Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Blumenkohl-Curry mit Kokos

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Fisch-, Fleisch-, Gemüse-, Nudelgerichten, Eintöpfe, Soßen, Suppen, ...

Blumenkohl-Curry mit Kokos

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zu z.B. Fisch-, Fleisch-, Gemüse-, Nudelgerichten, Eintöpfe, Soßen, Suppen, ...
Benutzeravatar
Kagari
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 937
Registriert: 11 Apr 2007 08:17:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München (Umgebung)
Kontaktdaten:

Blumenkohl-Curry mit Kokos

Beitragvon Kagari » 20 Sep 2013 09:02:34

Blumenkohl-Curry mit Kokos

Zutaten

1 Blumenkohl (ca. 1 kg)
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Chilischote
1 Dose Kichererbsen (800 g Füllmenge)
200 g getrocknete Aprikosen
1 EL Rapsöl
2 EL mildes Currypulver
1 gestr. TL Koriander
1 Glas Gemüsefond (400 ml)
1 Dose Kokosmilch (400 ml)
1 gestr. TL Salz
2 TL Kartoffelmehl
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Limette
1-2 EL Limettensaft

Schritt 1
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Grüne Teile schräg in Ringe schneiden, weiße Teile längs vierteln und fein schneiden. Chilischote waschen, in feine Ringe schneiden.

Schritt 2
Kichererbsen abtropfen lassen, Aprikosen vierteln. Weiße Lauchzwiebelteile im heißen Öl andünsten. Chiliringe, Curry und Koriander zugeben, kurz anschwitzen. Gemüsefond und Kokosmilch zugießen, salzen, aufkochen.

Schritt 3
Blumenkohl, Aprikosen und Kichererbsen zugeben, zugedeckt ca. 8 Minuten köcheln lassen. Kartoffelmehl und etwas Wasser glatt rühren, Blumenkohl-Curry damit binden. Lauchzwiebelringe zugeben und 1 Minute mitgaren. Abschmecken.

Dazu passt z. B. Basmati-Reis.
Viele Grüße, Kagari

Jeder Weg führt ans Ziel - auch glutenfrei :-)
www.gfnatürlich.de

Zurück zu „Warme Speisen (Gekochtes)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login