Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Weiterblättern mit '21-40' gibt eine Fehlermeldung

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

Weiterblättern mit '21-40' gibt eine Fehlermeldung

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

Gast

Weiterblättern mit '21-40' gibt eine Fehlermeldung

Beitragvon Gast » 29 Mai 2004 21:20:33

Hallo,

habe in den letzten Tagen mal ein bißchen mit dzgMobile rumgespielt. Dabei habe ich zwei Geräte verwendet: Siemens S55 und Handspring Treo 180g. Der Treo hat als WAP-Browser Blazer. Beide mit GPRS über das Eplus-Netz.

Beim S55 kommt nach dem Einloggen ein leerer Bildschirm. Erst wenn man 'neu laden' klickt, wird die Suchmaske geladen. Eingabe funktioniert einwandfrei, aber wenn mehr als 20 Artikel gefunden werden, dann kommt nach dem Klicken auf die Taste '21-40' eine Fehlermeldung ('kein oder ungültiger Suchbegriff eingegeben'). Außerdem scheint die Länge des Suchfeldes begrenzt zu sein (ca. 10-12 Buchstaben).

Beim Treo funktioniert eigentlich alles auf Anhieb. Einziges Problem: auch hier kommt beim klicken auf '21-40' eine Fehlermeldung wie oben. Eingabe ebenfalls auf 10-12 Zeichen begrenzt.

Beispiel von heute: ich suche 'Kühne Gourmet Sauce China'. Nach 13 Zeichen ist Schluß, also beschränke ich mich auf 'Kühne'. 261 Artikel. Die ersten 20 gelesen, dann 21-40 gedrückt. Fehlermeldung.
Sauce auf Verdacht gekauft ;-)

Übrigens: kann es sein, daß die Anwendung Samstags langsamer läuft, weil dann alle einkaufen ;-)

Würde mich über Rückmeldung freuen.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
Uwe Tronnier
Moderator
Moderator
Beiträge: 77
Registriert: 15 Mär 2004 17:02:06
Wohnort: 66482 Zweibrücken
Kontaktdaten:

Beitragvon Uwe Tronnier » 03 Jun 2004 09:37:09

Hallo,
das mit der leeren Seite nach dem Einlaggen mit dem S55 scheint ein Handyproblem zu sein. Da schau ich bei gelegenheit mal...

Das Problem mit dem Weiterblättern existiert tatsächlich. Da aht sich in der Testversion irgendwie ein Fehler eingeschlichen, es ging nämlich mal richtig... Ich werde es gleich mal in Angriff nehmen.

Dass der Dienst Samstags lagnsamer läuft als während der Woche legt wohl ehr am Handynetz, dass kann keine Übertragungsraten garantieren. Oder eben ganz einfach am Internet. Mein Server tut sonst nicht viel anderes und selbst wenn alle 30 Test´nutzer gleichzeitig zugreiffen würden, was sie nicht tun, wär dem das wohl ziemlich schnuppe....

Ach noch ein Tip mit den 13 Eingabezeichen (ja ich machs demnächst grösser). Es ist viel einfacher nach Teiltexten zu suchen. Allerdings muss dann das Blätter funktioniern, wie ich zugeben muss.

Also ich meld mich wieder, wenn das obige Problem gelöst ist.

Gruss Uwe
Zuletzt geändert von Uwe Tronnier am 03 Jun 2004 12:51:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Uwe Tronnier
Moderator
Moderator
Beiträge: 77
Registriert: 15 Mär 2004 17:02:06
Wohnort: 66482 Zweibrücken
Kontaktdaten:

Bugfix

Beitragvon Uwe Tronnier » 03 Jun 2004 12:48:18

Hallo nochmal,
folgende Probleme wurden gelöst:

    Das Blättern in Ergebnislisten funktioniert nun wieder richtig (Taste 21-40, und Ähnliche).

    Es ist nun möglich Worte exakt zu suchen, indem dem Suchwort ein ! direkt vorangestellt wird. Z.Z. funktioniert das aber nur bei Textfeldern in denen auch genau ein Wort steht. Eine vollständige Lösung ist komplizierter und dauert einige Tage...

Viel Spass beim Weitertesten
Gruss Uwe Tronnier

Benutzeravatar
Uwe Tronnier
Moderator
Moderator
Beiträge: 77
Registriert: 15 Mär 2004 17:02:06
Wohnort: 66482 Zweibrücken
Kontaktdaten:

Beschränkte Länge des Eingabefeldes auf 13 Zeichen

Beitragvon Uwe Tronnier » 18 Jun 2004 09:50:54

Hallo,
ich habe mal die Feldlänge auf 40 Zeichen erweitert. Funktionier auf meinem Siemens s45 prima. Aber dass soll ja nichts heissen. Also bitte Nokia Nutzer vor. Ihr müsst nichts unbedingt was suchen. Die Frage ist lässt das Andy bis zu 40 Zeichen im Display zu?
Gruss Uwe

Rainer
Frischling
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 27 Mai 2004 11:22:22
Wohnort: 65321 Heidenrod

Beitragvon Rainer » 21 Jun 2004 11:35:03

Hallo zusammen,

ich habe es getestet. Mein Nokia 6610 lässt bis zu 40 Stellen im display zu.

Gruss
Rainer


Zurück zu „Lebensmittellisten auf dem Handy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login