Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

demnächst gf Pizza von Wagner

Hier könnt Ihr Links zu Lebensmittelherstellern finden und weitergeben, die Produktinfos für Zöliakiebetroffene anbieten

demnächst gf Pizza von Wagner

Hier könnt Ihr Links zu Lebensmittelherstellern finden und weitergeben, die Produktinfos für Zöliakiebetroffene anbieten
Jomo
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 194
Registriert: 02 Jan 2009 21:46:09
Wohnort: Köln

demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Jomo » 12 Feb 2016 09:25:46

Hallo Gemeinde,
ab Februar soll es gf Pizzen von Wagner (Margherita und Salami) für 3,99 € geben.

http://www.presseportal.de/pm/69202/3247803

Ist sie schon jemandem im Tiefkühlregal begegnet?

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt.

LG
Jomo

Itallics
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 30 Dez 2011 21:16:23
Geschlecht: weiblich

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Itallics » 12 Feb 2016 10:32:39

Da es gerade so schön zum Thema passt :lol:

Hier bitte aufpassen für alle die glutenfreie Weizenstärke nicht vertragen, die Pizzen werden damit hergestellt.

Liebe Grüße
Itallics
Sam: You're sure it's him?
Dean: Pretty sure.
Sam: Considering our circumstances I'm gonna need a little bit better than 'pretty sure'.
Dean: Really pretty sure.

FSM
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: 08 Aug 2013 21:39:45
Geschlecht: nicht angegeben

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon FSM » 12 Feb 2016 10:33:39

Hallo,

leider besteht der Teig fast vollständig aus sog. glutenfreier Weizenstärke

http://www.nestle-marktplatz.de/view/Produkte/Wagner-Pizza-Glutenfrei-Margherita-7613035384422

und ist daher für viele Zölis gesundheitsgefährdend, was ja gerade hier

http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie/viewtopic.php?f=116&t=39627

diskutiert wird.

Viele Grüße vom FSM

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Heiterkite » 12 Feb 2016 15:41:50

ok, Zielgruppe sind dann also eher die, die glutenfrei essen, "weil es gesünder ist" - und TK-Pizza kaufen :lol:

Jomo
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 194
Registriert: 02 Jan 2009 21:46:09
Wohnort: Köln

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Jomo » 12 Feb 2016 16:51:29

Ja schade, bin auf die Werbung reingefallen und hab das gar nicht gesehen. Mist :oops:

Jomo
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 194
Registriert: 02 Jan 2009 21:46:09
Wohnort: Köln

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Jomo » 12 Feb 2016 16:53:22

Vielleicht hat man ja noch eine Chance. Bofrost hat ja auch viele Produkte geändert, als sie gemerkt haben, dass es nicht so gut läuft. Also sollten wieder möglichst viele aktiv werden und hinschreiben!

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4188
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon moni130 » 12 Feb 2016 19:28:33

Hier meine Antwort darauf:

Man nehme:
die altbewährte Kaffeemühle und fülle sie einmal mit
  • Leinsamen und wenn der fertig zerkleinert ist noch mal etwa zur Hälfte mit
  • Milchreis (ca. 20 g) und etwa
  • 1 TL Kokosflocken. Innerhalb weniger Sekunden bekommt man daraus "Mehl".
  • Mit Milch, Buttermilch, Joghurt, Quark bzw. einer Mischung aus gerade verfügbaren Zutaten,
  • 1 Ei und
  • etwas Salz einen dickflüssigen Teig rühren.

Ab damit in eine Silikonform (oder auf ein Blech) und für ca. 20 Min. bei 170 °C in den Backofen. Dieser Teig lässt sich aber auch in einer Pfanne bei wenig Hitze auf dem Herd backen. Währenddessen all die guten Sachen vorbereiten, die auf die Pizza kommen sollen. Wenn der Boden durchgebacken ist, die Auflage drauf packen. Beim Würzen Oregano nicht vergessen. Reichlich geriebenen Käse oben drauf und noch mal in den Backofen (oder, bei mir heute, in den uralten Tischgrill), bis der Käse richtig schön verlaufen ist.

Das geht so schnell und ist so gut, dass mir alle TK-Produkte herzlich piepegal sind. Ich brauche dafür keine Kühlkette, keine Pappschachtel, keine Folienhülle, keinen Zucker, kein Guarkernmehl, keine Hydroxypropylmethylcellulose, keine Mono - und Diglyceride von Speisefettsäuren ... und viel weniger Geld.

Monika
--------------------------------------------------------------------------------------
Immanuel Kant (1784): "Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."

Sibylle

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Sibylle » 12 Feb 2016 20:51:47

OK. Moni hat eine Antwort auf Industriepizza - ich geb auch mal eine meiner individuellen Antworten:

Siehe viewtopic.php?f=74&t=39630&p=272506#p272506

Wer braucht TK-Pizza??
Zuletzt geändert von Sibylle am 12 Feb 2016 22:14:02, insgesamt 1-mal geändert.

