Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Kuchen, Torten, Kekse, Riegel usw. zu Weihnachten, Ostern und zum Geburtstag

Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Kuchen, Torten, Kekse, Riegel usw. zu Weihnachten, Ostern und zum Geburtstag
orphel
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jun 2013 19:39:00
Geschlecht: weiblich

Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon orphel » 30 Dez 2013 11:03:52

Wir haben einen leckeren Stollen bei unserem Haus- und Hof-glutenfrei Bäcker gekauft, schmeckt ganz gut, etwas trocken mit der Zeit...

Jetzt mag den keiner mehr so essen, hat jemand ne Idee was ich daraus noch machen könnte? Den vielleicht als Boden-Grundlage verwenden?

Bin grad etwas unkreativ... :-(

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4875
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon SierraHotel » 30 Dez 2013 11:28:19

Hallo Orphel,
bei mir funktioniert das Reste verwerten am besten, wenn ich das Gebäck würfele und in geschmolzene Schokolade tauche. Nicht in die direkte Sichtweite stellen, damit alle denken, man hätte etwas Besonderes "versteckt".
Viele Grüße
SierraHotel :Matrose:
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon Hetairos » 30 Dez 2013 12:44:55

Hallo Orphel,

Mein Papa stippte ihn ungeachtet vorwurfsvoller Blicke in seinen Kaffee und verdrehte genüsslich die Augen.

Man kann ihn aber auch ins Müsli bröseln oder oder in Desserts verbasteln. Dazu abwechselnd mit Joghurt- oder Quarkcreme in Gläser schichten.
Zerbröselt und mit einem Gemisch aus geschmolzener Butter und weißer Schokolade vermischt in eine Springform gedrückt ergibt er einen winterlichen Tortenboden für beispielsweise Käse-Sahne-Torte u.ä. zum Neujahrstag.

Lieben Gruß!
Hetairos
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.

Benutzeravatar
sparrow
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 2679
Registriert: 02 Jan 2007 17:18:50
Wohnort: Horb
Kontaktdaten:

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon sparrow » 30 Dez 2013 14:41:33

mach doch ein Tiramisu daraus. Ich hatte als Weihnachstdessert
dieses Spekulatiustiramisu, von dem alle begeistert waren.

Liebe Grüße
Trudel
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen

www.glutenfrei-kochen.de
http://blog.glutenfrei-kochen.de/

Sibylle

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon Sibylle » 30 Dez 2013 14:43:32

.
Zuletzt geändert von Sibylle am 15 Aug 2016 10:44:15, insgesamt 1-mal geändert.

Karina34
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 789
Registriert: 23 Mär 2006 11:47:10
Geschlecht: weiblich

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon Karina34 » 30 Dez 2013 19:41:03

Hetairos hat geschrieben:Mein Papa stippte ihn ungeachtet vorwurfsvoller Blicke in seinen Kaffee und verdrehte genüsslich die Augen.


Oh ja, das hat mir mein Papa auch beigebracht. Danke, dass Du mich daran erinnerst :-D . Das muss ich unbedingt mal wieder machen. Eine Delikatesse :!:

JFR
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 17 Mai 2008 16:39:22
Wohnort: Mandelbachtal

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon JFR » 31 Dez 2013 12:02:15

Hallo,

das Rezept Christstollenparfait habe ich bei ARD Buffet vor 3 Wochen gesehen, fand ich auch lecker :kekse:

http://www.swr.de/buffet/guten-appetit/ ... 26/kmwccj/


Lg Jutta
Das Leben ist schön, obwohl eigentlich alles dagegen spricht (Josef Hader)

orphel
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jun 2013 19:39:00
Geschlecht: weiblich

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon orphel » 31 Dez 2013 13:03:46

Danke für die vielen Anregungen... Ich habe heute Mittag den Bratapfel-Joghurt etwas damit "gepimpt" und werde den Rest in dem Tiramisu verarbeiten, was es dann heute Abend irgendwann zwischendurch mal gibt. Ich wünsche einen guten Rutsch :-)

Benutzeravatar
sparrow
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 2679
Registriert: 02 Jan 2007 17:18:50
Wohnort: Horb
Kontaktdaten:

Re: Stollen übrig - weitere Verarbeitungsideen?

Beitragvon sparrow » 31 Dez 2013 13:37:49

Hier noch ein Christstollen-Mandelparfait. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Liebe Grüße
Trudel
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen



www.glutenfrei-kochen.de

http://blog.glutenfrei-kochen.de/


Zurück zu „Saison-Gebäck - Eure Rezepte, Fragen und Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login