Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

shampoo mit "weizenextrakten"

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Kosmetikprodukten, wie z.B. Shampoo, Zahnpasta, Lippenpflegestift, ...

shampoo mit "weizenextrakten"

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Kosmetikprodukten, wie z.B. Shampoo, Zahnpasta, Lippenpflegestift, ...
Benutzeravatar
Laurienchen92
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 27 Jul 2007 08:28:54
Wohnort: Stuttgart

shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon Laurienchen92 » 27 Jul 2007 11:27:37

nehmt ihr shampoos welche weizenextrakte enthalten ?
LG , Laurienchen :D

Benutzeravatar
rc-trucker
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 181
Registriert: 25 Jul 2006 08:33:06
Geschlecht: männlich

Beitragvon rc-trucker » 27 Jul 2007 11:35:31

halli hallo,

klar, wir waschen doch damit die Haare
und wollen es nicht trinken. :lol:

Bei " normaler " Anwendung kann es nicht in den Darm gelangen. Bild
rc-trucker :Autofahren:

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 27 Jul 2007 12:29:40

hallo Laurienchen,
eine anfrage an die suche hätte z.b. den folgenden beitrag zu tage gefördert.

Lea357 hat geschrieben:ganz so vorsichtig brauchen wir zum glück nicht zu sein! es sei denn, jemand hat eine weizenallergie und die haut reagiert auch äußerlich. ich habe dir über die foren-suche einen beruhigenden beitrag von mumin ausgegraben. *klick hier*
in einem anderen beitrag schrieb mumin einmal, gluten-moleküle seien so groß, dass sie gar nicht durch die hautporen passten. von der haut kann also nichts durch den körper wandern und in den darm gelangen.

nur bei lippenpflege und -stiften bin ich persönlich vorsichtig, denn ich hatte einmal ein lippenpflegeprodukt, auf das mein darm reagiert hat. kurze zeit später wurde es in der dzg-liste ausdrücklich als glutenhaltig ausgewiesen. aber das sollte jede(r) für sich selbst entscheiden, indem sie/er einfach auf den eigenen körper hört!
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey

Benutzeravatar
Laurienchen92
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 27 Jul 2007 08:28:54
Wohnort: Stuttgart

:D

Beitragvon Laurienchen92 » 27 Jul 2007 12:36:32

hallo ihr lieben :D
ah okay vieln dank für eure antworten :-D
sry aber den gleichen beitrag habe ich leider nicht gesehn :oops:
bis dann...:D
LG , Laurienchen :D

Benutzeravatar
Brüllofant
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 530
Registriert: 04 Dez 2008 17:25:11
Wohnort: Peine

Beitragvon Brüllofant » 06 Jan 2010 23:10:47

Ich grabe mal wieder aus ...

Beim Ausspülen gelangt doch manchmal Wasser in den Mund. Ich atme da durch den Mund und schwupps, hab ich auch mal 'ne Ladung Wasser im Mund. Reicht das schon?
LG, Brüllofant

Benutzeravatar
Miss Melody
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 552
Registriert: 25 Jul 2008 10:47:32
Wohnort: Berlin

Beitragvon Miss Melody » 06 Jan 2010 23:51:26

Hallo Brüllofant,

ich verzichte mittlerweile auf alles mit Weizenkeimöl. Es gibt immer Alternativen. Also, wieso sich 'nen Kopp machen? :wink: Es sei denn, Du liebst DIESES Shampoo. Ich kann Dir wärmstens das hier empfehlen. Öko-Test: Sehr gut!
Ich gehe am liebsten bei DM / Budni einkaufen, denn die machen sich schlau, ob Gluten oder Weizenkeimöl drin ist und fertich. :wink: Auch bei Creme usw. Je natürlicher, desto besser.
LG MM
PS: Kram, kram: Hier hatten wir schon mal die Shampoo Thematik.

Benutzeravatar
Brüllofant
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 530
Registriert: 04 Dez 2008 17:25:11
Wohnort: Peine

Beitragvon Brüllofant » 07 Jan 2010 07:55:07

Danke für den Link!

