Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
friederike
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 24 Okt 2004 13:06:57
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon friederike » 17 Feb 2014 20:54:40

Hallo,
vor ein paar Jahren habe ich schon einmal ein glutenfreies Ferienhaus in Schweden angeboten, wir haben also etwas Erfahrung damit :-)
Jetzt können wir Euch allen eine glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca anbieten, ab März 2014 steht euch ein kleines Häuschen für 2-4 Personen in Sta. Maria del Camí, zwischen Palma und Inca, zur Verfügung.
Leider haben wir noch nicht allzu viele aktuelle Fotos, das wird sich aber von Tag zu Tag verbessern, versprochen!
Details findet Ihr hier:
http://mallorcaglutenfrei.blogspot.de/
Wenn Ihr interessiert seid, wendet Euch an:
mallorcaglutenfrei@planet.ms
Wir freuen uns auf Euch und wünschen Euch wunderbare Tage auf dieser wunderbaren Insel, die ein richtiges Paradies für Zölis ist.
Liebe Grüße,
Friederike und Roberto
Chao, Friederike

"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben." (Mark Twain)

friederike
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 24 Okt 2004 13:06:57
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon friederike » 03 Mär 2014 19:20:06

Hallo :-)
Wir haben endlich viele, viele Fotos eingestellt!
Zu finden hier:
http://mallorcaglutenfrei.blogspot.de/
Wer die Bilder groß sehen will, einfach auf das entsprechende Bild klicken.
Das Bett im großen Schlafzimmer ist inzwischen auch da, da gibt es aber leider aktuell keine Fotos. Es handelt sich aber um ein normales helles Kiefernbett, 140x200 cm.
Selbstverständlich sind alle beschichteten Küchengeräte neu ausgetauscht worden und wir vermieten das Haus nur an Zöliakiebetroffene, um Kontaminationen zu vermeiden.
Außerdem sind Spiele im Haus (Monopoly, Karten etc.), eine Tischtennisplatte sowie Strandspielzeug sind auch vorhanden. Im Schuppen steht auch ein Grill, dieser sollte aber mit Aluschalen oder Alufolie verwendet werden.
Einzelheiten findet ihr alle im Blog, z.B. was Bettwäsche, Endreinigung und Preise angeht.
Wir freuen uns auf Euch! Fragen könnt ihr gern stellen an: mallorcaglutenfrei@planet.ms
Herzliche Grüße und bienvenido a Mallorca :-)
Chao, Friederike



"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben." (Mark Twain)

friederike
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 24 Okt 2004 13:06:57
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon friederike » 16 Mär 2014 17:40:35

Update
Hallo Ihr Lieben,
wir haben mal eine konkrete Frage...
Besteht überhaupt Interesse an unserer glutenfreien Ferienfinca auf Mallorca?
(Wer es noch nicht gesehen hat - Link hier: http://mallorcaglutenfrei.blogspot.de/)
Folgendes ist nämlich... wenn wir bis Ende dieses Monats (März) keine konkreten Buchungen bekommen, müssen wir die Finca für den allgemeinen Tourismus freigeben, denn wir MÜSSEN vermieten.. ohne das ist das Haus für uns nicht zu halten.
Wer also schon konkrete Pläne hat, bitte bald melden... wer noch Zeit braucht zu überlegen, sorry... wir können nicht mehr allzu lange warten........
Viellleicht ist die Zeit der speziell glutenfrei gehaltenen Ferienwohnungen auch vorbei..?
Ich weiß nur, dass unser damaliges Haus in Schweden dauernd ausgebucht war und wir noch Jahre später Anfragen bekommen habe, darum habe ich meine Freund überredet, es auch damit zu versuchen. Wäre doch schade, oder?
Vielen Dank jedenfalls für Eure Tipps und Kommentare, wir haben versucht, alle Anregungen zu berücksichtigen und gehen davon aus, dass man in dem Häuschen wunderschöne Ferientage verbringen kann! Ach ja, Hunde sind erlaubt!
Liebe Grüße und Danke fürs Lesen!
Eure Friederike
Chao, Friederike



"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben." (Mark Twain)

Sibylle

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon Sibylle » 16 Mär 2014 19:51:33

friederike hat geschrieben:Vielen Dank jedenfalls für Eure Tipps und Kommentare,
Deine Seite ist wunderschön, aber enthält zumindest für mich zu wenige konkrete Angaben. Es fehlt die genaue Lage z.B als Karte, Entfernung zu Einkaufsmöglichkeiten, (Restaurants), zum Strand. Sehr interessant wären auch Preisangaben (mit oder ohne Endreinigung, mit oder ohne Strom, Wasser...) und die Buchungs und Bezahlbedingungen. Vielleicht meldet sich deshalt niemand?

lichtung
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 15 Mär 2010 18:17:00
Geschlecht: weiblich

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon lichtung » 16 Mär 2014 21:19:16

Vielleicht melden sich auch keine, weil es ein Blogspot ist!?
Nichts gegen Blogs, aber vielleicht wirkt es auf manche nicht so professionell/seriös wie eine "richtige" Website.
lg lichtung

friederike
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 24 Okt 2004 13:06:57
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon friederike » 16 Mär 2014 22:31:28

