Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Backofen - Risiko?

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen

Backofen - Risiko?

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen
Lilie30
Frischling
Frischling
Beiträge: 16
Registriert: 17 Dez 2013 11:06:18
Geschlecht: weiblich

Backofen - Risiko?

Beitragvon Lilie30 » 17 Dez 2013 11:12:59

Hallo liebes Forum,

ich habe schon oft mitgelesen und finde das Forum toll :yes:

Ich bin in meiner Familie die einzige, die sich GF ernähren muss.

Meine Familie benutzt den Backofen sehr oft (Kuchen, Pommes, Schlemmerfilets - meistens mit Umluft) und ich trau mich ehrlich gesagt nicht mehr an den Backofen ran. Da ich aber unbedingt mal wieder nach vielen Jahren für mich selbst einen Kuchen backen möchten, frage ich euch nun, wie ihr das mit dem Backofen macht. Wenn die glutenhaltigen Lebensmittel darin mit Umluft gebacken werden, verstreut sich das ganze Gluten darin? Von daher ist es wohl ein Risiko, wenn ich mir darin einen GF Kuchen backe, oder? Wäre sehr schade.. :(
Bin gespannt auf eure Antworten.

Lieben Gruß, Lilie30

Benutzeravatar
lucky luck
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 30 Jan 2013 20:56:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: Südtirol

Re: Backofen - Risiko?

Beitragvon lucky luck » 17 Dez 2013 11:32:12

Hi Lilie 30
Gluten ist ein recht großmolekulares Eiweiß, welches nicht unsichtbar durch die Gegend fliegt -es reicht wenn du Backofen und Mikrowelle normal sauber hältst. Bei Ober- und Unterhitze im Backofen "fliegt" sowieso nix rum - das könnte nur bei Umluft passieren wenn etwas "staubiges" im Ofen ist und auch da reicht das normale sauberhalten des Ofens.
Also keine Sorge gründlich reinigen und hinein mit deinem Kuchen oder anderen Sachen zum Backen.
lg lucky luck :christmas:
(Wir sind die anderen aber wissen das die anderen)
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)

Linde
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 3243
Registriert: 20 Apr 2006 08:23:48
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Hünxe-Krudenburg
Kontaktdaten:

Re: Backofen - Risiko?

Beitragvon Linde » 18 Dez 2013 09:34:32

Sauberkeit .. ist das A und O .. oder .. nun ein kleiner Tipp es ist Weihnachten und kleine Backöfen gibts bestimmt auch in einer Fachhandlng bei dir ums Eck .. bei uns ist es nämlich so GLUTENHALTIG wird im normalen Backofen gebacken .. alles andere im kleineren .. :oops:
Gruß
Linde
das Leben ist KEIN Kasperle Theater obwohl man/frau es manchmal gerne hätte.

Claudine
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 08 Apr 2010 14:35:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald

Re: Backofen - Risiko?

Beitragvon Claudine » 18 Dez 2013 11:41:08

Hallo, bei uns ist mein Mann der Betroffene. Ich backe seine Sachen (z. B. Pizza oder Hawaiitoast) immer weiter oben, unsere dagegen auf Backpapier weiter unten. So halte ich die Kontamination sehr gering. Außerdem mal kurz durchwischen.

Häuschen
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: 12 Okt 2011 08:21:54
Geschlecht: weiblich

Re: Backofen - Risiko?

Beitragvon Häuschen » 18 Dez 2013 16:04:37

Mein Mann und ich essen inzwischen beide gf. Als die Kinder noch im Haus waren, habe ich immer sehr penibel auf Sauberkeit geachtet. Vor dem backen habe ich den Ofen immer noch einmal ausgewischt. Allerdings habe ich immer meine eigenen Backformen (seeehr groß in wasserfestem Weiß auf schwarzen Formen auf allen Seiten) genommen. Die gh. Formen habe ich den Kindern mitgegeben, als sie ausgezogen sind, bis auf eine Brotform, in der ich eine Zeit lang Dinkelbrot für meinen Mann gebacken habe. Ich habe damals sogar beide Brote gleichzeitig im Ofen gebacken, weil ich bei den feuchten Teigen der Meinung bin, dass da nichts fliegt. Allerdings auch bei Ober- Unterhitze. Jedenfalls hatte ich keine Probleme, und ich reagiere schon auf Spuren.


Zurück zu „Glutenfrei kochen und braten allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login