Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Drogerie Rossmann

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Lebensmitteln

Drogerie Rossmann

Eure Fragen und Tipps zu einzelnen Lebensmitteln
Flora99
Frischling
Frischling
Beiträge: 18
Registriert: 07 Mai 2011 17:33:22
Geschlecht: weiblich

Drogerie Rossmann

Beitragvon Flora99 » 16 Sep 2016 16:39:30

Hallo alle miteinander!
Gestern war ich nach längerem mal wieder bei Rossmann und wollte schnell nach ein paar glutenfreien Sachen schauen. Und was ist? :shock: Totales Durcheinander in den Regalen! Die Backmischung für den gf-Schokokuchen genau neben der gh-Zitronenkuchenkuchenmischung usw. Auch die bisher übliche Kennzeichnung an den Regalen entfällt entsprechend, da die gf-Produkte ja nicht mehr zusammenstehen. Ich hatte weder Zeit noch Lust, ewig zu suchen und fragte die Mitarbeiterin. "Das ist ab jetzt so vorgegeben" meinte sie und ich solle mich direkt bei der Zentrale beschweren. Gesagt, getan. Auf mein Schreiben bekamm ich die Antwort, dass das Layout umgebaut wurde. Das Regal "glutenfrei" wurde abgeschafft, da sich Kunden in der Vergangenheit schlecht oder falsch informiert gefühlt hätten.

Rossmann hofft, mich weiterhin als zufriedenen Kunden begrüßen zu dürfen.....

Katzilein
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 14 Sep 2016 15:22:41
Geschlecht: weiblich

Re: Drogerie Rossmann

Beitragvon Katzilein » 16 Sep 2016 17:43:32

Das ist komischerweise auch in diversen anderen Geschäften zu beobachten, da werden die glutenfreien Produkte seit Neuestem quer durch den ganzen Laden verteilt, anstatt sie gebündelt auf einem Haufen zu halten. Ne schöne Rennerei :shock:
Keine Ahnung welche seltsame Kundenpolitik dahinter steckt.
So lehrte Buddha: "Ich kann dir wie ein Arzt wirksame Heilmittel verabreichen. Einnehmen musst du sie selbst."
Dalai Lama

Zöli 45
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 26 Mär 2011 20:02:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sachsen

Re: Drogerie Rossmann

Beitragvon Zöli 45 » 16 Sep 2016 21:30:56

Ich habe heute genau das Gegenteil erlebt u.war angenehm überrascht.
In unserer Nachbarstadt wurde ein Kaufland total umgestaltet u. ein Regal nur mit gf Produkten
eingerichtet. Es sind auch verschiedene Firmen vertreten.
Das Kaufland in unserem Ort ist nicht so gut aufgestellt.

Seit ein paar Wochen haben wir auch einen Rossmann in der Stadt.Das gf Sortiment ist zwar überschaubar,
aber es ist alles in einem Regal untergebracht.

Gruß Zöli 45

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: Drogerie Rossmann

Beitragvon Heiterkite » 16 Sep 2016 23:07:10

Ich sehe das Problem nicht. Zumindest bei so einem überschaubaren Angebot wie bei Rossmann. Die glutenfreien Sachen sind halt bei Bio- Kram. (Wenn mich da was stört, dann das gf = bio = gesund.)
Die Sachwn sind ja alle verpackt.

Einen Apfel suche ich ja auch nicht im gf Regal, obwohl er gf ist :-D

In "meinem" Supermarkt ist beides gleichzeitig. Es gibt ein gf-Regal. Ok, eigentlich ist es ein gelbes Regal. Aber am anderen Stellen findet man auch was. Stört mich aber nicht.

Bei unserem Rewe gibt es 2 gf Regale, an völlig verschiedenen Stellen. Das eine ist beim Brot :lol: Das andere in der Gesundheitsecke. Da steht die Weizenkleie direkt hinter dem "glutenfrei" - Schild :!: Und Kekse - die aber nur laktosefrei sind- liegen so, dass man sich da als etwas ahnungsloser bestimmt mal vertut.
DAS finde ich bescheuert.

Aber wenn z.B. die gf Nudeln im Nudelregal sind stört mich das nicht. Man muss es halt wissen.

Katzilein
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 14 Sep 2016 15:22:41
Geschlecht: weiblich

Re: Drogerie Rossmann

Beitragvon Katzilein » 17 Sep 2016 10:47:48

Es ist natürlich kein echtes Problem, macht es aber schwerer sich zurecht zu finden.
Ich geh mal von meiner persönlichen Situation aus: Zöliakie und
Migräne im "Spar-Doppelpack" ;-)
Das heisst unter anderem morgendliche Verplantheit und Überforderung angesichts des
üblichen Supermarkt-Überangebots (zumindest bei aktiver Migräne)
Es ist dann einfach sehr hilfreich alles auf einem Haufen zu haben
und bleibt als toller Service im Gedächtnis hängen.
MUSS natürlich nicht sein, ist aber schön :-D

LG :3
So lehrte Buddha: "Ich kann dir wie ein Arzt wirksame Heilmittel verabreichen. Einnehmen musst du sie selbst."
Dalai Lama

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: Drogerie Rossmann

Beitragvon Heiterkite » 17 Sep 2016 22:38:26

hm...Ob ich nun mein Brot beim Brot finde und meine Nudeln bei den Nudeln oder beides in einem eigenen Reggal, macht für mich jetzt keinen großem Unterschied. Obwohl...bei ersterem werde ich nicht verführt zu "oh, es gibt auch schokokekse" :oops:

Man kauft doch eh kreuz und quer durch den Laden? Oder kauft jemand beim Einkaufen nur Spezialprodukte??
Ok, ich mache das eh sehr selten. Vielleicht ist mir auch darum egal, wo was steht.

yamcha

Re: Drogerie Rossmann

Beitragvon yamcha » 19 Sep 2016 13:18:40

Ich glaube, dass dieses beschriebene Chaos nicht auf jeden Rossmann zutrifft, da jeder einzelne Betreiber noch einmal ein bisschen Spielraum hat, was seine Aufstellung angeht. Rossmann selbst gibt nur den Rahmen vor. Bei den Läden Rossmann, DM, Edeka und auch REWE in Bielefeld und Umgebung kann ich aus eigener Erfahrung mitteilen, dass der größte Teil der gf-Produkte vernünftig gebündelt zusammenstehen. :yes:


Zurück zu „Lebensmittel - Welche sind glutenfrei?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login