56:41
Geschlecht: weiblich

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon chrystal » 31 Okt 2013 11:40:17

Zum hier schon erwähnten Hirsebrei habe ich eine Abwandlung, die eine Freundin aus dem Wellness-Hotel mitgebracht hat:

1Tasse Hirse mit 4 Tassen Wasser über Nacht einweichen
morgens 1 Prise Salz und Trockenobst nach pers. Vorlieben (ich mag die süß sauer Mischung aus Feigen, Datteln und Sauerkirschen oder Cranberries sehr gerne)dazu und ca 10 Min. kochen und ausquellen lassen.
Zuletzt eine zerdrückte Banane, 1 Teel. Zimt und ein Stück frisch geriebenen Ingwer einrühren und wer mag noch mit Honig nachsüßen. Schmeckt auch als Nachtisch und gehört zu meinen Lieblingsgerichten.

LG chrystal

Benutzeravatar
sticky
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 16 Nov 2013 01:58:42
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon sticky » 16 Nov 2013 17:47:16

Ich hab etwas vor ein par wochen im Internet gefunden, und hab es selber versucht zu machen:

Apfel - Zimt - Reis mit Honig

gewünschte Menge Reis kochen
2 Äpfel ( Menge auch nach Wunsch ) geviertelt, mit Schale natürlich etwas später aufsetzen
beides vermischen, Honig und Zimt nach Geschmack untermischen

kurz mit dem Pürierstab rein, so daß tw. alles besser gebunden ist
fertig :)

Ich hoffe es war noch nicht hier gepostet :)

Benutzeravatar
Kerstin65
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 322
Registriert: 08 Jan 2008 19:46:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon Kerstin65 » 13 Mai 2015 17:20:49

Hallo ihr Lieben ,

ich , Kaffeejunkie Nr. 3 ;-) habe heute wiedermal festgestellt , das ich auch ein absoluter Frühstücksjunkie bin :yes:

diese Woche endlich auf dem Balkon , habe ich heute die sooo leckeren VK Brötchen von Schär , mit Honig, Ingwerkonfitüre , Schinken und Bärlauchkäse gehabt ... hmmm , und hinterher Zeitung lesen

LG Kerstin

tempestas
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 05 Mai 2012 16:38:15
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon tempestas » 28 Jul 2015 22:35:23

Kaffee aus dem ´French Press` und Zeit für Lektüre :zeitung: - wenn das mal nicht Hochgenuss `pur` ist!!??
Geht bei mir leider nur am WE :(

Gruß
tempestas (Kaffeejunkie No.1 :Tasse: )

P.S.: Gewöhne mich als Biorhythmus-Typ:"Nachteule" allmählich auch an seeeehr :m: frühes Frühstückessen- vorallem seit wir wieder selbstgemachte Kirschkonfitüre im Haus haben. Lecker!
"Gestern stand ich am Rande des Abgrunds, heute bin ich schon einen Schritt weiter"

Benutzeravatar
Kerstin65
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 322
Registriert: 08 Jan 2008 19:46:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon Kerstin65 » 31 Jul 2015 15:13:33

tempestas hat geschrieben:Kaffee aus dem ´French Press` und Zeit für Lektüre :zeitung: - wenn das mal nicht Hochgenuss `pur` ist!!??
Geht bei mir leider nur am WE :(

Gruß
tempestas (Kaffeejunkie No.1 :Tasse: )


hallo Nr. 1 ;-) ,

das geht nur , weil ich im Schichtdienst arbeite , und somit an freien Tagen oder vorm Spätdienst z.H. frühstücke , und es einfach genieße und mir die Zeit nehme , meistens zumindest ... dafür wusel ich manchmal schon Stunden auf Arbeit , wenn der Rest in Deutschland am Sonntagsfrühstückstisch sitzt

LG , die Nr. 3 ;-)

Pfefferminza
Frischling
Frischling
Beiträge: 25
Registriert: 07 Jun 2015 10:38:18
Geschlecht: weiblich

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon Pfefferminza » 31 Jul 2015 15:58:41

Bei mir gibt es Joghurt mit Obst, Honig und Zimt. Und als Getränk Earl Grey. :yes:

felidaefrancis
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 31 Aug 2013 14:52:41
Geschlecht: weiblich

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon felidaefrancis » 31 Jul 2015 17:26:40

Reiswaffeln mit Nutella, Marmelade, Honig und Pflaumenmus abwechselnd mit den süßen Brötchen von Sch*r.
1-2 die Woche gibt es glutenfreien Haferbrei von B*uckh*f. Sollte man vielleicht nicht in der Anfangszeit essen (???)
Sehr zu empfehlen auch die neuen gf Maisflakes von K*llogs.

