Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Spätzle gelingen immer - Seite 3

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen

Spätzle gelingen immer

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen
Rookie Andrea
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 396
Registriert: 01 Jan 2012 10:32:27
Geschlecht: weiblich

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon Rookie Andrea » 07 Jan 2012 15:43:20

Ich habe die Spätzle heute nach Trudels Rezept gemacht (200 g Mehl, 50 g Polenta, 1 EL Öl, 3-4 Eier, 1/2 TL Salz) sind super geworden :yes: Kompakt aber nicht hart. Wollte den Rest einfrieren, aber es gibt keinen Rest :lol:
Sogar meine Tochter, der nichts von meinem glutenfreien schmeckt hat ordentlich gegessen :lol:
LG
Andrea

DoroK
Frischling
Frischling
Beiträge: 16
Registriert: 26 Sep 2011 12:46:04
Geschlecht: weiblich

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon DoroK » 08 Jan 2012 14:30:44

Hallo,
habe heute zum ersten Mal selber Spätzle gemacht und bin ganz stolz auf die leckeren Nudeln nach Trudels Rezept. Sie haben auch dem Rest der Familie geschmeckt, der eigentlich nicht glutenfrei Essen muß.Bin begeistert
DoroK

Benutzeravatar
Biest1001
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1809
Registriert: 06 Jan 2007 01:02:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gerolzhofen
Kontaktdaten:

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon Biest1001 » 08 Mai 2012 13:51:26

Ich bin ganz begeistert, das muss ich euch mitteilen :yes:
Heute seit Ewigkeiten mal wieder Spätzle gemacht( Hammermühle hell, Wasser mit Kohlensäure/Milchgemisch, Salz, Muskat, Fiber Husk,Eier) und hab den Teig diesmal VIEL kompakter gelassen und nicht so flüssig wie ich das sonst gemacht habe 8)
Was soll ich sagen, suuuuuuuuuuuuper, sind nicht mehr so "matschig" bzw so schmierig, weich wie die sonst waren, schmecken suuuper, mit etwas Biss :-D
Mein gf Kochblog:
http://onlyglutenfree.wordpress.com/

Das Wichtigste ist es, nicht mit den Fragen aufzuhören...


Albert Einstein

Maise
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 02 Mai 2012 16:38:05
Geschlecht: weiblich

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon Maise » 09 Mai 2012 23:12:59

Maise fragt: Was ist denn ein Spätzlesdrucker? Ich bin zwar Süddeutsche, meine Mutter schabte die Spätzle, die waren ein Gedicht. Seither habe ich keine mehr gegessen, außer die langweiligen in den Restaurants, bis ich dann Zöliakie hatte.

Benutzeravatar
Biest1001
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1809
Registriert: 06 Jan 2007 01:02:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gerolzhofen
Kontaktdaten:

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon Biest1001 » 10 Mai 2012 12:41:36

Kuck mal hier
Bild

Ich nehme dafür allerdings sowas Bild

Da gibt`s zig Wege ;-)
Mein gf Kochblog:
http://onlyglutenfree.wordpress.com/

Das Wichtigste ist es, nicht mit den Fragen aufzuhören...


Albert Einstein

Benutzeravatar
flashstummi
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1378
Registriert: 31 Jul 2006 16:09:10
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon flashstummi » 04 Sep 2012 16:24:52

Hi zusammen,

das Ding was Biest benutzt, benutze ich auch!!!
Dazu Trudel's Rezept und alles ist super! :yes:
Liebe Grüße aus der Voreifel :blumen:

Tanja :winken:

topspin
Frischling
Frischling
Beiträge: 35
Registriert: 06 Aug 2012 12:47:50
Geschlecht: männlich

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon topspin » 05 Sep 2012 09:25:49

super sache, werd ich auch mal testen.... muss mir nur noch so ein teil zulegen....