Monika66
Frischling
Frischling
Beiträge: 45
Registriert: 21 Okt 2014 17:22:28
Geschlecht: weiblich

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Monika66 » 12 Feb 2016 21:52:10

Hallo ich habe auch ein Rezept für leckere Pizza
500 gr Mehl
1/2 TL Zucker
1 TL Salz
1 P. Trockenhefe
1 EL Flohsammen
1 TL Essig
1 El Olivenöl
ca.400-450 ml Milch und Sahne
gut Kneten und dann etwa 12 Std. kalt gehenlassen.
Die Menge reicht für 1 Blech und 3 -4 Runden Pizzas diese Gefriere ich ein,und wenn ich dann eine Pizza will einfach auf den heißen Stein ca.15-20 Min. ;-)

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Hetairos » 12 Feb 2016 22:01:30

Drei schöne Pizzateigrezepte :yes:

Nur: Wer im Unterforum "Produktinfos einzelner Hersteller stöbert, sucht keine Rezepte,
und wer Rezepte sucht, wird eure schönen Vorschläge nicht finden :?

Nix für ungut :flower:
Heti
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.

Sibylle

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Sibylle » 12 Feb 2016 22:13:12

Ich habe einen neuen Faden aufgemacht. Moni und Monika, zieht ihr mit um? -> viewtopic.php?f=74&t=39630&p=272506#p272506

AllAboutEve
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 16 Sep 2014 20:02:26
Geschlecht: weiblich

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon AllAboutEve » 12 Feb 2016 23:24:27

Super, Moni, Dein Pizzateigrezept ist ballaststoffreich und hat nicht zu viele Kohlenhydrate - das wird bald ausprobiert :yes:

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4188
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon moni130 » 13 Feb 2016 00:28:35

Hallo Heti,

Wer im Unterforum "Produktinfos einzelner Hersteller stöbert, sucht keine Rezepte
- genau das ist ja das Drama dabei. Vor lauter Produktwerbung geht der Blick dafür verloren, dass man die meisten Produkte in der Regel gar nicht braucht! Genau aus diesem Grund habe ich hier, wo es um die neue und zweifelhaft für Zölis geeignete "glutenfreie" Industrie-Pizza geht, ein Rezept entgegen gestellt, das völlig ohne spezielle glutenfreie Produkte auskommt. Ich will ganz bewußt diejenigen erreichen, die nach Produkten suchen. Ob jemand genau mein Rezept verwendet oder, wie Sibylle mit anderen Zutaten arbeitet, darauf kommt es nicht an. Entscheidend ist der Aha-Effekt, der hoffentlich in dem einen oder anderen Fall dazu führt, überhaupt aktiv zu werden und eben nicht darauf zu warten, dass soundsoviele Hersteller mit Produkten auf den Markt kommen.

WIR können eine eigene Kultur entwickeln, die eben nicht, wie die Industrie, bekannte glutenhaltige Produkte einfach nur nachahmt, sondern wir können mit den uns vertrauten und für uns verträglichen Zutaten interessante Variationen zu einem Thema hervorbringen. Hier habe ich das Thema Pizza aufgegriffen, ich hätte aber genauso gut die in einem anderen thread heute aufgetauchte Klage über Paniermehl kontern können.

Also bitte die Rezepte hier nicht rausnehmen. Dass Sibylle einen neuen thread aufgemacht hat, finde ich trotzdem gut. Noch besser fände ich es, wenn dort ganz klar heraus gestellt werden würde, dass es - aus meiner Sicht - um Rezepte gehen sollte, die weitestgehend ohne speziell glutenfrei hergestellte Produkte auskommen.

Monika

@ AllAboutEve: Ja, da ich Kohlehydrate anscheinend verwerte wie eine Kuh, die aus jedem Grashalm Fett machen kann (pro Tag fast 1 kg Milchfett macht ne Kuh hierzulande), trachte ich danach, Kohlehydrate einzusparen. Bei der TK-Pizza sind dagegen fast 5mal so viel KH enthalten wie Eiweiß.
--------------------------------------------------------------------------------------
Immanuel Kant (1784): "Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Hetairos » 13 Feb 2016 08:23:11

Liebe Moni,

deine Argumentation kann ich durchaus nachvollziehen; offen gestanden habe ich sogar mit einer solchen Reaktion deinerseits gerechnet ;)

Keine Sorge - ich KANN hier nichts mehr "herausnehmen", und das ist von mir ja bewusst so gewollt.
Ich habe aber Sorge um die Übersichtlichkeit des Forums, und ein "erzieherischer Touch" hat mir noch nie gefallen. Drum lassen wir doch die Nutzer bitte selbst für sich entscheiden, ob sie Produktinformationen haben wollen oder nicht, und das ohne den immer erhobenen Zeigefinger. Eine Verlinkung ins Rezepteforum mit dem Hinweis "So geht's auch" fände ich eben besser.

