Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

agape
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 19 Mai 2010 04:52:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: bei Magdeburg

app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon agape » 19 Mai 2010 19:24:52

Hallo,

gibt es eine app für das I-Phone mit den Lebensmittellisten der DZG?

Mit freundlichem Gruß

agape


[Mod/P ./. verschoben aus Gästebuch]

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Jochen » 19 Mai 2010 21:49:38

Hallo liebe(r) agape,

da ich mit den technischen Sachen nicht ganz so vertraut bin,
genügt Dir vielleicht schon mal dieser Hinweis

http://godzilla.informatik.fh-kl.de/dzg ... g_2006.pdf

ich halte mehr davon immer die aktuellen Zutaten auf dem Produkt zu lesen. Bild
Bild Gruß Jochen

Gamla
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 11 Okt 2010 12:24:03
Geschlecht: männlich

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Gamla » 11 Okt 2010 12:51:36

Hallo!
Es gibt zumindest folgende App auf dem iPhone oder Smartphone!
Zu finden unter Bio123 (auch im Internet unter http://www.bio123.de, bio123.at und bio123.ch).
Hier sind hilfreiche Daten (Diabetes, Zöliakie und Lactose) zu Restaurants und Anbieter im deutschsprachigen (Österreich, Schweiz und Deutschland) Raum kostonlos verfügbar. Werden automatisch im Umkreis angezeigt und können gesucht werden.
Diese können ggf. ergänzt und bewertet/kommentiert (im Internet) - wichtige Informationen hinterlegt und dann jeweils empfohlen werden.
Für hilfreichen und uneingeschränkten Austausch ganz sinnvoll - könnte gezielt genutzt werden. :yes:

Benutzeravatar
Heidi13
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 618
Registriert: 30 Okt 2006 15:47:18
Wohnort: Raum Bern / Schweiz

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Heidi13 » 11 Okt 2010 14:01:06

Hallo Gamla
Danke für den Tipp, die werde ich gleich laden!

Ich habe sie mittlerweile geladen. Leider hält sie nicht, was die Website verspricht. Auf der Website sind Restaurants in meiner Nähe zu finden, auf der App nicht. Zudem sind die Schweizer Postleitzahlen alle falsch.
LG, Heidi13

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Jochen » 11 Okt 2010 15:16:57

Hallo Gamla,

ich schließe mich den Zeilen von Heidi an,
unsere Restaurant - u. Einkaufslistenlisten sind da präzieser.
Meine Empfehlung dazu:
Wer in ein für ihn " fremdes " PLZ - Gebiet fährt, drucke sich vorher unsere Listen aus. :yes:
Bild Gruß Jochen

Gamla
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 11 Okt 2010 12:24:03
Geschlecht: männlich

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Gamla » 11 Okt 2010 15:48:10

...stimmt - sorry! ...da war der Wunsch der Vater des Gedanken;-)
In Österreich und in der Schweiz sind die Daten auf dem iPhone und Smartphone ab Mitte November verfügbar.
Im Internet bereits jetzt schon.
Grundsätzlich finde ich die Idee der flexiblen Datenverfügbarkeit schon gut - insbesondere wenn man sich darüber austauschen und anderen Infos zukommen lassen kann. Denke, dass das schon die Zukunft sein kann...

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Jochen » 11 Okt 2010 15:56:44

Hallo Gamla,

da Du bestens mit dieser Webseite vertraut bist
kann ich mir die Frage nicht verkneifen :
bist Du mit dieser Seite irgendwie " verbandelt " :Fragezeichen:
und machst hier bei uns im Forum Werbung dafür
Bild Gruß Jochen

Gamla
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 11 Okt 2010 12:24:03
Geschlecht: männlich

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Gamla » 11 Okt 2010 16:04:51

ich spiel zur Zeit damit rum und finde es spannend...

raffael.dzg
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 28 Jun 2010 14:40:23
Geschlecht: männlich

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon raffael.dzg » 20 Jan 2011 17:18:56

hallo,
ja es gibt eine lebensmittelliste fürs iphone (zöliakie) die suuuuuper ist!

