Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Bauchschmerzen bei Kindern - was steckt dahinter?

u.a. Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg und Heilbronn

Moderator: monilein

Bauchschmerzen bei Kindern - was steckt dahinter?

u.a. Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg und Heilbronn

Moderator: monilein

nmutreff-ortenau
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 05 Aug 2010 00:56:54
Geschlecht: nicht angegeben

Bauchschmerzen bei Kindern - was steckt dahinter?

Beitragvon nmutreff-ortenau » 16 Apr 2017 02:30:41

Di.,, 11. Juli. 2017 - um 19 Uhr - im Auditorium Ortenau Klinikum Offenburg Standort : St. Josefsklinik - Weingartenstr. 70

öffentlicher Vortrag zum Thema " Bauchschmerzen bei Kindern"

Referent: Dr. Dr. Florian Konrad, Oberarzt der Kinderheilkunde & Jugendmedizin, Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach,

http://offenburg-gengenbach.ortenau-kli ... nser-team/


Details:
„Aua, mein Bauch tut weh“ - dieser Satz gehört zu den häufigsten Beschwerden, die Kinder angeben. Bauchschmerzen bei Babys und Kleinkindern sind eine Herausforderung – sowohl für Eltern als auch für Ärzte. Es geht einerseits darum, akute oder chronische Erkrankungen als Ursache rechtzeitig zu erkennen, andererseits möchte man nicht überreagieren. Die Ursachen sind vielfältig und nicht immer haben sie mit dem Bauch zu tun. Während des Vortrags wird ein Überblick über Ursachen für Bauchschmerzen bei Babys und Kleinkindern gegeben. Außerdem erhalten die Besucher Hilfen zur Erkennung ernster Erkrankungen. Der Referent wird die häufige Frage aufgreifen, wann Eltern abwarten können und wann auf jeden Fall ein Kinderarzt hinzugezogen werden sollte. Neben medizinischen Behandlungsmöglichkeiten dürfen natürlich auch Alltagstipps zur Linderung von Bauchschmerzen nicht fehlen.

Sekretariat:
Edeltraud Agüera Oliver
Tel. 0781 472-2301
Fax 0781 472-2302
E-Mail: kinderheilkunde@og.ortenau-klinikum.de
Kinderfreundlich

Zurück zu „Postleitzahlenbereich 7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login