Das Shampoo kenne ich, vertrage es aber nicht :? Ich habe diese hier und leider finde ich sie recht gut :roll: Klick und Klick
LG, Brüllofant

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Beitragvon Jochen » 07 Jan 2010 08:56:23

Hallo Brüllofant

Brüllofant hat geschrieben: . . . hab ich auch mal 'ne Ladung Wasser im Mund. Reicht das schon?


aber das schluckst Du doch wohl nicht , oder ?
Bild Gruß Jochen

Benutzeravatar
Brüllofant
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 530
Registriert: 04 Dez 2008 17:25:11
Wohnort: Peine

Beitragvon Brüllofant » 07 Jan 2010 13:17:37

Nein, natürlich nicht. Aber ich denke mir folgendes: Ich spüle mir die Haare aus, aufgeschäumtes Wasser gelangt in meinen Mund, ich spucke es wieder aus. Da spül ich ja nicht nochmal nach. Sonst könnte ich ja auch an einem Bier mal nippen und den Schluck wieder ausspucken, ohne dass was passieren würde und das mach ich auch nicht :wink: Ich hoffe, ihr versteht meinen Gedankengang ...
LG, Brüllofant

kleines88
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 14 Jan 2010 22:36:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bebra

Beitragvon kleines88 » 18 Jan 2010 17:42:37

Habe mir heute auch ein Shampoo gekauft wo Weizenproteine drin sind. Ich denke mal nicht das großartig was passieren kann. Wie schon gesagt, wir trinken es ja nicht ;)
Sollte sich nach dem nächsten Haarewaschen etwas bei mir verändern, melde ich mich hier wieder^^

EnjaEmmeli
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 715
Registriert: 30 Aug 2010 12:15:52
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Steiermark - Graz

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon EnjaEmmeli » 30 Aug 2010 13:22:40

Ich hab mir heute sogar ein Bio-Hafer-Duschgel gekauft ;-)
Man trinkts ja nicht ...

LG

Timmy
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26 Apr 2010 20:00:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Büdingen

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon Timmy » 30 Aug 2010 18:25:13

Guten Abend!

Das Lesen dieses Themas hat mich total verunsichert! :oops: Da achte ich auf jede Kleinigkeit, bin supergenau, unser ganzer Haushalt ist auf gf umgestellt und dann kommt plötzlich das Duschgel! :shock:

Unser Sohn benutzt entweder von "Balea" Cocos (dm) oder "Ombia med" (Aldi). Naturlich trinkt er es nicht bewußt, aber wenn er duscht, lässt er sich voller Wonne beim Haareausspülen das Wasser ins Gesicht laufen, und ich bin davon überzeugt, dass er unbewußt sicher schon davon geschluckt hat.

Habe in der DZG-Liste nichts gefunden und werde beim besten Willen aus den Inhaltsstoffen nicht schlau!

Kann mir jemand helfen?? Bin total verunsichert! So ein Mist, ich fühlte mich in den letzten Wochen so sicher und nun merke ich, dass ich doch nicht auf alles geachtet habe ...

Liebe Grüße,
Timmy :cry:
Wer weiß, für was es gut ist!

EnjaEmmeli
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 715
Registriert: 30 Aug 2010 12:15:52
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Steiermark - Graz

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon EnjaEmmeli » 30 Aug 2010 18:32:58

Ich glaub da hat doch irgendwer im Forum mal eine "Hochrechnung" gemacht wieviel "gluten" man eventuell verschluckt u ist drauf gekommen dass es absolut nichtig ist sich darüber Gedanken zu machen ...

Aber ganz ehrlich?! ICH würd mich da auch nicht stressen ... sowenig Gluten wie in dem Duschgel drin sein werden - verdünnt mit literweise Wasser von dem er eventuell (!!) ein paar Tropfen schluckt?! ... also ich weiß nicht ... Aber gut ;-) ich bin sowieso nicht hysterisch und vermute hinter jeder Ecke böse Gluten die mich anspringen ... also vielleicht doch nicht auf mich hören! (was nicht heißt dass ich mich nicht absolut strikt an die Diät halte - aber ich fühl mich halt nicht "verfolgt" sondern denke dass ich eine ganz gesunde Einstellung zu dem Thema habe)

