Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Kritik an einige User - Seite 2

Eure Verbesserungsvorschläge, Wünsche, Lob und Kritik bezüglich des Zöliakie - Treffs

Kritik an einige User

Eure Verbesserungsvorschläge, Wünsche, Lob und Kritik bezüglich des Zöliakie - Treffs
Tereza
Frischling
Frischling
Beiträge: 13
Registriert: 30 Jan 2010 00:27:32
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Tereza » 08 Feb 2010 03:24:58

Also gestern hat der Kevin Geburtstag gehabt - :dancingbanane: - und so könnte er jetzt erneut fragen... Das tut er aber nicht, da er seit der Diskusion (Juli 2009) nicht mehr im Forum war. Ja - jetzt können die Hochmoralischen zufrieden sein.
Ich bin nur froh, dass hier Sheila und Imke auch ein bisschen oponiert haben.
LG Tereza

Sibylle

Beitragvon Sibylle » 08 Feb 2010 07:53:39

Hallo!

Ich denke das Thema Alkohol und Jugendliche (unter 18 Jahre) ist nun "ausgelutscht". Es gibt, wie bei den meisten Themen immer Befürworter und Gegner.

Wie schon vorher geschrieben: Wenn der Gesetzgeber verschreibt, dass es Alkohol und die Informationen dazu nur über 18 Jahre gibt, sollte auch ein Forum sich daran halten.

Ich möchte nur jeden von euch bitten, mal darüber nachzudenken, wie es mit 17 bei euch so war.

Oh, ich glaube wir waren auch keine Engel! :)
Wie habt ihr denn die Wochenenden so verbracht ?

...musste ich Alkohol haben, um das Wochenende zu überstehen?? :überlegen: Nein!

Also Moralpredigt hin oder her- hier geht´s um´s Prinzip und dabei sollten wir bleiben!

d0dg3r
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 08 Feb 2010 23:15:18

Beitragvon d0dg3r » 08 Feb 2010 23:28:28

Hallo @all,

ich bin per Zufall auf diese Diskussion gestoßen. Was mich echt interessieren würde ist wo genau steht das Jugendliche keine Informationen über Alkoholzusammensetzung bekommen dürfen?
Ich habe nochmal die Gesetzbücher raus und durchsucht aber nichts darübergefunden. Das einzige was ich finden konnte ist Werbungs- / Kauf- und Ausschanksverbot.
Es würde mich freuen wenn mir einer die Pasagen der Gesetzbücher nennen würde auf die sich hier bezogen wird. Sollte ja nicht schwer sein da sich ja sehr viele darauf beziehen.

Das andere was mir echt aufgestossen ist, ist das wenn sich schon mal ein Jugendlicher Informationen bzw. Hilfe holt, nur belehrt wird "Tue die tue das..." und um das eingentliche Thema geht es gar nicht mehr. Schade!

Und trozdem würde mich interessieren welchen Wiskey ich trinken darf! Darum hab ich Euch eigenlich gefunden :wink:

Cu Joe

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Beitragvon Jochen » 09 Feb 2010 08:39:22

Hallo Cu Joe,

sei uns willkommen :hallo:

vielleicht helfen meine Worte, um Dir ein wenig Aufklärung zu bringen.

Wir sind hier ein Selbsthilfeforum und geben so gut wie wir es können bzw. wissen Informationen weiter.
Wir wollen hier um Himmelswillen keine Paragraphenreiterei, denn dafür gibt es sicherlich spezielle Fachforen,
die Du vermutlich kennst, denn mit Gesetzbücher kannst Du sicherlich besser umgehen wie manch einer von uns.

Nun zu Deinen Fragen
d0dg3r hat geschrieben: Was mich echt interessieren würde ist wo genau steht das Jugendliche keine Informationen über Alkoholzusammensetzung bekommen dürfen?


diese Information hatte unser Mitglied TheAvenger, damals 17 Jahre alt, innerhalb von 15 Minuten korrekt erhalten
siehe hier :

http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie ... 061#177061

d0dg3r hat geschrieben:Das andere was mir echt aufgestossen ist, ist das wenn sich schon mal ein Jugendlicher Informationen bzw. Hilfe holt, nur belehrt wird "Tue die tue das..." und um das eingentliche Thema geht es gar nicht mehr. Schade!


hierzu kann ich sagen, daß die Antworten unsererseits sicherlich ermahnend aber fürsorglich gemeint sind,
denn Alkohol ist nun mal nicht für die" Jugend " gedacht und sicherlich kommst Du auch mal in die Situation wenn die eigenen Kinder diese Fragen stellen werden, dann bin ich auf Deine Reaktion gespannt.

Es war und wird in Zukunft dieses Thema weiterhin so von uns behandelt werden, denn wir wollen uns hier nicht den Vorwurf machen lassen, daß wir Empfehlungen für den Alkoholmißbrauch aussprechen.

d0dg3r hat geschrieben:Und trozdem würde mich interessieren welchen Wiskey ich trinken darf! Darum hab ich Euch eigenlich gefunden :wink:


Gebe bitte das Stichwort Whisky in unsere Suche ein und dort findest Du viele Beiträge und Informationen.

ich wünsche Dir einen schönen Tag Bild
Bild Gruß Jochen


Zurück zu „Gästebuch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login