Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Nützliche Tipps für den Urlaub in Frankreich

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Nützliche Tipps für den Urlaub in Frankreich

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
Benutzeravatar
Trudi
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 797
Registriert: 26 Jul 2007 18:49:57
Wohnort: Freiburg

Nützliche Tipps für den Urlaub in Frankreich

Beitragvon Trudi » 31 Mär 2008 21:46:03

Hallo Urlauber,

da ich liebend gerne nach Frankreich fahre und das französische Essen genießen möchte, hier ein paar Tipps aus meiner Urlaubsschatzkiste:

Wörterbuch der allergischen LM der Europäischen Verbraucherzentrale:
:arrow: http://www.eu-verbraucher.de/de/verbrau ... erterbuch/

Online Wörterbuch Deutsch-Französisch:
:arrow: http://dict.leo.org/frde
Einfach mal z.B. "farine de blé" eingeben...

Wem das zu unsicher ist und wer lieber bekannte gf LM einkaufen möchte, kann bei Dr. Schär auf der Startseite unter "Verkaufspunkte" seinen Urlaubsort suchen und bekommt Adressen, wo man Schärprodukte kaufen kann. In der Regel gibt es dort auch andere gf LM. Allerdings sind diese Produkte in Frankreich sehr teuer, sodass ich sie lieber von zu Hause mitnehmen würde.
:arrow: http://www.schaer.com/de

Und hier noch die wichtigsten Wörter auf Französisch laut "LEO" (alle Angaben ohne Gewähr!!!) D-F

Gluten - gluten
Weizen - blé , froment
Weizenmehl - farine de blé , farine de froment
feinstes Weizenmehl - fleur de farine
Weizengrieß - semoule de blé , semoule de froment
Hartweizengrieß - semoule de blé dur
Weizenstärke - amidon de froment
Gerste - orge
Gerstenmalz - malt d'orge
Gerstenmalzextrakt - extrait du malt d'orge
Roggen - seigle
Hafer - avoine
Dinkel - épeautre
Grünkern - blé vert
Einkorn - engrain, petit épeautre
Kamut - kamut

Eiweiß - protéin
Glukose - glucose
Mehl - farine
Stärke - fécule , amidon
Grieß - semoule

Mais - mais
Reis - riz
Kartoffeln - pommes de terres

Wer in ein Ferienhaus oder in ein mobilhome auf dem Campingplatz zieht und selber kochen möchte sollte folgende Utensilien dabei haben:
gute Pfanne incl Pfannenwender
großen Topf und Sieb (für Nudelesser)
Kochlöffel
Topflappen
Gewürze
großes Schneidbrett
scharfes großes und kleines Messer
evtl Besteck und Korkenzieher
Geschirrhandtücher
Abwaschbürste oder -lappen
Spüli

Es empfielt sich, das vorhandene Geschirr vor Benutzung einmal abzuwaschen. Man weiß nie, wie es der Vorgänger gemacht hat (Hygiene und so)...

Brot zum Mitnehmen
Gute mobilhomes verfügen über einen Gasherd ohne Backofen und eine Mikrowelle. Deshalb sollte man nur Brot mitnehmen, dass nicht mehr aufgebacken bzw fertiggebacken werden muss.
Zum Genuß der in Frankreich beliebten "apéritifs", z.B. unzählige leckere Tapenaden, empfielt sich Knäckebrot oder Pizzacräcker.
Achtung: Tapenaden auf Märkten immer vom Begleitpersonal probieren lassen, auch wenn sie noch so lecker aussehen und von allen Seiten unter die Nase gehalten werden. Werden natürlich auf Brot geschmiert! Natürlich muss man auch da immer Zutatenliste lesen!

