Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

endlich ein Brot zum essen

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zur Herstellung von Broten, Brötchen und Baguettes

endlich ein Brot zum essen

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zur Herstellung von Broten, Brötchen und Baguettes
seepferd
Frischling
Frischling
Beiträge: 48
Registriert: 01 Jun 2014 13:35:08
Geschlecht: nicht angegeben

endlich ein Brot zum essen

Beitragvon seepferd » 24 Jun 2014 21:14:16

Ein Hallo an alle, heute ist so ein Tag der fing ganz blõd an. Habe Brot für meine Familie gekauft und hätte bald vor Appetit in die Auslage gegriffen. Also nicht hinsehen und schnell nach Hause. Dann habe ich mir die Rezeptesammlung der DZG genommen und beschlossen den Streußelkuchen zu backen und vor lauter Wut noch ein Brot. Da ich Buchweizen sehr mag habe ich mich kurzerhand fürs Buchweizenbrot entschieden. Alles super gelungen. Bei Kuchen nehme ich meistens meine alten Lieblingsrezepte und tausche sie mit Reismehl 1zu1 aus. Bei Butter und Milch einfach laktosefrei. Und wegen dem Fruchtzucker muss Traubenzucker her. Ich habe auch schon viele Brote probiert, sind in der Tonne verschwunden. Aber das ist endlich kein steiniger Klumpen. Mein Papa muss alle Sachen kosten, als er noch einmal mit der Bitte nach Nachschlag kam war der Tag mehr als schõn. Also es geht doch, alles wird gut.......Seepferd

Zurück zu „Brote aus dem Backofen - Eure Rezepte, Fragen und Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login