Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Welchen Lippenpflegestift für meine Tochter?

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Kosmetikprodukten, wie z.B. Shampoo, Zahnpasta, Lippenpflegestift, ...

Welchen Lippenpflegestift für meine Tochter?

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Kosmetikprodukten, wie z.B. Shampoo, Zahnpasta, Lippenpflegestift, ...
wenke1982
Frischling
Frischling
Beiträge: 35
Registriert: 24 Feb 2012 13:01:00
Geschlecht: weiblich

Welchen Lippenpflegestift für meine Tochter?

Beitragvon wenke1982 » 27 Dez 2012 22:06:50

Hallo , ich wollte euch mal fragen ob mir jemand helfen kann.Ich blick im laden echt nicht durch welcher glutenfrei ist und welcher nicht. Dazu muss ich sagen das er nicht zu teuer sein sollte da meine tochter ihn warscheinlich schnell verbummelt :-D


Danke :engel:

Mod/H *Ü

Linde
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 3243
Registriert: 20 Apr 2006 08:23:48
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Hünxe-Krudenburg
Kontaktdaten:

Re: Welchen Lipenpflegestift für meine Tochter?

Beitragvon Linde » 28 Dez 2012 08:51:58

Hallo wenke ... ich habe immer den stick von Bepanthen in der Tasche .. der hilft auch bei hartnäckig spröden Lippen
schönen Tag
Linde
das Leben ist KEIN Kasperle Theater obwohl man/frau es manchmal gerne hätte.

Karina34
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 789
Registriert: 23 Mär 2006 11:47:10
Geschlecht: weiblich

Re: Welchen Lipenpflegestift für meine Tochter?

Beitragvon Karina34 » 28 Dez 2012 12:56:35

Lieben wird sie dich wahrscheinlich, wenn du Ihr den Lippenpflegestift von "Bebe" kaufst und zwar die Sorte "Perlglanz" (da glänzen die Lippen dann so schön und das ohne Schminke :lol: ).

Benutzeravatar
mumin
Moderator
Moderator
Beiträge: 862
Registriert: 26 Okt 2004 23:46:39
Wohnort: Radolfzell

Re: Welchen Lipenpflegestift für meine Tochter?

Beitragvon mumin » 28 Dez 2012 19:26:12

Hallo wenke 1982,

Schau Mal hier nach, die "urban legend" von den angeblich glutenhaltigen Lippenstiften war schon öfters Thema hier im Forum:

http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie/viewtopic.php?f=65&t=33033

Da ist nichts dran!

Liebe Grüße,

Mumin


Zurück zu „Kosmetikprodukte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login