logg dich bei dzg-online.de ein und geh auf den downloadbereich. dort findest du dann alles genau beschrieben.
um diese liste nutzen zu können musst du allerdings ein app herunterladen namens "handbase" das dass lesen kann.

kostet leider was aber es rentiert sich auf jeden fall. ich brauche das buch garnichtmehr sondern habe stets mein handy dabei!
außerdem kann man sogar nach produktnamen, firma, hersteller, etc. im app suchen. funktioniert einwandfrei!

grüße und viel spaß!

dosedada
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 06 Aug 2009 12:00:31
Wohnort: Plüderhausen

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon dosedada » 23 Jan 2011 17:08:14

Ich habe ein App heruntergeladen, wo man die einzelnen Produkte über den Strichcode identifizieren kann. Leider sagt er in Deutschland nicht, ob das Produkt glutenfrei ist. In Australien gibt es diese App schon. Man hält das I-phone über den Strichcode und es kommen die meisten Allergene wie zB.: ! enthält <Erdnüsse, glutenhaltiges Getreide und Milch!
Lieder gibt es das noch nicht in Deutschland. Ich fänd es klasse, wenn das in Deutschland auch mal machbar wäre.

Ena
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 17 Aug 2009 09:38:38

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Ena » 25 Jan 2011 10:28:04

Habe mal noch Fragen zu dieser app:

Leider habe ich kein iphone, kann ich auch ein anderes Handy für die Suche benutzen?

Kann mir einer die Suchfunktionen etwas näher erklären? Hört sich ja toll an, aber ich kann es mir halt nicht vorstellen.

Viele Grüße von der ratlosen Ena

miniheju
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: 19 Mär 2009 21:03:35
Wohnort: Waldkirch

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon miniheju » 25 Jan 2011 17:09:55

ein app mit strichcode wäre obergenial. ich habe auch schon bei der dzg angefragt, aber es sei nichts dazu geplant. ich wurde auch auf die datenbankversion verwiesen.
alles wird gut, solange du nett bist

miniheju

Benutzeravatar
Svenja1986
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 21 Feb 2009 14:00:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bickenbach

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Svenja1986 » 16 Sep 2011 20:08:27

raffael.dzg hat geschrieben:außerdem kann man sogar nach produktnamen, firma, hersteller, etc. im app suchen. funktioniert einwandfrei!


Habe mir den Glutenfrei Viewer letztens auch runtergeladen und die Daten der DZG importiert. Ich finde nicht, dass es so "einwandfrei" funktioniert... :( Nimmt man zum Beispiel ein Produkt von UNILEVER, spuckt die App nichts aus, da UNILEVER keine gf Lebensmittelliste an die DZG gegeben hat, sondern auf die Angaben auf der Verpackung verweist. Habe zum Beispiel mal die Verpackung von Langnese Cornetto (welches ja ohne Zweifel glutenhaltig ist) gescannt und es kam dann nur einfach irgendwas von wegen "Produkt nicht gefunden"... Naja, und da ja immer mehr Hersteller auf die Angaben auf der Verpackung verweisen (was ja auch gut ist), ist die App irgendwie sinnlos :roll: Oder müsste sehr sehr verbessert werden.

Bin etwas enttäuscht von der ganze Sache, die mich ja auch noch 8 Euro gekostet hat. Und die Zutaten auf der Verpackung sollte man ja so oder so immer checken...
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

:kekse:

Krapfenheld
Frischling
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 18 Sep 2011 18:36:06
Geschlecht: nicht angegeben

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Krapfenheld » 18 Sep 2011 18:50:45

Hallo,

die Meldung "Keine Suchbegriffe zum Barcode gefunden" bedeutet nur, dass die Produktsuche von Google zu dem gescannten Strichcode keine Produktinformationen gefunden hat.

Du musst also Unilever als Suchbegriff über deine Tastatur eingeben. Wenn Du die Suche dann über die Lupe startest, erhältst Du als Suchergebnis die von Dir gewünschte Information (entsprechend der Liste der DZG).

Hier noch zwei Links, die die Funktionen erklären.

