Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Backofengucker

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen

Backofengucker

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen
Sibylle

Backofengucker

Beitragvon Sibylle » 17 Aug 2014 19:43:28

.
Zuletzt geändert von Sibylle am 14 Aug 2016 20:02:38, insgesamt 1-mal geändert.

Zöli 45
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 26 Mär 2011 20:02:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sachsen

Re: Backofengucker

Beitragvon Zöli 45 » 17 Aug 2014 20:48:15

Also die sehen ja lecker aus!!! :yes:
Nach welchem Rezept hast du die gebacken?

lichtung
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 15 Mär 2010 18:17:00
Geschlecht: weiblich

Re: Backofengucker

Beitragvon lichtung » 17 Aug 2014 20:56:05

Genau das selbe wollte ich auch grad schreiben! Das Rezept würde mich auch interessieren!
lg lichtung

Funnybs
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 20 Mär 2012 07:26:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig

Re: Backofengucker

Beitragvon Funnybs » 17 Aug 2014 21:45:57

Oh man, sehen die lecker aus! Wie machst Du das? Bei mir wird es immer nichts :?
Liebe Grüße Funnybs/Jutta ;-)

Sibylle

Re: Backofengucker

Beitragvon Sibylle » 17 Aug 2014 22:03:40

Trudel hat ein prima Rezept aufgeschrieben und alles Schritt für Schritt erklärt.

Ich habe meine Brötchen immer nur als eine Kugel ausgeformt, was aber den Nachteil hat, dass man immer fast Maulsperre bekommt, wenn man sie nicht in 2 einzelnen Hälften isst. Gestern habe ich sie als ca. 8 cm lange "Würste" (mit eingeölten EInweghandschuhen!) geformt und etwas platt gedrückt. Das Ergebnis seht ihr auf dem Bild. Es war etwas eng auf dem Blech, daher sind sie beim Backen zusammengewachsen.

Funnybs hat geschrieben:Wie machst Du das? Bei mir wird es immer nichts :?
Mit inzwischen mehr als 6 Jahren probieren, experimentieren und nicht aufgeben. Bei mir hat es auch lange gedauert. Erst waren es Fladen, dann undefinierter Staub :staubsaugen: , dann hab ich in Muffinförmchen gebacken....

Benutzeravatar
lexi-31
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 27 Feb 2012 22:04:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: -Dortmund-

Re: Backofengucker

Beitragvon lexi-31 » 17 Aug 2014 22:19:00

Ohje Sibylle, sehen die lecker aus....mir knurrt der Magen.... :yes: :yes: :yes:
LG Alexandra

Zöli Diagnose am 20.06.2012, Sohn Simon Zöli Diagnose am 27.02.2012

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4220
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Backofengucker

Beitragvon moni130 » 17 Aug 2014 22:20:41

Erst waren es Fladen, dann undefinierter Staub :staubsaugen: , dann hab ich in Muffinförmchen gebacken....
... und genau so ist es den meisten anderen hier auch ergangen.

Moni36
Frischling
Frischling
Beiträge: 38
Registriert: 16 Apr 2007 20:18:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Fuldatal/Rothwesten
Kontaktdaten:

Re: Backofengucker

Beitragvon Moni36 » 18 Aug 2014 09:23:14

Hallo Sibylle,

die sehen ja wirklich toll aus. Bei mir hat es mit dem Rezept auch noch nicht so doll geklappt.
Sag mal auf deinem Blech liegen 19 Brötchen, hast du das Rezept in den Mengen verändert (bei Trudel sollen 12 rauskommen)?
Gibt es noch einen Trick oder etwas das du anders als in dem Rezept gemacht hast?

Eine schöne Woche wünscht
Monika

Karina34
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 789
Registriert: 23 Mär 2006 11:47:10
Geschlecht: weiblich

Re: Backofengucker

Beitragvon Karina34 » 18 Aug 2014 19:22:45

Boah, da werden Kindheitserinnerungen wach. Genauso sahen immer die Brötchen von unserem Bäcker aus (auch so zusammengeklebt).
Ich werde das unbedingt noch in den Ferien nachbacken. Danke auch für den Tipp mit dem Zusammenkleben, denn genauso will ich sie auch haben.
Hach, ich freu mich schon so. :lol:

amylyn
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 03 Mär 2013 12:36:40
Geschlecht: weiblich

Re: Backofengucker

Beitragvon amylyn » 21 Okt 2014 08:49:50

Guten Morgen
Welches helles Brotmehl koennt ihr empfehlen?lg Amylyn

Sibylle

Re: Backofengucker

Beitragvon Sibylle » 25 Okt 2014 18:08:05

Sorry, hab deine Frage erst jetzt gelesen.
Ich kann kein Mehl empfehlen, da ich kein Fertigmehl verwende. Trudel wird sich im ihrem Rezept auch auf ihre helle Mehlmischung beziehen. Schau mal dort nach. Ansonsten verwendet Trudel wohl gern das Mehl von Sch..r.

amylyn
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 03 Mär 2013 12:36:40
Geschlecht: weiblich

Re: Backofengucker

Beitragvon amylyn » 26 Okt 2014 10:39:08

Okay danke dir.Dann versuche ich es mal mit den Mehl von Schär.lg


Zurück zu „Glutenfrei backen allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login