Benutzeravatar
Backliese
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 30 Jun 2013 07:44:14
Geschlecht: weiblich

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon Backliese » 17 Mär 2016 17:44:10

Hallo,

ich habe vor ein paar Monaten mein Sprossen-Keim-Set wieder ausgebuddelt und seitdem jede Menge verschiedene Sprossen im Reformhaus gekauft.

Morgens esse ich darum auch schon seit Monaten am liebsten Brot mit einem Mix aus Frischkäse (mal den "normalen", mal körnigen Frischkäse), gemixt mit etwas Sahne-Meerrettich aus dem Glas und darüber diverse Keimlinge gestreut. Meine Tochter findet das auch super. Wir mögen besonders gern die Klassiker: Mungobohnen und Kresse, aber auch Radieschen, Senf, Alfalfa, Ruccola und wie sie alle heißen kann ich wärmstens empfehlen.


Wem das zu wenig ist: meine liebste Zwischenmahlzeit im Büro besteht derzeit aus 40 g Hirseflocken und 15 g Chia-Samen mit 1 Birne oder Apfel in Würfel geschnitten. Die Flocken verrühre ich mit etwas Milch und gebe noch einen guten EL Joghurt dazu. Ich rühre es morgens an und esse es dann zur Mittagszeit. Da sind die Flocken soweit durchgezogen, aber haben noch immer so viel Potential zum aufquellen, dass ich lange satt bleibe, wenn ich ein Glas Wasser dazu trinke.


LG
Backliese

Benutzeravatar
Kerstin65
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 322
Registriert: 08 Jan 2008 19:46:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon Kerstin65 » 26 Sep 2016 17:34:55

Hallo ihr Lieben ,

ich , Kaffeejunkie Nr. 3 , hatte heut eine Premiere beim Frühstück ... ich habe zum ersten Mal Haferbrötchen gegessen , aber erstmal nur eins , mein zweites war ein helles Toastbrötchen ... mit Honig und Nutella , sowie mageres Kassler + Käse ... Salat und Tomate dazu ...bis jetzt geht es mir super :yes:

vorige Woche war ich auch mal wieder schön an der Dresdner Frauenkirche gf frühstücken ... diesmal waren wir im Doppelpack ... aber der Keks auf der Kaffee Untertasse , bzw. auf dem Löffel ist eben immer da ... tja , die sind so in ihrer Routine festgefahren :(

LG Kerstin

Benutzeravatar
Hope88
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 26 Sep 2010 12:38:30
Geschlecht: weiblich

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon Hope88 » 03 Dez 2016 09:38:15

Ich mache ganze gerne Pancakes...
Dazu quetsche ich 2 Bananen, vermische sie mit 2 rohen Eiern, schmecke es mit Zimt ab und backe in der Pfanne die Pancakes. Alternativ mische ich auch mal Mandeln oder Chia Samen dazu.

Kann man dann trocken essen oder aber mit Marmelade, Nutella etc bestreichen.

MarBum83
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: 03 Jan 2017 12:02:23
Geschlecht: männlich

Re: Was gibt's bei euch zum Frühstück

Beitragvon MarBum83 » 30 Jan 2017 07:35:28

Ich bereite immer das Frühstücksmüsli vor und kann dan die ganze Woche davon essen.

Auf einem Backblech:

ca. 500g Cornflakes, Mehrkornflakes, Reiscrispies, Buchweizenflakes, Amaranth Flakes, Quinoa Flakes... (je nach Geschmack) verteilen
Nüsse, Rosinen, Vanille (gemahlen), Zimt, ein wenig Pfeffer verteilen
Honig darüber träufeln und in den Ofen

Der Honig karamellisiert und das Müsli wird richtig knusprig. Wenn Ihr Mandeln benutzt, karamellisieren diese mit dem Honig und es schmeckt nach gebrannten Mandeln :D


Zurück zu „Kalte Speisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Login