Benutzeravatar
Purzeline
Moderator
Moderator
Beiträge: 8436
Registriert: 07 Apr 2004 09:01:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ravensburg (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon Purzeline » 30 Aug 2010 18:34:41

Hallo Timmy,

hier im Unterforum ist ein mit "Glühbirne" (wichtig) gekennzeichneter Beitrag der dir hilft, zumindest aus glutenhaltigen Inhaltsstoffen schlau zu werden. viewtopic.php?f=65&t=21924

Allerdings denke ich, dass die Verdünnung mit Wasser letztendlich so groß ist, dass die mögliche Menge an Gluten, die über Badewasser oder das Abduschen des Shampoos in den Mund gelangen kann so gering ist, dass es nichts ausmacht.
Grüßle
Purzeline


================================================================

In meinen Beiträgen gebe ich meine persönliche Meinung, mein aktuelles Wissen und meine Erfahrung weiter.
Meine Beiträge ersetzen nicht die qualifizierte Beratung, Diagnostik und Therapie durch einen Arzt!

Timmy
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26 Apr 2010 20:00:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Büdingen

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon Timmy » 30 Aug 2010 18:59:06

Danke, :knuddel:

Ihr seid immer so nett und hilfsbereit!
Was würde ich nur ohne das Forum machen?

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße,
Timmy
Wer weiß, für was es gut ist!

Benutzeravatar
floh2773
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 05 Jul 2011 22:11:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Stuttgart

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon floh2773 » 07 Sep 2011 20:33:58

Hallo,

da Junior beim Haarewaschen immer voll das Theater macht und nie den Mund zuläßt, wäre mir wohler, wir hätten ein Shampoo / Duschbad ohne Gluten / Weizen. Ich hab schon mal im Laden geguckt, bin aber noch nicht fündig geworden. Bei Bübchen und Saubär (DM) ist überall Weizenprotein mit drin.

Kann mir da jemand ein gutes Kinderprodukt empfehlen ? Sollte natürlich auch gut riechen, und am besten eins für Haare & Haut.

Lieber Gruß,
Floh

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon Jochen » 07 Sep 2011 21:51:10

Hallo Floh,

vielleicht beruhigt Dich dieser ältere Beitrag von unserem Spezialisten mumin
---> viewtopic.php?p=11564#p11564
Bild Gruß Jochen

Benutzeravatar
floh2773
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 05 Jul 2011 22:11:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Stuttgart

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon floh2773 » 08 Sep 2011 11:48:54

Hallo Jochen,

ich hatte das schon gelesen. Wenn mein Sohn älter wär, wäre es sicher auch gar kein Thema mehr, und für erwachsenen Zölis seh ich das auch als unbedenklich. Nun kann ich aber wirklich nicht ausschließen, daß er was schluckt, deshalb - und sei es nur, damit ich ein besseres Gefühl habe - nochmal meine Frage, ob es ein entsprechendes Kinderprodukt gibt ?

Lieber Gruß,
Floh

Benutzeravatar
floh2773
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 05 Jul 2011 22:11:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Stuttgart

Re: shampoo mit "weizenextrakten"

Beitragvon floh2773 » 09 Sep 2011 14:08:49

So, nun hab ich vielleicht was gefunden. Bin ja kein Fachmann, aber für mich sieht es glutenfrei aus, zumindest ist kein Weizenextrakt drin.

- Balea Dusche & Shampoo for Kids Planeten und Raumfahrt
- Balea Dusche & Shampoo for Kids Wilde Tiere

Inhaltsstoffe: AQUA · COCO-GLUCOSIDE · SODIUM COCO-SULFATE · COCAMIDOPROPYL HYDROXYSULTAINE · GLYCERYL OLEATE · INULIN · LECITHIN · POLYQUATER-NI-UM-39 · CITRIC ACID · STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER · SODIUM CHLORIDE · DENATONIUM BENZOATE · PARFUM · SODIUM BENZOATE · PHENOXYETHANOL.

Kann dann noch mal jemand nen Blick drauf werfen ?

Lieber Gruß,
Floh


Zurück zu „Kosmetikprodukte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login