Benutzeravatar
nic_e
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 07 Mär 2012 16:08:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ulm

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon nic_e » 05 Sep 2012 11:03:25

... hat von Euch zufällig auch jemand Erfahrungen mit der zubereitung von gf-Spätzle in einem Spätzle-Shaker?
Mein Erstversuch nach Trudels Rezept ist leider total misslungen :mad:

Benutzeravatar
sparrow
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 2679
Registriert: 02 Jan 2007 17:18:50
Wohnort: Horb
Kontaktdaten:

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon sparrow » 05 Sep 2012 13:56:05

Ich habe den Spätzleshaker ausprobiert und festgestellt, dass er sich
für glutenfreie Spätzle nicht so gut eignet. Der Teig für glutenfreie
Spätzle ist fester und lässt sich nicht durchdrücken. Ich habe eine
Spätzlepresse mit verschieden großen Löchern und habe damit gute
Ergebnisse.

Liebe Grüße
Trudel
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen

www.glutenfrei-kochen.de
http://blog.glutenfrei-kochen.de/

Benutzeravatar
nic_e
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 07 Mär 2012 16:08:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ulm

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon nic_e » 05 Sep 2012 14:12:26

Danke für die schnelle Rüclmeldung!
Dann werde ich wohl auch wieder umsteigen (müssen)...

Rosinchen
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 09 Jul 2013 13:03:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 38....

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon Rosinchen » 31 Jul 2013 19:44:23

Ich puhle den Thread nochmal raus.

Wenn ich die Spätzle einfrieren will, nehm ich dann die fertigen, die schon gekocht waren und abgekühlt sind, oder reib ich sie in ne gefrierdose und friere sie "roh" ein??
Lieben Gruß Britta
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten oder Bunt anmahlen!

Benutzeravatar
lucky luck
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 30 Jan 2013 20:56:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: Südtirol

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon lucky luck » 31 Jul 2013 19:55:09

hi rosinchen
die fertigen, die schon gekocht sind und abgekühlt, werden eingefroren.Zum essen gibt man sie dann kurz in kochendes wasser.
lg lucky luck
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)

Rosinchen
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 09 Jul 2013 13:03:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 38....

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon Rosinchen » 31 Jul 2013 20:06:01

Danke, dann kan ich ja morgen loslegen
Lieben Gruß Britta
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten oder Bunt anmahlen!

Rosinchen
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 09 Jul 2013 13:03:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 38....

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon Rosinchen » 05 Aug 2013 12:22:30

Hab heute diese Spätzle Gemacht:
300g gf Mehl
250g speisequark
4 eier
100ml lauwarme milch
1,5 TL Salz
1 TL flohsamen gemahlen

Alles vermengt, 15 min ruhen lassen, dann nochmal gerührt und dann hab ich mit der Fakelmann spätzlehobel losgelegt.

Kinder waren begeistert
Und wir haben sie noch als Käsespätzle umfunktioniert.
1/2-1 Zwiebel andünsten,fertige Spätzle dazu, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnus würzen.
Dann 2 Hände voll geriebenem Emmentaler dazu und warten bis es klebt.

Lecker und nicht das letzte mal gemacht :lol:
Lieben Gruß Britta
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten oder Bunt anmahlen!

edkow
Frischling
Frischling
Beiträge: 37
Registriert: 26 Nov 2012 12:09:26
Geschlecht: männlich

Re: Spätzle gelingen immer

Beitragvon edkow » 08 Okt 2013 11:12:57

GerdaP hat geschrieben:Der Trick ist, man bohrt die Löcher vom Spätzlesdrucker mit einem 4 mm Bohrer auf und macht wie früher einen normalen Teig mit gf Mehl (etwas fester aber nicht zu fest) und man bekommt wunderbare Spätzle wie früher.


Habe das eben probiert und das Ergebnis (Trudels Rezept für schwäbische Spätzle) ist super.
Ich kann nur empfehle, die Mühe mit der Bohraktion auf sich zu nehmen.

Gruß
edkow


Zurück zu „Glutenfrei kochen und braten allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Login