Suchfunktion
http://www.youtube.com/watch?v=hs9zZv5jmJI

Barcodefunktion:
http://www.youtube.com/watch?v=oAGv5AX0Dh0

Da sich bei den Herstellern die Zutaten auch ändern können, und die DZG nur einmal im Jahr die Excelliste aktualisiert, ist ein Blick auf die Zutatenliste nicht zu vermeiden.

Benutzeravatar
Svenja1986
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 21 Feb 2009 14:00:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bickenbach

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Svenja1986 » 27 Sep 2011 20:20:06

Also, die Funktionsweise der ganzen Sache verstehe ich ja schon... :roll:

Hier noch 2 Beispiele um zu verdeutlichen, was ich meine:

1. Ich scanne Knorr - Soße zum Braten. Der Barcode-Scanner erkennt das Produkt und ich wähle aus der Liste der vorgeschlagenen Suchbegriffe "Knorr" aus... Dann erscheint einfach ein grüner Haken und daneben steht "Becel, Ben & Jerry's, Bertolli, BiFi, Flora Soft, Homa Gold, Knorr, Lätta, Langnese, Maizena"... Was soll ich jetzt draus schließen :?: :?: Man könnte grad meinen, dass es heißen soll, dass alle Produkte dieser Firmen glutenfrei sind... :shock: Nirgends ein Hinweis, dass man sich nach den Angaben auf der Verpackung richten soll etc... :?

2. Ich scanne "Werthers Original - zuckerfrei". Barcode-Scanner schlägt "Werthers" und noch irgendwas vor... Ich wähle also "Werthers"... Es erscheint in der obersten Zeile "Suchergebnis:". Der Rest des Bildschirms bleibt schwarz :-o Dann probiere ich es nochmal auf einem anderen Weg: Ich gebe über die Tastatur "Storck" ein, scrolle in der Ergbnis-Liste ganz nach unten und finde die verschiedenen Werthers-Produkte... "Werthers Original - zuckerfrei" sind nicht aufgeführt, obwohl sie von der Zutatenliste auf der Verpackung glutenfrei wären... :?:

Die App ist irgendwie nur sehr eingeschränkt hilfreich. :( Vielleicht sogar eher nutzlos, da man ja so oder so auf die Zutatenliste schauen muss. Da ist das Einscannen des Barcodes oder die Eingabe der Suchbegriffe schon irgendwo ne Zeitverschwendung :(
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.



:kekse:

Niku82
Frischling
Frischling
Beiträge: 15
Registriert: 14 Dez 2010 20:59:38
Geschlecht: weiblich

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Niku82 » 27 Sep 2011 21:26:26

Huhuuu!

Ich hatte kurze Zeit auch mal so eine APP! Erstens hat es mir viel zu lange gedauert, weil ich die Bedienungsweise, wie oben schon geschrieben, so umständlich finde, dass ich in der Zeit die Zutatenliste 2 mal durchgelesen hätte. Mitlerweile hat man ja sowas wie einen Scanner im Gehirn entwickelt, dass man die Worte, die man nicht essen darf oft sofort findet ;-)!

Zweitens muss ich sagen, dass die APP geagt hat das Produkt sei GF und auf der Zutatenliste war zu sehen, dass Gluten enthalten ist :shock: .

Ich habe die APP gelöscht, da es in meinen Augen Quatsch war. :!:

Falls jemand mal von einer gut funktionierenden APP hört kann er dass ja hier posten :o)!

Liebe Grüße Nicole

Benutzeravatar
Svenja1986
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 21 Feb 2009 14:00:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bickenbach

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Svenja1986 » 28 Sep 2011 08:40:02

Niku82 hat geschrieben:Zweitens muss ich sagen, dass die APP geagt hat das Produkt sei GF und auf der Zutatenliste war zu sehen, dass Gluten enthalten ist :shock: .


Das finde ich vor allem für Menschen, die erst kürzlich erfahren haben, dass sie Zölikaie haben, sehr bedenklich. :oh my god:
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.