Ganz bewusst gibt es dieses Unterforum "Produktinformationen" schon immer, eben UM Werbung für eben diese Sachen aus den anderen Foren möglichst
und weitestgehend herauszuhalten - was schwer gelingt. Drum, und weil wir viel Arbeit und Ärger damit hatten, wurden in der Folge ja auch die Werbeforen geschaffen.
Jedem seins und gut!?

Lieben Gruß! :flower:
Heti
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Heiterkite » 13 Feb 2016 10:27:32

Hetaitos schreibt "erzieherischer Touch" - so kam das auch bei mir an. Ich dachte beim Lesen, ich will doch nicht erzogen werden.
Die Intention verstehe ich. Aber andere Erwachsene erziehen zu wollen, finde ich zuviel des Guten.

Ich behaupte, jeder weiß, dass Fertigprodukte weder das Gesündeste noch das Billigste sind.
Trotzdem will man hat ab und zu einfach eine TK-Pizza. Entweder, weil man halt gerade zu faul ist Selbermachen. Oder weil man tatsächlich Appetit auf sowas hat.

Und letztendlich ist das hier ja ein Forum für Zölis. Und nicht ein Forum für bessere/ gesünder Ernährung.

Benutzeravatar
Heidi13
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 618
Registriert: 30 Okt 2006 15:47:18
Wohnort: Raum Bern / Schweiz

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Heidi13 » 13 Feb 2016 11:32:17

Heiterkite hat geschrieben:Hetaitos schreibt "erzieherischer Touch" - so kam das auch bei mir an. Ich dachte beim Lesen, ich will doch nicht erzogen werden.
Die Intention verstehe ich. Aber andere Erwachsene erziehen zu wollen, finde ich zuviel des Guten.

Ich behaupte, jeder weiß, dass Fertigprodukte weder das Gesündeste noch das Billigste sind.
Trotzdem will man hat ab und zu einfach eine TK-Pizza. Entweder, weil man halt gerade zu faul ist Selbermachen. Oder weil man tatsächlich Appetit auf sowas hat.

Und letztendlich ist das hier ja ein Forum für Zölis. Und nicht ein Forum für bessere/ gesünder Ernährung.


Genau meine Meinung! Wobei ich nicht zu faul bin um selber zu kochen, sondern einfach, weil ich in meiner knapp bemessenen Freizeit lieber etwas anderes mache, z.B. lange Spaziergänge oder samstags Trainings mit meinem Hund oder sonntags zum Reiten gehen. Zudem müsste ich ja alle benötigten Produkte in grösseren Mengen auf Vorrat halten. Das kostet auch und zudem besteht das Risiko, dass die Sachen verderben. Kaufe ich dagegen eine TK-Pizza, habe ich genau die Menge, die ich will, esse sie - und fertig.
LG, Heidi13

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4869
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon SierraHotel » 13 Feb 2016 12:45:37

Jomo hat geschrieben:Vielleicht hat man ja noch eine Chance. Bofrost hat ja auch viele Produkte geändert, als sie gemerkt haben, dass es nicht so gut läuft. Also sollten wieder möglichst viele aktiv werden und hinschreiben!

Das ist eine prima Idee :yes: und für die, die es selber (leckerer, gesunder, preiswerter oder besser) machen wollen, hat Sibylle ja schon einen Link gesetzt bzw. einen Pizza- Rezepte- Thread eröffnet. Bisher waren meine selbst gemachten Pizzen leider nie so ganz der Brüller und ich hätte nichts dagegen, wenn ich mir ab- und zu eine (ohne Weizenstärke!) kaufen könnte.
Viele Grüße
SierraHotel :Matrose:
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Heiterkite » 13 Feb 2016 13:31:30

Sind die von Schär denn auch mit Weizenstärke?
Mein Kompromiss ist der Boden von Schär selbst belegt.
Ich habe hier noch eine (irrsinnig teure) Backmischung für Pizzateig. gf und lowcarb. Fand ich nicht so toll. Mal abgesehen davon, dass ich lowcarb (oder gar Paläo) und dann Pizza essen irgendwie bekloppt finde :lol:

Monika66
Frischling
Frischling
Beiträge: 45
Registriert: 21 Okt 2014 17:22:28
Geschlecht: weiblich

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Monika66 » 13 Feb 2016 15:24:06

Hallo ja ich würde gerne mit umziehen aber wie ? :?: :?:

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: demnächst gf Pizza von Wagner

Beitragvon Hetairos » 13 Feb 2016 17:18:09

Hey Monika66,

Sibylle meint, du möchtest dein Rezept (als Antwort) nochmal in den verlinkten Thread stellen.

Lieben Gruß!
Heti
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.


Zurück zu „Glutenfreie Lebensmittel - Produktinfos einzelner Hersteller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login