Mehr fällt mir im Moment nicht ein. :roll:

Ich wünsche allen einen schönen Urlaub und bon appétit :eatingsmilie:
Trudi

[edit Mod/A --> Übersetzungliste zum Download hinzugefügt <--]
Dateianhänge
Zoeliakie-Woerterbuch-deutsch-franzoesisch.pdf
(36.86 KiB) 528-mal heruntergeladen
Zoeliakie-Woerterbuch-deutsch-franzoesisch.doc
(85.5 KiB) 261-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Trudi am 26 Jun 2012 09:50:50, insgesamt 1-mal geändert.
Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen. (Joseph Joubert)

Benutzeravatar
Alke
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 24 Mär 2008 21:12:23
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Alke » 25 Jul 2008 13:04:33

Super, ich hab damit gerade meine Mitnehm-Liste ergänzt.

Eine Ergänzung hätte ich für dieses Posting (dann ist alles beisammen):

Die Lebensmittelliste der französischen ZG besorgen.

Kontakt:
AFDIAG Secrétariat
15 rue d’Hauteville- 75010 PARIS
Tél 01 56 08 08 22 fax 01 56 08 08 42
afdiag@yahoo.fr
site : http://www.afdiag.org


Es stand irgendwo im Forum, dass die kostenlos versandt wird. Ich hab gestern angefragt (unter Hinweis, dass wir Mitglied der DZG sind) und heute bekam ich die Antwort, dass sie unterwegs sei (per Post).

Idee:
Vielleicht kann jemand, der besser franz. kann als ich einen Mustertext einstellen. Ich finds immer schön wenn man in der Landessprache anfragen kann. Oder gibt es schon einen?

LG Alke
Ganz liebe Grüße
Alke
Die DZG Gesprächsgruppe Kinder in PLZ 90/91: http://zoeli-kids-nbg.blogspot.de/

Warum muss der Mensch seine Lebensmittel so lange panschen und "optimieren" bis alle davon krank werden?

Eriophorum
Frischling
Frischling
Beiträge: 14
Registriert: 03 Apr 2010 16:45:16
Geschlecht: männlich
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Nützliche Tipps für den Urlaub in Frankreich

Beitragvon Eriophorum » 04 Apr 2010 15:10:57

Ist zwar schon ein älterer Thread, aber nichtsdestoweniger.

Im Juni werden meine andere Hälfte (ob sie besser ist oder nicht, ist Ansichtssache :lol: ) und ich zwei Wochen in der Provence Urlaub machen. Ich werde mein Brot zum Frühstück mitnehmen und, da wir Halbpension haben, jeden Abend entscheiden, was ich essen kann.

Nach unserem Urlaub werde ich darüber berichten.

BOP
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 07 Okt 2009 21:59:22
Wohnort: Dinslaken

Re: Nützliche Tipps für den Urlaub in Frankreich

Beitragvon BOP » 05 Apr 2010 21:14:08

Hallo Trudi,

wir kommen gerade aus Frankreich zurück. Vielen Dank für deine Super-Übersetzungsliste!
Wir hatten sie bei jedem Einkauf dabei und konnte damit problemlos shoppen.

Bon soir
BOP

Benutzeravatar
Trudi
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 797
Registriert: 26 Jul 2007 18:49:57
Wohnort: Freiburg

Re: Nützliche Tipps für den Urlaub in Frankreich

Beitragvon Trudi » 15 Apr 2010 20:58:02

:-D freut mich, wenn's geholfen hat!!! :-D

Liebe Grüße
Trudi :-P
Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen. (Joseph Joubert)

Benutzeravatar
andreas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 836
Registriert: 06 Jan 2004 23:06:05
Geschlecht: männlich
Wohnort: Berlin (Spandau)
Kontaktdaten:

Re: Nützliche Tipps für den Urlaub in Frankreich

Beitragvon andreas » 26 Jun 2012 09:52:27

Hallo Zusammen,

im obigen Beitrag habe ich mal 2 Dateien mit den wichtigsten Übersetzungen zum Download bzw. zum Ausdrucken hinzugefügt. Vielen Dank für die tolle Zusammenstellung an Trudi. Hoffentlich ist Euch diese Liste behilflich.

Gruß, Andreas
+++ Kennt Ihr schon die Zöliakie-Treff Buchtipps? +++
+++ Zöliakie-Treff unterstützen? Dann bestellt bei Amazon über diesen Link: Einkaufen bei Amazon.de


Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login