Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

handy empfehlung gesucht

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

handy empfehlung gesucht

Was ist das, wie geht das? Probleme und Verbesserungsvorschläge

Moderator: Uwe Tronnier

Benutzeravatar
likeabike
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 22 Sep 2008 14:18:11
Wohnort: frankfurt

handy empfehlung gesucht

Beitragvon likeabike » 06 Jan 2009 15:49:11

Hallo! Darf mir demnächst ein neues handy aussuchen.. :) und möchte gerne dzg mobile nutzen (in Kombi mit Zutatenliste...). Jetzt sind die Beiträge diesbezgl. alle schon etwas älter, deshalb meine Frage: könnt ihr mir ein aktuelles handy empfehlen, mit dem ich schnell an die entsprechenden Infos der Liste komme? Muß ich da irgendwelche Programme draufspielen? oder ab und an aktualisieren? Ich steig da nicht durch.. :?:. Wäre toll, wenn mir das jemand beantworten könnte...Vielen Dank :dankeschön: :flower:

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Beitragvon Jochen » 06 Jan 2009 16:38:54

Hallo likeabike,

wichtig ist , daß das Handy WAP fähig ist.

Kleiner Tipp : das lesen der Zutaten auf der Ware
geht schneller und ist preiswerter :lol: denn die Abfrage mit dem Bild kostet.
Bild Gruß Jochen

Benutzeravatar
KleinesMonster
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05 Aug 2007 05:30:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Beitragvon KleinesMonster » 06 Jan 2009 18:39:40

Hi,

ich kann mich Jochen nur anschließen.
Nachdem ich die Diagnose hatte habe ich mir auch extra ein Handy ausgesucht auf dem das Programm läuft. Allerdings tut man sich viel einfacher die Grundregeln der Zutatenliste zu lernen. Beim Handy dauert es lange,es gibt nicht alles und ist natürlich nur so aktuell wie die Daten der DZG abzüglich der Dauer bis das ganze fürs Handy gemacht ist. Und du musst dir Updates runterlade.
Ich mag zwar mein Handy mittlerweile sehr gern, aber wegen der vielen anderen Sachen die es kann die ein Normales Handy evtl. nicht kann. Ist ein HTC Harold.

Grüße
Nicole
Immer wenn eine Tür geschlossen wird öffnet sich irgendwo ein Fenster!

Benutzeravatar
likeabike
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 22 Sep 2008 14:18:11
Wohnort: frankfurt

Beitragvon likeabike » 06 Jan 2009 20:35:14

Hallo Jochen, hallo Nicole: Danke schon mal für Eure Antworten :flower: . Ich habe mich mit der Zutatenliste vertraut gemacht. Ich stelle mir nur z.B. vor, man liegt im Schwimmbad und hat Lust auf ein Eis... :eatingsmilie: . Ich kann doch da nicht die Truhe durchwühlen und erstmal die Zutatenliste von den Teilen durchlesen.. :wink: Oder ich bin im Ausland: natürlich werde ich mich da vorher informieren- aber ich denke über handy kann ich da schon noch ein paar brauchbare Infos abgreifen. So habe ich mir das derzeit gedacht...denke halt zu sehr an Urlaub und weniger an den Alltag... :inlove: Im Alltag werde ich in meinen Discounter gehen und stöbern- das stört ja niemand :jumpingtwice:
Schwanke jetzt zwischen einem nicht ganz aktuellen BlackBerry und dem neuen Samsung ("omnia"- glaub ich..)mit dem großen Bildschirm. Wenn der BlackBerry reicht, wäre das mit einem best. Tarif finanziell erschwingbar.
Hat da jdn. Erfahrung? Lieben Gruß an Euch alle und einen schönen Abend, likeabike :sailing:

Benutzeravatar
monilein
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 673
Registriert: 01 Feb 2007 09:13:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Beitragvon monilein » 06 Jan 2009 20:47:28

hallo likeabike,

natürlich kannst du im schwimmbad die zutatenliste lesen. ich mache das jedenfalls so. und wenn einer meckert kaufe ich eben kein eis, pech gehabt für denjenigen der es verkauft. die idee mit dem urlaub und dem ausland ist grunsätzlich nicht schlecht, aber wird so nicht funktionieren. die listen sind nur für in deutschalnd vertriebene produkte und nicht für die im ausland (auch wenn es eu-ausland ist und dort die kennzeichnungspflicht wie hier gilt). dort haben viele produkte andere zutaten, und somit ist die glutenhaltikgeit / glutenfreiheit nicht vergleichbar.

liebe grüße,

monilein

:sailing:
Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, wenn es besser werden soll. ~~~ Fürchte dich nicht, langsam zu gehen, fürchte dich nur, stehen zu bleiben.

