Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Ersatz für Tomatensoße? - Seite 3

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Fisch-, Fleisch-, Gemüse-, Nudelgerichten, Eintöpfe, Soßen, Suppen, ...

Ersatz für Tomatensoße?

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Fisch-, Fleisch-, Gemüse-, Nudelgerichten, Eintöpfe, Soßen, Suppen, ...
Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 998
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: Ersatz für Tomatensoße?

Beitragvon Heiterkite » 17 Jun 2015 22:39:33

Ich bin heute zufällig über ein Rezept gestolpert. Mit Erdnüssen und Gemüse.
Ich fand das Video ziemlich doof. Darum kurz zusammengefasst: Gemüse (Möhren, Zuckerschoten) andünsten, zermatschte Erdnüsse dazu, dann Frühlingszwiebeln dazugeben. Ich denke, man kann statt Erdnüsse zu pulen und zu schreddern vielleicht auch fertige Erdnusbutter nehmen

http://youtu.be/8RBwP6T-9uo

Itallics
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 30 Dez 2011 21:16:23
Geschlecht: weiblich

Re: Ersatz für Tomatensoße?

Beitragvon Itallics » 18 Jun 2015 06:35:34

Hallo Maria Paola,

Mhmm... ja ich mag Camenbert wirklich sehr gerne. Das ist eine gute Idee, das kommt auf jeden Fall bald auf meinen Essensplan. Würdest du mir eines deiner Quarkrezepte verraten? Und wenn wir schon dabei sind und ich eine direkte Quelle befragen kann: Würdest du mir ein Rezept nennen für die Füllung für Ravioli mit Ricotta und Spinat? :oops:

Pinot Grigio stimmt das ist auch ein sehr trockener Wein, dann versuche ich es mal damit.

Ehrlich gesagt, hatte ich Feta bis jetzt tatsächlich nur im Salat. Ich hatte ihn noch nie in aufgewärmter Version. Aber das werde ich auf jeden Fall nachholen. Vielen Dank für den Link mit der Suppe und dem Tipp mit Merca, da hätte ich mich mit Sicherheit gewundert, wenn ich danach gegoogelt hätte. :yes:

Hallo Heiterkite,

herzlichen Dank für den Link sieht auf jeden Fall interessant aus und ist bestimmt auch einen Versuch wert.

@Kagari,
herzlichen Dank fürs Einstellen deiner Rezepte auch das werde ich ganz sicher bald ausprobieren.

Liebe Grüße
Itallics
Sam: You're sure it's him?
Dean: Pretty sure.
Sam: Considering our circumstances I'm gonna need a little bit better than 'pretty sure'.
Dean: Really pretty sure.

mariapaola
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 648
Registriert: 16 Jul 2007 14:47:28
Geschlecht: weiblich

Re: Ersatz für Tomatensoße?

Beitragvon mariapaola » 24 Jun 2015 00:22:14

Hallo Itallics,
Quark aufs Brot mit Marmelade mache ich mir gerne. :-) Ich habe keine besonderen Quark-Rezepte. Ich esse gern Quark mit frischem Obst (e.g. Erdbeeren, Pfirsichen) und mit Joghurt, Gurken und Knoblauch als Tzaziki. Diese Gerichte habe ich oft gegessen, aber ich habe sie nicht selber zubereitet, ich war eingeladen. Sie sind bestimmt einfach zu machen.
Ravioli mit Ricotta und Spinat habe ich vor vielen Jahren einmal gemacht. Sie waren gut, aber schwer zu machen, der Teig ging während des Kochens oft kaputt. Kartoffelgnocchi fand ich einfacher. Man kann sie übrigens auch mit Pesto und Parmesan oder mit Butter, frischer Salbei und Parmesan (ohne Tomaten) anrichten.
Um Ravioli mit Ricotta und Spinat zuzubereiten, würde ich hier schauen:
http://ricette.giallozafferano.it/Ravio ... inaci.html
Diese Webseite "Giallo Zafferano" hat normalerweise ganz gute Rezepte.
Ciao,
Maria Paola


Zurück zu „Warme Speisen (Gekochtes)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login