Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Brötchen werden hart/fest

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zur Herstellung von Broten, Brötchen und Baguettes

Brötchen werden hart/fest

Eure Rezepte, Fragen und Tipps zur Herstellung von Broten, Brötchen und Baguettes
Biene1990
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 20 Apr 2014 13:22:36
Geschlecht: weiblich

Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Biene1990 » 20 Apr 2014 13:31:19

Hallo,

seit meiner Diagnose versuche ich immer wieder Brötchen selbst zu backen. Geschmacklich sind diese in Ordnung allerdings werden diese immer recht fest wenn ich sie eingefroren habe.

Folgende Zutaten verwende ich für meine Brötchen:
100g Buchweizenmehr
75g Reismehl
100g Backmischung Schär Mix B
1,5 TL Salz
1,5 Pck. Hefe
1 Pck Sauerteig

zum Bestreichen 1:1 Wasser/ÖL Mischung.

Wenn ich das Brötchen gleich esse, dann schmeckt es wie ein normales Brötchen. Nach dem Einfrieren ist das Brötchen in der Mitte jedoch sehr fest. Kann ich die Festigkeit der Brötchen irgendwie beeinflussen?

Benutzeravatar
sparrow
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 2679
Registriert: 02 Jan 2007 17:18:50
Wohnort: Horb
Kontaktdaten:

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon sparrow » 20 Apr 2014 18:16:39

Wenn du die Brötchen so frisch wir möglich einfrierst und dann im
Backofen aufbackst, schmecken sie fast wie frisch gebacken.

Liebe Grüße
Trudel
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen

www.glutenfrei-kochen.de
http://blog.glutenfrei-kochen.de/

Biene1990
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 20 Apr 2014 13:22:36
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Biene1990 » 20 Apr 2014 20:41:42

Das mache ich eigentlich auch. Ich lasse sie auskühlen und dann friere ich sie ein. Dennoch werden sie innen nicht mehr so fluffig. Vielleich liegt es auch an der Rezeptur wollte evt wasser gegen Mineralwasser austauschen. Ob das was bringt?

Sibylle

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Sibylle » 20 Apr 2014 20:52:24

Versucht mal Molke statt Wasser + etwas Quark am Teig ;-)

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4869
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon SierraHotel » 21 Apr 2014 09:07:37

Hallo Biene,
was nimmst du für einen Sauerteig oder machst du den selber? Wie viel davon gibt du zum Rezept? Brauchst du dan wirklich so viel Hefe?
Viele Grüße
Sierra
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Biene1990
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 20 Apr 2014 13:22:36
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Biene1990 » 21 Apr 2014 09:37:58

Ich habe diesen hier gekauft: http://www.amazon.de/Seitenbacher-Bio-S ... =sauerteig

Ich nehme immer ein Pck. Für ca 500g Mehl.

Benutzeravatar
gaertnerin28
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 277
Registriert: 04 Nov 2008 11:05:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nahe Greifswald

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon gaertnerin28 » 21 Apr 2014 09:46:41

Der ist aber gh :oh my god: Das hat zwar nichts mit deiner Ausgangsfrage zu tun, aber ich würde diesen Sauerteigzusatz nicht verwenden.
LG Gärtnerin
Dem Betrübten ist jede Blume ein Unkraut, dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume

Biene1990
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 20 Apr 2014 13:22:36
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Biene1990 » 21 Apr 2014 09:50:32

Warum, was ist an dem verkehrt?

Oh, stimmt da steht Gluten, stand damals aber nicht da. Ich merke davon auch nichts...
Zuletzt geändert von Biene1990 am 21 Apr 2014 09:58:12, insgesamt 1-mal geändert.

tinca0
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25 Mai 2010 22:44:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winsen / Aller

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon tinca0 » 21 Apr 2014 09:57:43

Biene1990 hat geschrieben: Nach dem Einfrieren ist das Brötchen in der Mitte jedoch sehr fest. Kann ich die Festigkeit der Brötchen irgendwie beeinflussen?

Du musst die Brötchen komplett durch aufbacken, dann sind sie wie frisch gebacken. wenn es in der Mitte nach dem aufbacken noch kalt ist, war es zu kurz. Kenne ich von meinen.