Benutzeravatar
Biest1001
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1809
Registriert: 06 Jan 2007 01:02:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gerolzhofen
Kontaktdaten:

Beitragvon Biest1001 » 06 Jan 2009 21:34:14

Ich stimme da Monilein direkt zu. Das abrufen kostet, wie schon erwähnt und im Ausland funktioniert das nicht immer und da kostet das noch wesentlich mehr.

Wen stört das denn, wenn du die TK Theke durchschaust? Ich mach das auch und finde das nicht schlimm.
Mein gf Kochblog:
http://onlyglutenfree.wordpress.com/

Das Wichtigste ist es, nicht mit den Fragen aufzuhören...


Albert Einstein

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 06 Jan 2009 22:26:18

hallo likeabike,

im ausland kann man genauso gut wie hier darum bitten, ob man die zutatenliste lesen dürfe, weil man eine allergie habe. das hat mir noch niemand verwehrt. die wollen schließlich auch nur verkaufen. ;)
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey

Benutzeravatar
Heidi13
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 621
Registriert: 30 Okt 2006 15:47:18
Wohnort: Raum Bern / Schweiz

Beitragvon Heidi13 » 07 Jan 2009 09:09:26

Hallo Likeabike!
Und dazu kommt noch, dass im Ausland die deutschen Lebensmittel-Listen nicht gelten! Ich sehe das nur schon hier in der Schweiz, dass manchmal bei Zutatendeklarationen Unterschiede zu Deutschland bestehen. Beispiel "Malzextrakt": dieser ist bei uns gh, in Deutschland gf, wenn keine glutenhaltige Zutat in Klammern dabei steht. In der Schweiz ist nur die auf dem Produkt aufgedruckte oder - bei Offenverkauf - die im Geschäft vorhandene Zutatenliste verbindlich.
LG, Heidi13

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Beitragvon Jochen » 07 Jan 2009 09:35:03

Heidi13 hat geschrieben:Und dazu kommt noch, dass im Ausland die deutschen Lebensmittel-Listen nicht gelten! Ich sehe das nur schon hier in der Schweiz...


dazu muß aber gesagt werden,
daß die Schweiz nicht zur EU gehört und sich nicht an die europäische Deklarationspflicht halten muß.
In allen anderen E U - Ländern gilt sie aber.
Bild Gruß Jochen

Benutzeravatar
Uwe Tronnier
Moderator
Moderator
Beiträge: 77
Registriert: 15 Mär 2004 17:02:06
Wohnort: 66482 Zweibrücken
Kontaktdaten:

Beitragvon Uwe Tronnier » 04 Feb 2009 15:11:45

KleinesMonster hat geschrieben:Hi,

ich kann mich Jochen nur anschließen.
Nachdem ich die Diagnose hatte habe ich mir auch extra ein Handy ausgesucht auf dem das Programm läuft. Allerdings tut man sich viel einfacher die Grundregeln der Zutatenliste zu lernen. Beim Handy dauert es lange,es gibt nicht alles und ist natürlich nur so aktuell wie die Daten der DZG abzüglich der Dauer bis das ganze fürs Handy gemacht ist. Und du musst dir Updates runterlade.
Ich mag zwar mein Handy mittlerweile sehr gern, aber wegen der vielen anderen Sachen die es kann die ein Normales Handy evtl. nicht kann. Ist ein HTC Harold.

Grüße
Nicole


Hallo, natürlich hast Du recht, dass man mit Grundregeln gut klar kommt. Aber zwei Dinge möchte ich doch richtig stellen. Auf dem Handy sind die Antworten in der Regel sehr schnell da. Es sei denn Du bis in einem schlecht funkversorgtem Gebiet oder es wird viel telefoniert. Die Listzen von der DZG aktualisiewren wir 4 mal jährlich; das ist doppelt so oft wie die DZG Druckwerke und updates. Wir stellen die Daten mit wenigen Tagen Verzögerung direkt von der DZG ein. Updates runterladen brauchst DU keine, da ja alles online geht.
Ein bisschen habe ich das Gefühl, dass Du auf Deinem Handy die PDA Datenbank laufen läßt. Zumindest lassen das deine Beschreibungen vermuten.
Gruss Uwe

Benutzeravatar
Uwe Tronnier
Moderator
Moderator
Beiträge: 77
Registriert: 15 Mär 2004 17:02:06
Wohnort: 66482 Zweibrücken
Kontaktdaten:

Beitragvon Uwe Tronnier » 04 Feb 2009 15:17:43

Jochen hat geschrieben:Hallo likeabike,

wichtig ist , daß das Handy WAP fähig ist.

