Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Yorkshire Pudding Teig - Einfache Basis für Allerlei

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen

Yorkshire Pudding Teig - Einfache Basis für Allerlei

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen
Mirea
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 31 Jul 2017 03:49:20
Geschlecht: weiblich

Yorkshire Pudding Teig - Einfache Basis für Allerlei

Beitragvon Mirea » 20 Feb 2018 07:01:06

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit hab ich ein Rezept von Jamie Oliver für "toad in the hole" in einem Video gesehen:

1 Tasse Mehl + 1 Tasse Milch + 1 Ei, Salz

Mit Mixerstab für 1 Minute mixen, in eine vorgefettete Backform giessen. Für 20 Minuten bei 230 Grad backen, fertig. Ich hab's mit Schärs Mix B und Aldis glutenfreiem Mehl ausprobiert, beides klappt wunderbar.

Normalerweise bräunt man Würstchen vor und giesst den Teig danach auf das Blech, wie hier:

https://www.bbcgoodfood.com/recipes/157 ... n-the-hole

Aber ich hab's umgekehrt versucht, zuerst den Teig in die Backform giessen und danach mit allem Möglichen belegen, vorgedünstete Zwiebeln mit Käse und Speck, Schinken, Tomatenwürfel mit Mozzarella... Die süsse Variante mit Vannillezucker und Blaubeeren war himmlisch!

Dieser Teig ist seither eines meiner Lieblingsrezepte, weil es mir den Kauf von glutenfreiem Kuchen- und Pizzateig erspart und so einfach zu machen ist.

Liebe Grüsse in die Runde,
Mirea

Zurück zu „Glutenfrei backen allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login