Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Flug nach Paris

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Flug nach Paris

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
Lotte
Frischling
Frischling
Beiträge: 34
Registriert: 20 Nov 2005 16:23:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thüringen

Flug nach Paris

Beitragvon Lotte » 09 Sep 2008 13:51:59

Meine Tochter fliegt voraussichtlich im Rahmen eines Schulprojektes für eine Woche nach Paris. Darf man eigentlich Lebensmittel (wie Kekse oder Brot) im Flugzeug mitführen? Benötigt man eventuell eine Bescheinigung vom Arzt?

Lotte

flickan
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: 10 Dez 2007 16:39:35
Wohnort: Ratzeburg

Beitragvon flickan » 09 Sep 2008 14:44:16

Hej Lotte!

Wir waren Mitte August in Rom für 4 Tage. Für meinen Sohn hatte ich Brot, Kekse, Knäcke uswm mitgenommen. Ein Teil hatte ich im Koffer, den Rest im Handgepäck. Das war alles kein Problem. Unser Hausarzt meinte, wir brauchen keine Bescheinigung. Wir haben es so gemacht.

Hej då

flickan [schild=4 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Sverige[/schild]

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 09 Sep 2008 16:18:18

hallo Lotte,

erkundige dich bei der fluggesellschaft. so hast du die infos zuverlässig aus erster hand. frag, was deine tochter mitnehmen darf, wofür sie eine bescheinigung braucht und wie die genau aussehen/lauten soll.
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey

Benutzeravatar
mrsglutenfrei
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 04 Mai 2008 17:21:42
Wohnort: Graz

Beitragvon mrsglutenfrei » 09 Sep 2008 17:31:35

Hi!

Das ganze hat nichts mit der fluggesellschaft zu tun, denn das handgepäck checkt ja der "flughafensicherheitsdienst". Die fluggesellschaft bestimmt allenfalls größe und gewicht. brot und kekse mitzunehmen ist sicherlich kein problem, nur flüssigkeiten und gels dürfen nicht! Ich fliege viel und hab immer genug zu essen dabei, man will an bord den anderen auch nicht tatenlos zusehen!

also, keine bange, das klappt!
life is what happens while we're busy making plans *john lennon*

Lotte
Frischling
Frischling
Beiträge: 34
Registriert: 20 Nov 2005 16:23:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Lotte » 09 Sep 2008 18:09:48

Danke für eure Antworten. Da hoffe ich doch mal, das alles gut geht.

Lotte

Benutzeravatar
Lea357
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: 21 Jul 2004 14:43:50
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Ostwestfalen

Beitragvon Lea357 » 09 Sep 2008 23:13:49

hallo zusammen,

auch wenn es so gar nichts mit der fluggesellschaft zu tun hat, so erteilt diese doch gerne auskunft über die genau erlaubte zusammensetzung des reisegepäcks, welches man abgibt (dorthinein dürfen sehrwohl flüssigkeiten oder gele, wenn sie nicht explosiv o.ä. sind), und des handgepäcks, welches man bei sich behält. auf den homepages der einzelnen fluggesellschaften sind dazu einige informationen zu finden. wenn das noch nicht ausreicht, kann man immer nachfragen. ausschlaggeben dafür ist schließlich, wer darüber bescheid weiß, egal wer sich das ausgedacht hat.

das einführen von lebensmitteln nach frankreich ist nicht verboten.

als ich nach griechenland geflogen bin, habe ich in meinen koffer, in dem ich meinen gf proviant für die gesamte aufenthaltsdauer deponiert hatte, sicherheitshalber eine ärztliche bestätigung gelegt, dass ich zöli habe und dieses spezielle brot benötige. ich weiß nicht, ob sich jemand meinen koffer angesehen hat; aber auf jeden fall hatte ich so weder bei der ein- noch bei der ausreise probleme.
Liebe Grüße, Léa [β.ι.]

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. - nicht von Gandhi

You may be disappointed if you fail, but you are doomed if you don't try. - Beverly Sills

Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt. - Reinhard Mey


Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login