Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Teneriffa - Barcelo Varadero *AKTUELL 2013*

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Teneriffa - Barcelo Varadero *AKTUELL 2013*

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
jay09
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: 14 Apr 2013 21:32:13
Geschlecht: weiblich

Teneriffa - Barcelo Varadero *AKTUELL 2013*

Beitragvon jay09 » 01 Dez 2013 11:02:11

Hallo,

ich war im November diesen Jahres für 1 Woche mit Halbpension im Hotel Barceló Varadero auf Teneriffa. Das Hotel wirbt auf der Internetseite damit, dass es spezielles Essen, u.a. auch glutenfrei anbietet. Hier im Forum finden sich auch einige positive Berichte. Diese kann ich leider NICHT bestätigen. Ich war bereits zwei Mal in Hotels auf Mallorca, die ebenfalls angaben, sich mit glutenfreien Essen auszukennen. Dort traf das mehr als zu, im Hotel Barceló Varadero leider gar nicht!

Im Barceló Varadero angekommen fragte man mich und meinen Freund an der Rezeption direkt, wer von uns Zöliakie habe. Ich war zunächst sehr erfreut, weil es mir das Gefühl gab, man wisse hier genau worum es geht. Nachdem ich abends ein extra für mich zubereitetes "glutenfreies" Essen gegessen hatte, verbrachte ich dann allerdings den ersten Urlaubstag mit schlimmen Bauchschmerzen. Am Abend vor dem nächsten Abendessen fragte ich also noch einmal nach und berichtete, dass ich vom letzten Essen leider Bauchschmerzen hatte. Der Mitarbeiter reagierte - wie die meisten in diesem Hotel - unfreundlich und gereizt und sagte so etwas wie "Naja, dann haben sie jetzt eben Bauchschmerzen, Sorgen machen wir uns, wenn sie blau anlaufen und zittern". Das geht gar nicht! Nach einem weiteren missglückten Abendessen stellte sich heraus, dass es eine Verwechslung gab und ich irgendein anderes NICHT GLUTENFREIES Essen erhalten hatte. Da ich relativ gut Spanisch spreche, ließ sich das Ganze irgendwann klären, aber ohne Sprachkenntnisse wäre man dort wohl aufgeschmissen! So auch beim Frühstück. Da erhält man einfach drei lieblose Scheiben weißen Toast und eingepackte YES-Törtchen und keinerlei Informationen über die Dinge auf dem Buffet - Nachfragen ist leider schwierig, zum Einen sprachlich, aber vor allem auch weil die Mitarbeiter offensichtlich nicht über glutenfreies Essen informiert sind. Darüberhinaus scheint das Restaurant unterbesetzt zu sein, so dass die Kellner extrem gestresst umher rennen und überhaupt keine Zeit für Nachfragen haben.

Also, wenn ihr einen entspannten glutenfreien Urlaub sucht, fahrt nicht ins Barceló Varadero! Da gibt es wirklich bessere Hotels, die sich sehr viel mehr Mühe geben glutenfreies Essen anzubieten. Ich werde das nächste Mal einfach ohne Essen buchen und mich selbst verpflegen - spanische Supermärkte sind einfach ein Traum für Leute mit Zöliakie! Es gibt dort so viele Produkte mit einem Stempel "sin gluten" (glutenfrei) vorne drauf, viel mehr als in Deutschland!

Liebe Grüße,
Jay

Zurück zu „Spanien, Portugal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login