Kleiner Tipp : das lesen der Zutaten auf der Ware
geht schneller und ist preiswerter :lol: denn die Abfrage mit dem Bild kostet.


Hallo Jochen,
hast Du zum Thema Kosten (unangenehme) Erfahrungen. Wir haben Prepaid Karten aller vier großen Handy-Netzanbieter (die ganzen kleinen lassen wir mal außen vor) und in der Tat teils unangenehme Erfahrungen. Es gibt allerdings einen großen Lebensmitteldiscounter, dessen Prepaid Angebot so billig ist, dass wir selbst beim Programmieren und Testen (da gehen die Seitenaufrufe nur so weg) nur minimale Kosten (im Cent-Bereich) haben.
Gruss Uwe

Benutzeravatar
jenesaispas
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1616
Registriert: 30 Nov 2006 09:25:28
Wohnort: Mittelfranken (Bayern)

Beitragvon jenesaispas » 07 Feb 2009 18:23:08

Ich hab ein neues Handy jetzt - das hat Windows Mobile drauf... und ich denke, dafür gäbs die Datenbank auch... aber das Coole ist - es hat ein Navi drin *g* (Ein Insider - Gruß an Jochen :) )

Hey - ganz ehrlich? h geh ja gern einkaufen - aber mit Lebensmittellisten da drauf... dauerts mir zu lang - war ja auch mal Zöli2 *g*

Zur Orientierung, was ich meine:
*klick Zöli123*

Suchs Dir raus - aber da ich eh bei Lidl, Aldi und Co einkaufe - is für mich persönlich die Sache klar *g*

Alles Gute
jnsp
Es reicht, daß ein Mensch versteht, worüber tausend den Kopf schütteln.
© by Walter Ludin

sbasket3
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 08 Sep 2008 17:31:20
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Beitragvon sbasket3 » 07 Feb 2009 18:44:25

Hallo jenesaispas,

ich habe mir gerade deinen Beitrag Zöli123 durchgelesen und finde ihn einfach toll. :respect:

Muß ehrlich sagen das ich auch mind. ein Jahr lang mit den Listen rumgelaufen bin, bis ich dieses Forum gefunden habe. :bravo:

Seitdem gehe ich nur noch nach Zutatenlliste und meine Tochter (Zöli) kann das inzwischen auch schon ziemlich gut.

Also sehen wir uns als Zöli3. (Was auch viel einfacher ist) Mußte aber auch erst mal viel lernen. Ist ja schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. :-D

Liebe Grüße
Sabine :winken:

Kreatina
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 11 Okt 2009 16:20:58

Beitragvon Kreatina » 11 Okt 2009 16:23:13

Ich habe nun auch endlich eine Entscheidung getroffen und zwar auch durch das Forum! Ich freue mich so, dass ich nun ein Handy in Händen halte, mit dem ich keine umständliche Listensucherei mehr durchführen muss, die nicht nur nervlich anstrengend, sondern auch sehr zeitintensiv ist. Außerdem funktioniert jetzt alles viel unauffälliger, ein Nebeneffekt, über den ich mich auch besonders freue-und zwar jedes Mal, wenn ich einkaufen gehe!! :-)

Liebe Grüße
Kreatina

_____________
Handy Neuheiten
Zuletzt geändert von Kreatina am 13 Okt 2009 19:57:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Beitragvon Hetairos » 11 Okt 2009 20:07:22

Auch wenn's schon lange her ist und die Eissaison eigentlich zu Ende und überhaupt...

likeabike hat geschrieben:...Ich stelle mir nur z.B. vor, man liegt im Schwimmbad und hat Lust auf ein Eis... :eatingsmilie: . Ich kann doch da nicht die Truhe durchwühlen und erstmal die Zutatenliste von den Teilen durchlesen.. :wink:

Genau dafür steht's aber doch drauf! Und wühlen brauchst du eigentlich auch nicht, denn wenn du alles außer ds, was auf, in oder zwischen Waffel ist links liegen lässt, hast du eine Riesenchance, bei dem, was du dir dann ausguckst auf gf zu treffen, also vielleicht nur e i n e Zutatenliste studieren zu müssen.

Ich gebe aber zu, wenn man nur zum Handy zu greifen braucht, um sich so ein Mag***mandel auf dem Silbertablett direkt an die Relaxliege servieren zu lassen, das hat was :P

Lieben Gruß, Hetairos
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.


Zurück zu „Lebensmittellisten auf dem Handy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login