Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Kartoffel-Reis-Eintopf

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Fisch-, Fleisch-, Gemüse-, Nudelgerichten, Eintöpfe, Soßen, Suppen, ...

Kartoffel-Reis-Eintopf

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Fisch-, Fleisch-, Gemüse-, Nudelgerichten, Eintöpfe, Soßen, Suppen, ...
Benutzeravatar
Backliese
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 30 Jun 2013 07:44:14
Geschlecht: weiblich

Kartoffel-Reis-Eintopf

Beitragvon Backliese » 11 Feb 2015 15:29:19

Hallo,

heute gab es zum Mittagessen Eintopf ... da ich verwertet habe was noch da war, ist die Mischung etwas eigen, aber lecker:

4 mittelgroße Kartoffeln
2 Karotten
1 Kohlrabi
1 Kochbeutel Reis
1 Zwiebel

Gemüsebrühe, etwas Sahne, Muskatnuss, gem. Koriander, Petesilie und Pfeffer zum Würzen



Kartoffel, Karotte und Kohlrabi und Zwiebel würfeln - in einen großen Topf geben und ca. 2 cm mit Gemüsebrühe bedeckt zum Kochen bringen. Reis einstreuen (das muss natürlich kein Reis aus dem Kochbeutel sein, das war der, den ich hier hatte)

Nach 25 min. mit den Gewürzen abschmecken, Petersilie und einen Schuss Sahne zugeben, fertig.


LG
Backliese

angelika1409
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 03 Dez 2013 12:53:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Stolzenau an der schönen blauen Weser

Re: Kartoffel-Reis-Eintopf

Beitragvon angelika1409 » 12 Feb 2015 08:58:12

hallo,
das hört sich lecker an werdr ich mal antesten.

LG
angelika
Carpe Diem

GlutenfreieAnna
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 21 Aug 2015 12:32:25
Geschlecht: weiblich

Re: Kartoffel-Reis-Eintopf

Beitragvon GlutenfreieAnna » 24 Aug 2015 13:35:28

Das klingt lecker und sollte (so glaube ich ^^) ein echter Sattmacher sein :D
Danke!

HealthFreak
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 26 Dez 2015 23:43:54
Geschlecht: männlich

Re: Kartoffel-Reis-Eintopf

Beitragvon HealthFreak » 26 Dez 2015 23:55:03

Extrem gesund, sollte ich mal nach dem deftigen Weihnachtsessen probieren. :P


Zurück zu „Warme Speisen (Gekochtes)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login