Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Smartphone Apps

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

Smartphone Apps

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

Harlekin
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 15 Jul 2008 11:28:29
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Harsum

Smartphone Apps

Beitragvon Harlekin » 01 Jun 2011 12:05:03

Hallo an alle Smartphonebesitzer,

ich spiele mit den Gedanken mir ein Smartphone zuzulegen. Da für meine Bedürfnisse das iPhone aber eigentlich übertrieben teuer ist, wollte ich mal fragen ob jemand weiß, ob es z.B. die App von der DZG (die hier mal beschrieben würde... irgendwann) nur für Apple gibt oder auch z.B. für das System von Google... oder Windows Phone (soll ja NOCH die wenigste Auswahl haben).
Und was gibt der Markt für Zölis da mittlerweile überhaupt her??? Strichcode-Apps mit Allergiker-Hinweis z.B.???
Bin ganz gespannt auf Eure Erfahrungen :-D :?: :-D
Viele Grüße
Harlekin

miniheju
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: 19 Mär 2009 21:03:35
Wohnort: Waldkirch

Re: Smartphone Apps

Beitragvon miniheju » 01 Jun 2011 14:00:53

ich hab zwar ein iphone und hoffte, dass es ein strichcode-app für deutschlan gibt. aber leider nejn und laut aussage der dzg auch nicht geplant. suuuuuupper schade, oder?
alles wird gut, solange du nett bist

miniheju

anjah.
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 03 Mär 2011 14:14:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 51789 Lindlar, NRW

Re: Smartphone Apps

Beitragvon anjah. » 01 Jun 2011 15:41:40

Hallo,

ja ... echt schade, dass es das nicht für Deutschland gibt ... über mein Android-Handy gibt es Apps, aber leider für andere Länder.

Aber ich nutze manchmal die Datenbank von der DZG: dzg mobil.

LG Anja

Benutzeravatar
JoeCool
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1240
Registriert: 21 Mär 2011 01:15:11
Geschlecht: männlich
Wohnort: Braunschweig

Re: Smartphone Apps

Beitragvon JoeCool » 01 Jun 2011 17:32:43

Zur Klarstellung: mit dzg mobile ist die Webversion der Lebensmittellisten gemeint. Funktioniert ganz brauchbar und sollte somit auf jedem Smartphone funktionieren, das einen Internetbrowser hat. Alternativ stellt die DZG die Listen auch für Mobil-Datenbank zur Verfügung (findet man auf dzg-online.de). Je nach Smartphone-Betriebssystem braucht man dann ggf. noch ein Datenbankprogramm. Für Android-Handy beispielsweise ist das HanDBase. Gibt's über den Android-Market und kostet - wenn ich mich richtig erinnere - US$ 9,99. Mit beiden Varianten hat man die DZG-Listen immer dabei. (Bei Variante 1 wäre es natürlich besser, wenn der Supermarkt nicht gerade in einem Funklock liegt ;-) )

Grüße JoeCool
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen können Leben retten!

Benutzeravatar
mischmi
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 586
Registriert: 12 Mär 2008 17:04:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Darmstadt

Re: Smartphone Apps

Beitragvon mischmi » 01 Jun 2011 17:54:26

HanDBase gibts auch für iOS, kostet im Moment 7,99€ im App Store und ist sowohl für iPhone und iPod als auch in HD fürs iPad zu bekommen.
Ich kann dazu aber nichts sagen, ich kaufe nach Zutatenliste ein.
Für andere Länder gibt es aber massenweise Apps für iOS
"IS MIR EGAL, ICH LASS DAS JETZT SO! DAS WIRD SCHON!" :)

Harlekin
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 15 Jul 2008 11:28:29
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Harsum

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Harlekin » 03 Jun 2011 15:58:50

Danke für Eure Antworten :-)
Hm, wieder die anderen Länder die Nase vorn!?!? Na ja, aber immerhin lässt das ja hoffen :lol:
LG

Topi

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Topi » 11 Jun 2011 09:37:18

Hallo,
es gibt zwei neue Trends:
1) aus den USA: Den Navi für den Supermarkt (sog. Indoor Mapping)
Das Programm aisle411 verfügt (nach dem Bericht der wiwo) über Karten von mehr als 600 Filialen von US-Supermarktketten. Das Programm zeigt Nutzern z.B., in welchem Regal ein gesuchtes Produkt steht.
http://www.wiwo.de/technik-wissen/die-v ... lt-451363/
2) und sog. "Intelligente Verpackungen", die dann auch uns Zöliakie-Patienten schlau machen könnten. Stichwort: Smart Packaging.