Danke für eure Antworten..
Die Preis- und Ortsangaben stehen alle im Blog, aber auch hier noch mal:
Das Haus kostet 69 Euro pro Tag, ist für 2-5 Personen möglich, dazu kommen noch einmal 50 Euro Kaution für Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung - d.h. wer die Wäsche gewaschen auf dem Wäscheständer zurücklässt und die Endreinigung gut gemacht hat, erhält die Kaution zurück, ansonsten werden die 50 Euro fürs Waschen und Putzen einbehalten.
Das Haus liegt in Sta. Maria del Cami, mitten zwischen Inca und Palma de Mallorca. Die Finca liegt etwas außerhalb. Die Lage ist im Blog per Link zu google maps ersichtlich.
Im Haus sind viele Informationen, z.B. eine ausführliche Liste von Einkaufsmöglichkeiten mit Entfernungen etc. Außerdem ist im Blog auch eine Seite zur mallorquinischen Zöliakiegesellschaft verlinkt, auf der (in englisch) sehr viele Tipps stehen.
Was die Webseite bzw. blogspot angeht - wir versuchen nur, für Familien mit Zöliakiebetroffenen einen schönen, preiswerten Urlaub zu ermöglichen. Warum das nur über eine "richtige" Webseite möglich sein sollte, erschließt sich mir nicht so ganz ;-) Alle entstehenden Kosten müssten wir ja irgendwie auf den Preis aufschlagen, dann wird es wieder teurer. Außerdem hat die Seite ein Profil, durch das wir ganz eindeutig und offiziell gefunden werden können.
Im Blog sind bisher zwei Einträge, wer als nur die Fotos gesehen hat soll bitte einfach nur auf "ältere Posts" klicken, dann kommt man zum ersten Eintrag mit allen Angaben, die noch wichtig sind.
Ansonsten freuen wir uns über Interesse.
Wir könnten deutlich mehr Geld verlangen, das Haus ist sehr günstig, aber wir hoffen eben, Familien damit etwas helfen zu können.
Die Ausstattung ist einfach, aber es ist alles vorhanden was man braucht - alle beschichteten Küchenutensilien wurden ausgetauscht, auch ein neuer Backofen, Toaster etc. sind vorhanden. Dazu noch Spiele, eine Tischtennisplatte, Strandspielzeug und so weiter.
Sta. Maria del Cami ist günstig gelegen, auch wenn es nicht direkt am Strand ist. Von da aus ist man schnell in Palma, Inca, Valldemossa und an einigen wunderschönen Stränden.
Ein Mietwagen wäre sinnvoll. Auch da können wir gern bei der Vermittlung helfen. Der Vermieter hat selbst über 10 Jahre auf Mallorca gelebt und hat gute Kontakte zu allen wichtigen Stellen.
Ich selbst habe jahrelange Erfahrung mit der Vermietung eines glutenfreien Ferienhauses in Schweden. Auch das wurde nie über eine extra Webseite angeboten, auch nur hier und in der Zeitung der DZG. Diesmal drängt aber die Zeit, also werden wir nicht warten können, bis wir dort einen Artikel veröffentlichen können. Wenn das Haus nämlich in den nächsten Wochen nicht so vermietet, ist mein Partner gezwungen, das Haus "normal" an Nicht-Zölis anzubieten, da wir das Haus nicht ohne Vermietung halten können.
Ach ja, wegen Haustieren: Ein oder zwei Hunde sind natürlich erlaubt! :-)
Fragen zum Haus bitte gern direkt an:Roberto Peña, mallorcaglutenfrei@planet.ms (das ist eine Unterseite von web.de, also keine ausländische Seite!)
Chao, Friederike



"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben." (Mark Twain)

Nadine1979
Frischling
Frischling
Beiträge: 14
Registriert: 11 Jul 2013 16:20:02
Geschlecht: weiblich

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon Nadine1979 » 17 Mär 2014 15:21:15

Oh, das ist ja toll... Ehrlich gesagt hab ich sowas Anfang des Jahres gesucht, leider können wir dieses Jahr doch nicht in Urlaub, weil ich ein neues Auto brauche...
Aber ihr vermietet Schon auch in der Hauptsaison? Weil da drin stand, nebensaison, alles andre auf Anfrage.
LG Nadine

friederike
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 24 Okt 2004 13:06:57
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon friederike » 17 Mär 2014 15:48:51

Nadine, danke für dein Interesse! Wir vermieten Haupt- und Nebensaison, wir haben nur geschrieben, dass wir wochenweise von Samstag bist Samstag vermieten, nur außerhalb der Hauptsaison auch andere Termine auf Nachfrage :-) Wenn du Interesse hast, gern per Mail an mallorcaglutenfrei@planet.ms :-)
Chao, Friederike



"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben." (Mark Twain)

Nadine1979
Frischling
Frischling
Beiträge: 14
Registriert: 11 Jul 2013 16:20:02
Geschlecht: weiblich

Re: Glutenfreie Ferienfinca auf Mallorca

Beitragvon Nadine1979 » 17 Mär 2014 16:12:14

Dankeschön, das werde ich ganz bestimmt machen :yes:
LG Nadine


Zurück zu „Spanien, Portugal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login