Seite 3 von 3

Re: Vorschlag zur Kontrolluntersuchung

Verfasst: 26 Sep 2016 15:30:43
von Anjalein
Trudi hat geschrieben:Hallo,

da hier immer wieder die Frage auftaucht, was bei Kontrolluntersuchungen getestet werden sollte, habe ich mal aufgeschrieben, was bei mir nach einem Jahr gemacht wurde: (in Klammern sind die Werte, wie sie bei Zöliakie abweichen können)

Senkung:
-Blutsenkung 1.+2.Std

Blutbild:
-Leukos
-Hämoglobin (zu niedrig)
-Erythrozyten
-Hämatokrit
-HBE
-MCV
-MCHC
-Thrombozyten (zu hoch)
-Ferritin (zu niedrig)

Leber:
-Alk. Phosphatase (zu hoch)
-Gamma-GT
-GPT (zu hoch)
-GOT (zu hoch)

Zucker:
-Glukose

Niere:
-Kreatinin
-Kalzium (zu niedrig)

Gerinnung:
-Quick (zu niedrig)
INR

Immunologie:
-Gliadin-Ak IgG (zu hoch)
-Gliadin-Ak IgA (zu hoch)
-Transglutaminase-Ak IgA (zu hoch)
-ß-Carotin (zu niedrig)
-Vitamin K (zu niedrig)
-Vitamin E (zu niedrig)
-Vitamin D3(25-OH-D3) (zu niedrig)
-Vitamin A (zu niedrig)
-Eisen (zu niedrig)
-Folsäure (zu niedrig)
-Vitamin B12 (zu niedrig)

Eine weitere Biopsie ist meines Wissens nur nötig, wenn die Diät nicht anschlägt oder wenn der/die Patient/in es unbedingt wünscht.

Achtung: Diese Parameter beziehen sich nur auf Zöliakie, andere Unverträglichkeiten (LU; FU etc.) sind nicht berücksichtigt.

Übernehme keine Garantie auf Vollständigkeit!

Liebe Grüße
Trudi

PS: weitere Vorschläge
Pankreas:
- Amylase (zu hoch)
- Lipase (zu hoch)

Eiweiß:
- Serumeiweiß-Elektrophorese



Vielen Dank dafür, sehr interessant und guter Beitrag!

Re: Vorschlag zur Kontrolluntersuchung

Verfasst: 28 Okt 2016 09:10:12
von Frauke88
Gibt es mittlweile eine aktuellere Liste?
Ich finde mich im Forum noch nicht so ganz zurecht und habe in zwei Wochen einen Arzttermin auf den ich mich bestmöglich vorbereiten will.
Höre gerne wieder von Euch.

Re: Vorschlag zur Kontrolluntersuchung

Verfasst: 28 Okt 2016 11:37:01
von lucky luck
Hi Frauke88
Die Empfehlung der DZG lautet index.php?i=pages&mode=kontrolluntersuchungen.
Hier findest du noch kostenlose Downloads verschiedener Themen http://www.dzg-online.de/kostenfreie-pu ... 207.0.html
Lg
Valentin

Re: Vorschlag zur Kontrolluntersuchung

Verfasst: 13 Nov 2016 14:14:17
von Sissi1001
Hallo zusammen,
wir befinden uns derzeit im Diagnose-Familienscreening-Dschungel (die ganze Geschichte werde ich berichten, wenn wir klarer sehn...).
Ich hätte aber eine Frage zu zwei Blutwerten: Gesamteiweiß und Kreatinin. Sind die beiden Werte bei (unbehandelter) Zöliakie jeweils tendenziell
hoch oder niedrig?

Viele Grüße, Sissi