Es tut sich was... Vielleicht hilft uns das.
Viele Grüße
Topi
Zuletzt geändert von Topi am 18 Aug 2012 13:22:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nampla
Frischling
Frischling
Beiträge: 45
Registriert: 22 Feb 2010 22:32:03
Wohnort: Weinheim

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Nampla » 31 Jul 2011 00:09:20

Hallo zusammen,

die Erfahrung, dass speziell die südeuropäischen Länder vergleichsweise ganz vorne mitlaufen machte ich bereits häufiger.
Ich kam mir schon vor wie aus einem Entwicklungsland :lol:
In Spanien gibt es eine App, die einem gf Restaurants (incl Mc D und, man lese und staune, Burger King mit gf Brötchen) in den entsprechenden Regionen anzeigen kann. Findet man auf der HP der spanischen Zöli Gesellschaft.

LG
nampla
Das Leben ist trotzdem schön.

SandraR
Frischling
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 24 Jan 2012 21:24:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eifel

Re: Smartphone Apps

Beitragvon SandraR » 25 Jan 2012 20:37:39

Seit heute gibt's für's iphone eine neue App --> glutencheck :-D
Ist gar nicht mal so schlecht!
LG Sandra

Benutzeravatar
Heidi13
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 620
Registriert: 30 Okt 2006 15:47:18
Wohnort: Raum Bern / Schweiz

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Heidi13 » 26 Jan 2012 08:05:44

Habe ich natürlich sofort geladen, danke für die Info! Ich bin mal gespannt, wie's klappt.
LG, Heidi13

Benutzeravatar
mischmi
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 586
Registriert: 12 Mär 2008 17:04:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Darmstadt

Re: Smartphone Apps

Beitragvon mischmi » 26 Jan 2012 09:01:05

oh nee, mein iPhone ist wieder mal zu alt... Ich kann es nicht installieren :(
"IS MIR EGAL, ICH LASS DAS JETZT SO! DAS WIRD SCHON!" :)

SandraR
Frischling
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 24 Jan 2012 21:24:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eifel

Re: Smartphone Apps

Beitragvon SandraR » 26 Jan 2012 20:38:51

mischmi hat geschrieben:oh nee, mein iPhone ist wieder mal zu alt... Ich kann es nicht installieren :(

Update? ;-)
LG Sandra

Benutzeravatar
mischmi
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 586
Registriert: 12 Mär 2008 17:04:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Darmstadt

Re: Smartphone Apps

Beitragvon mischmi » 26 Jan 2012 21:12:59

Ich hab noch ein 3G, ich kann das iOS nicht weiter updaten, da muss ein neues Handy her
"IS MIR EGAL, ICH LASS DAS JETZT SO! DAS WIRD SCHON!" :)

Benutzeravatar
Alke
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 24 Mär 2008 21:12:23
Wohnort: Nürnberg

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Alke » 14 Mär 2012 16:21:09

Ich bin gerade dabei mal zu gucken was es aktuell an Apps gibt, allerdings für Android.
Hat jemand bereits Erfahrungen mit der ein oder anderen App?

Einen Barcodescanner, der sagt ob etwas gf ist oder gh hab ich schon. Nettes Gimmick für Freunde, die seltener mal gf einkaufen. Ich würd ja gerne Preise vergleichen können - hab die ja nie im Kopf!
Ganz liebe Grüße
Alke
Die DZG Gesprächsgruppe Kinder in PLZ 90/91: http://zoeli-kids-nbg.blogspot.de/

Warum muss der Mensch seine Lebensmittel so lange panschen und "optimieren" bis alle davon krank werden?