Der Sauerteig den du verlinkt hast ist mit Roggenvollkornmehl, also glutenhaltig.

LG. Silke

Biene1990
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 20 Apr 2014 13:22:36
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Biene1990 » 21 Apr 2014 10:01:38

Dann werde ich den wohl mal weg tun...nur seltsam, dass ich nichts gemerkt habe. Komplett frisch durch aufbacken heißt wie lang bei welcher Temperatur und umluft oder oberunterhitze? Ich hab gelesen man sollte nur oberunterhitze verwenden?

tinca0
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25 Mai 2010 22:44:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winsen / Aller

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon tinca0 » 21 Apr 2014 10:05:27

Bei nur aufbacken geht auch Umluft. Wie lange hängt von deinem Backofen ab.
Ich habe einen Philips Airfryer und da brauch ich 5 Min. Früher hatte ich einen Mikro Kombi mit Umluft, da brauchte ich 10-12 Min., bin mir aber nicht mehr sicher.

LG. Silke

Biene1990
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 20 Apr 2014 13:22:36
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Biene1990 » 21 Apr 2014 10:10:37

Ich lass sie meist 10-15 min bei 160 grad oberunterhitze im ofen vielleicht solte ich auf Umluft wechseln.

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4869
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon SierraHotel » 21 Apr 2014 12:37:02

gaertnerin28 hat geschrieben:Der ist aber gh :oh my god: Das hat zwar nichts mit deiner Ausgangsfrage zu tun, aber ich würde diesen Sauerteigzusatz nicht verwenden.
LG Gärtnerin

Das habe ich mir schon gedacht :m: obwohl ich mich gefreut hätte, wenn es einen gf zu kaufen gäbe.
Viele Grüße
Sierra
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Häuschen
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: 12 Okt 2011 08:21:54
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Häuschen » 21 Apr 2014 14:16:50

Guckst du hier

http://www.querfood.de/Back-Kochzutaten ... :4257.html

amit hab ich mir anfangs geholfen, wenn mein selbst angesetzter Sauerteig das zeitliche gesegnet hatte.

lichtung
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 15 Mär 2010 18:17:00
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon lichtung » 21 Apr 2014 14:50:13

lg lichtung

Benutzeravatar
mrsglutenfrei
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 04 Mai 2008 17:21:42
Wohnort: Graz

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon mrsglutenfrei » 21 Apr 2014 18:36:25

...wenn ich's eilig habe, kommen meine tiefgefrorenen Brötchen für ca. 30 sec. in die Mikrowelle. Mache einfach nach ca. 20 sec. einen "Test" (ein Mal zusammendrücken und auf "Widerstand" prüfen - fertige Brötchen drücken sich ganz weich)und dann entscheide ich weiter. Und auch da stimmt, sie müssen ganz durchgewärmt werden, dann werden sie total weich. Danach noch ein bisschen auf einem Gitter ausdampfen lassen und dann verzehren.
(Sind es zwei Brötchen am Teller, dann braucht es deutlich länger.)
life is what happens while we're busy making plans *john lennon*

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4224
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon moni130 » 21 Apr 2014 19:44:54

Reismehl wird beim Erkalten hart und macht Backwaren fest. Es könnte also der extra Reismehlanteil sein, der die übermäßige Festigkeit Deiner Brötchen hervorruft. Da kannst du auch durch Aufbacken nichts mehr daran ändern.

Gruß
Monika

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4869
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon SierraHotel » 21 Apr 2014 20:06:50

Danke @Häuschen und danke @ Lichtung, die werde ich ausprobieren.
L.G. Sierra
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Häuschen
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: 12 Okt 2011 08:21:54
Geschlecht: weiblich

Re: Brötchen werden hart/fest

Beitragvon Häuschen » 22 Apr 2014 06:03:24

moni130 hat geschrieben:Reismehl wird beim Erkalten hart und macht Backwaren fest. Es könnte also der extra Reismehlanteil sein, der die übermäßige Festigkeit Deiner Brötchen hervorruft. Da kannst du auch durch Aufbacken nichts mehr daran ändern.

Gruß
Monika


Danke, das wusste ich bisher nicht, und werde mal mein Rezept für Brötchen ändern :yes:


Zurück zu „Brote aus dem Backofen - Eure Rezepte, Fragen und Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login