:kekse:

Krapfenheld
Frischling
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 18 Sep 2011 18:36:06
Geschlecht: nicht angegeben

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Krapfenheld » 28 Sep 2011 09:43:14

Hallo,

zum Punkt 2: Das leere Fenster bedeutet, dass es zu dem Suchbegriff "Werthers" einfach keinen Treffer in der DZG Liste gibt. Wenn Du denn Treffer anschaust den Du über Storck findest, fällt Dir sicherlich auf das dort "Werther's" als Produktname ausgegeben wird. Das ' sorgt also dafür, dass Du mit den Suchbegriff: Werthers nichts findest. Ein besseres Ergebnis liefert der Suchbegriff Werth

zum Punkt 1: Das ist wirklich nicht optimal gelöst. Wenn man den Datensatz anklickt bekommt man zwar die Information, das im Unternehmen auch glutenhaltige Rohstoffe vearbeitet werden, usw.
die Herstellerinformationen werden allerdings komplett unterschlagen.

Ich denke es wäre besser wenn in solchen Fällen ein Fragezeichen kommen würde und man die Informationen direkt in der Liste sehen würde.
Wie ist Deine Meinung dazu?

Servus
Christian

Benutzeravatar
Svenja1986
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 21 Feb 2009 14:00:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bickenbach

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Svenja1986 » 28 Sep 2011 14:02:48

Krapfenheld hat geschrieben:zum Punkt 2: Das leere Fenster bedeutet, dass es zu dem Suchbegriff "Werthers" einfach keinen Treffer in der DZG Liste gibt. Wenn Du denn Treffer anschaust den Du über Storck findest, fällt Dir sicherlich auf das dort "Werther's" als Produktname ausgegeben wird. Das ' sorgt also dafür, dass Du mit den Suchbegriff: Werthers nichts findest. Ein besseres Ergebnis liefert der Suchbegriff Werth


Hm, ist halt irgendwie doof. Man kann sich halt schlecht zu allen möglichen Produkten merken, welche Suchbegriffe zu einem erfolgreichen Suchergebnis führen und welche nur den schwarzen Bildschirm liefern...

Krapfenheld hat geschrieben:zum Punkt 1: Das ist wirklich nicht optimal gelöst. Wenn man den Datensatz anklickt bekommt man zwar die Information, das im Unternehmen auch glutenhaltige Rohstoffe vearbeitet werden, usw.
die Herstellerinformationen werden allerdings komplett unterschlagen.

Ich denke es wäre besser wenn in solchen Fällen ein Fragezeichen kommen würde und man die Informationen direkt in der Liste sehen würde.
Wie ist Deine Meinung dazu?


Es sollte jedenfalls nicht einfach der "grüne Haken" erscheinen. Ein Fragezeichen oder ein gelbes Symbol für "Vorsicht" wäre da schon besser... 8)

Svenja
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.



:kekse:

Krapfenheld
Frischling
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 18 Sep 2011 18:36:06
Geschlecht: nicht angegeben

Re: app mit den Lebensmittellisten der DZG?

Beitragvon Krapfenheld » 29 Sep 2011 08:12:09

Hallo,

zu den Suchbegriffen kann ich Dir nur den Tipp geben, die eindeutigen Namen nicht komplett aus zu schreiben. Mit der Zeit bekommt man auch ein Gespür dafür, wie weit man die Suchbegriffe verkürzen kann um möglichst exakte Treffer zu erhalten (z. B. Werth für Werther's).

Ich hab mir die Excelliste der DZG nochmals angeschaut und die Unilever-Datensäte kann man als Sonderspezialfall bezeichnen.

Im Laufe der nächsten Woche sollte ein Update erscheinen, das alle Datensätze die auf das Zutatenverzeichnis verweisen mit einem orangen Kästchen als Symbol markiert. Die Unilever-Datensätze werden auch dementsprechend angepasst.

Zusätzlich wird ein kleiner Hinweistext eingebaut, wenn die Suche abgeschlossen ist und kein Treffer gefunden wurde.

Wenn Du noch weitere Vorschläge und Anregungen hast, würde ich mich sehr über eine Info freuen.

Servus
Christian


Zurück zu „Lebensmittellisten auf dem Handy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login