Benutzeravatar
Biest1001
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1809
Registriert: 06 Jan 2007 01:02:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gerolzhofen
Kontaktdaten:

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Biest1001 » 14 Mär 2012 16:47:04

Wie heißt denn der Barcode Scanner? Das wär für ne Freundin perfekt, die manchmal gf für mich einkauft 8) Dafür würd ich aber nicht unbedingt für sie was ausgeben wollen 8) Aber kucken kostet ja nix :yes:
Ich hab Rezept Apps auf meinem Android, aber nix spezielles gf...
Mein gf Kochblog:
http://onlyglutenfree.wordpress.com/

Das Wichtigste ist es, nicht mit den Fragen aufzuhören...


Albert Einstein

Sommaren
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 11 Jan 2012 19:09:49
Geschlecht: weiblich

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Sommaren » 14 Mär 2012 19:50:27

Ich habe "GlutenCheck" und "Histamin, Fructose & Co.".

Benutze beides aber eher selten (lese lieber schnell Zutatenliste), deshalb kann ich keine Erfahrungen weitergeben.

Gruß,
Sommaren

Benutzeravatar
Biest1001
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1809
Registriert: 06 Jan 2007 01:02:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gerolzhofen
Kontaktdaten:

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Biest1001 » 14 Mär 2012 20:16:54

GlutenCheck ist sogar kostenlos :yes: Klasse für nicht betroffene, die sich nicht mit der Kennzeichnungsliste auseinandersetzen wollen und manchmal für Zölis einkaufen. Ich selbst lese auch immer die Zutatenliste 8)
Hab es gerade mal getestet und das einscannen hat lange gedauert... Tendiere doch mehr zu Aufklärungsarbeit...
Mein gf Kochblog:
http://onlyglutenfree.wordpress.com/

Das Wichtigste ist es, nicht mit den Fragen aufzuhören...


Albert Einstein

Xaver
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 08 Apr 2012 12:01:05
Geschlecht: männlich

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Xaver » 08 Apr 2012 12:14:07

Hallo, ich bin im Internet auf eine recht interessante Seite gestoßen:

http://www.allergiescanner.de.

Ich glaube dieses Forschungsprojekt(?) löst die meisten Probleme aus diesem Blog.
Hier kann man ohne App, ohne Handy, ohne technisches Fachwissen glutenfrei einkaufen!
Das kann sogar meine 85 Jährige Oma, die leider auch Zöliakie hat, genauso wie meine 4-jährige
Tochter (ja ja die Gene - auch Zöliakie...) anwenden.
Habe leider nichts weiter dazu gefunden.

Hoffentlich wird das mal was - ich freue mich schon auf die "Installation" bei mir in Österreich.

Viele Grüße
Xaver
Ischgl, 08.04.2012

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Jochen » 08 Apr 2012 13:41:08

Hallo Xaver,

Xaver hat geschrieben:Habe leider nichts weiter dazu gefunden.

hier noch ein Link zu dem Thema, ---> http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/T ... 943237.php
dieser ist von unserere Startseite, trotzdem vielen dank für Deinen Beitrag
Bild Gruß Jochen

Xaver
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 08 Apr 2012 12:01:05
Geschlecht: männlich

Re: Smartphone Apps

Beitragvon Xaver » 09 Apr 2012 16:20:37

Hallo Jochen,

mein Beitrag war kurz weg?

Was ich begeistern fand: Diese Idee lößt alle genannten Probleme aus den Foren Handys, Palms und Co. ...
In meinem Statement sagte ich, dass diese Idee meiner technikfremden 84-jährigen Oma und meiner Kleinen (4 Jahre) gleichermaßen helfen könnte. Meine Kleine kann (noch) nicht lesen, Meine Oma weiß mit einem Handy nichts anzufangen.

Ich denke wir sollten dieser Idee, die an Einfachheit nicht zu überbieten ist, Aufmerksamkeit schenken - nur WIE??? :?:

Viele Grüße
aus Ischgl in Österreich


Zurück zu „Lebensmittellisten auf dem Handy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login