Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Was für Mehle für Strudel?

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen

Was für Mehle für Strudel?

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen
caleteu
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 17 Jan 2015 21:26:20
Geschlecht: weiblich

Was für Mehle für Strudel?

Beitragvon caleteu » 17 Apr 2016 18:04:11

Ich würde so gerne Strudelteig wieder herstellen, finde aber nur Rezepte mit Ei. Das ist einfach nicht das gleiche. Kann mir jemand verraten, was für Mehle besonders gut kleben? Sollte ich mehr Stärke nehmen?
Liebe Grüße, Eure Cambron

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: Was für Mehle für Strudel?

Beitragvon Hetairos » 18 Apr 2016 12:43:48

Hallo caleteu,

caleteu hat geschrieben:Ich würde so gerne Strudelteig wieder herstellen, finde aber nur Rezepte mit Ei. Das ist einfach nicht das gleiche

Glutenfreie Teige sind nie das gleiche... und gerade bei gf Strudelteig braucht es die Bindung durch die Eier, damit du den Teig auch "ziehen" kannst.
Achte darauf, dass deine Mehlmischung auch gemahlene Flohsamenschalen enthält, das macht ihn wesentlich elastischer - unabdingbar bei Strudel!
Mit mehr Stärke bekommst du das nicht hin. Das Fehlen der Eigenschaften des Klebers kannst du nur durch Bindung und quellbare Bestandteile auffangen.

Versuche es ruhig mal mit -->Trudels Rezept<--

Lieben Gruß!
Heti
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.


Zurück zu „Glutenfrei backen allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login