Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Campingurlaub Italien

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Campingurlaub Italien

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
Vivaldi
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 06 Jul 2014 18:37:50
Geschlecht: weiblich

Campingurlaub Italien

Beitragvon Vivaldi » 09 Jun 2015 06:34:06

Hallo,

im Sommer würde ich gerne mit Freunden ein paar Tage (derzeit geplant nach Italien) zum Zelten.
Ich bin die einzige mit Zöliakie :(
Ich denke das Frühstück ist kein Problem, Brot oder Müsli kann ich mitnehmen, aber was soll ich mittags und abends essen ? Ich weiß ja auch nicht ob in der Nähe ein Supermarkt ist bzw auch was man in Italien gf bekommt ?
Was soll ich den mitnehmen um 4 Tage zu essen ? Ich hab keinen Herd und keinen Backofen, einen Kühöschrank wahrscheinlich auch nicht. Meine Freunde können sich sicher jeden Tag PIzza oder Nudeln holen, ich leider nicht...
War schon mal jemand campen von euch oder hat Tipps ?

LG

Benutzeravatar
lucky luck
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 30 Jan 2013 20:56:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: Südtirol

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon lucky luck » 09 Jun 2015 08:15:55

Hi Vivaldi
Mein Favorit ist dieser Camping viewtopic.php?f=68&t=38031&p=262176&hilit=Union+Lido#p262176. Im Ristorante Pizzeria Riviera gibt es sogar ein eigens glutenfreies Menü :lol:
Ab 19 Juni verbringe ich wieder für eine Woche mit Familie den
Sommer Urlaub :jumping twice:
Lg
Valentin
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)

Antiglutenia
Frischling
Frischling
Beiträge: 23
Registriert: 02 Jun 2014 20:30:49
Geschlecht: weiblich

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon Antiglutenia » 09 Jun 2015 18:30:11

Hallöchen,

wir sind grad vom Union Lido zurück!
Dort gibt es auch ein Lokal direkt am Strand ( Al Mare) mit eigener glutenfreier Karte (auch Pasta, die haben wir aber nicht probiert).
Die Pizza wurde für meine Tochter separat in der Küche zubereitet und schmeckte köstlich.
Die anderen Pizzen wurden draußen im Steinofen zubereitet.
Außerdem gibt es auf dem Union noch einen Imbiss der glutenfreie Pommes in Kombination mit Hähnchen zubereitet.
Insgesamt erscheint Italien irgendwie besser auf "senza glutine" eingestellt, als ich es hier von uns kenne. Sogar die Eistafeln sind so deutlich mit dem Zeichen versehen, dass selbst unsere 6-Jährige alleine was aussuchen konnte. Hat sie dann auch voll ausgenutzt...!



Herzliche Grüße aus Freiburg
Antiglutenia

Benutzeravatar
lucky luck
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 30 Jan 2013 20:56:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: Südtirol

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon lucky luck » 26 Jun 2015 20:09:38

Antiglutenia hat geschrieben:Außerdem gibt es auf dem Union noch einen Imbiss der glutenfreie Pommes in Kombination mit Hähnchen zubereitet.

Rosticceria da Gianni heißt der Grill Bild
Komme direkt vom Union Lido vom Urlaub, hier kennt man sich mit Senza Glutine aus, für mich der beste Camping was Glutenfrei angeht :!:
lg
Valentin
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)

Benutzeravatar
JoeCool
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1240
Registriert: 21 Mär 2011 01:15:11
Geschlecht: männlich
Wohnort: Braunschweig

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon JoeCool » 27 Jun 2015 00:01:12

lucky luck hat geschrieben:Komme direkt vom Union Lido vom Urlaub, hier kennt man sich mit Senza Glutine aus, für mich der beste Camping was Glutenfrei angeht :!:

Das Schild hätte ich sogar mit meinen rudimentären Kenntnissen der romanischen Sprachen verstanden :-) Vielleicht sollte ich mal einen Urlaub da in Erwägung ziehen...
Lucky, ich hoffe ihr hattet einen tollen Urlaub dort!
LG JoeCool
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen können Leben retten!

Benutzeravatar
lucky luck
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 30 Jan 2013 20:56:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: Südtirol

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon lucky luck » 27 Jun 2015 10:07:27

JoeCool hat geschrieben:Das Schild hätte ich sogar mit meinen rudimentären Kenntnissen der romanischen Sprachen verstanden Vielleicht sollte ich mal einen Urlaub da in Erwägung ziehen...

Der Camping wird auch von der AIC (Italienischen
Zöliakie Gesellschaft empfohlen)
Lg
Valentin
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)

Vivaldi
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 06 Jul 2014 18:37:50
Geschlecht: weiblich

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon Vivaldi » 01 Jul 2015 06:46:58

Cool, vielen Dank für die Antworten :)

Aber wisst ihr auch wie es sonst so ist mit einkaufen/essen gehen ? Wir werden wahrscheinlich ziemlich gleich hinter der Schweizer Grenze(Region Cannobio/Luino). Gibt es in Supermärkten gf Produkte oder wissen die Restaurantbesitzer bescheid ?

Viele Grüße ;-)

Kühlwalda
Frischling
Frischling
Beiträge: 42
Registriert: 20 Jan 2015 09:44:41
Geschlecht: weiblich

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon Kühlwalda » 01 Jul 2015 09:08:02

Hallo Vivaldi,

wir waren schon mehrmals in Maccagno (kurz vor Luino) auf dem kleinen Camping-Platz neben der Museums-Insel. In Maccagno gibt es einen kleinen Supermarkt, der auch glutenfreies Brot und Kekse im Sortiment hat. Daneben hat er Nudeln von Molino di Ferro, die stehen aber im UG bei den anderen Nudeln!

Der große Billa in Luino hat auch ein glutenfreies Sortiment, wobei die gf Nudeln tw bei den Nudeln oder auch beim Reis stehen. In Cannobio waren wir in einem der vielen Lokale am Hafen und haben Salat gegessen (Mittagessen beim Ausflug mit der Fähre). Wir haben ohne Dressing und "Brot bitte getrennt" bestellt, Essig und Öl haben wir dann dazu gekriegt und Probleme hatte unser Sohn danach keine (er reagiert auf Spuren).

Im Wohnwagen hatten wir natürlich die Grundausstattung für die Küche dabei, aber gerade frische Lebensmittel haben wir immer mit Genuss in den italienischen Supermärkten gekauft.

Ich wünsch euch viel Spaß im Urlaub, ihr habt ein wunderschönes Fleckchen Erde ausgesucht! (Wenn ihr am Markttag nach Luino wollt, fahrt ihr am besten entweder ganz früh oder nehmt den Zug bzw. die Fähre!!!)

Gruß
Kühlwalda

Benutzeravatar
nanoma
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 459
Registriert: 26 Feb 2007 11:19:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köngen

Re: Campingurlaub Italien

Beitragvon nanoma » 01 Jul 2015 10:42:41

coool bleiben :)
in Italien weiß jeder Zweite bescheid auch in den Restaurants-ist wirklich suuuuper. Achtung Brot haben wir uns dusselig gesucht= gibt es nur in Apotheken.
wir waren am Gardasee und so oft wie ich den satz Senza Glutine an Restaurants gesehen habe, hat mich echt begeistert
lieber Grüße Nadja


Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Login