Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Hotelempfehlungen für Husum

u.a. Hamburg, Bremen, Kiel und Lübeck

Hotelempfehlungen für Husum

u.a. Hamburg, Bremen, Kiel und Lübeck
sfe
Frischling
Frischling
Beiträge: 36
Registriert: 22 Apr 2013 14:11:15
Geschlecht: weiblich

Hotelempfehlungen für Husum

Beitragvon sfe » 17 Apr 2015 09:37:54

Vor Ostern habe ich zwei Nächte in Husum verbracht und kann beide Hotels, in denen wir übernachtet haben, wirklich empfehlen:

1. Hotel am Schlosspark Husum (HInter der Neustadt 74-86, 25813 Husum)

Das Hotel liegt in der Nähe des Schlossparks ggü von einer Auto-Reparaturwerkstatt und einem Supermarkt. Lasst Euch bitte nicht von der Lage (Werkstatt/Supermarkt) abschrecken. Das Hotel ist super gut geführt und hat sehr schön eingerichtete und super saubere Zimmer. Unsere Doppelzimmer lagen zum Innenhof und waren vollkommen ruhig. Bis zur Innenstadt braucht man ca. 10 Minuten zu Fuß. Ich hatte mir zum Frühstück etwas von Schär mitgebracht und habe - was ich sonst eigentlich nie mache - die gesamte Packung mit in den Frühstücksraum gebracht. Es kam direkt eine Kellnerin auf mich zu und fragte, ob sie mir mein Brot aufbacken soll oder sie mir die hoteleigenen tiefgefroreren glutenfreien Brötchen, die immer vorrätig seien, aufbacken könne. Ich habe mich für die hoteleigenen Brötchen (waren von Huttwiler aus der Schweiz - super lecker) entschieden. Das Früstücksbuffet insgesamt war unglaublich - für 10 Euro gab es eine Auswahl, die man in den tollsten Hotels nicht für 30 Euro bekommt (zahlreiche Sorten Wurst, Käse, Fisch, Joghurt, Eier, Säfte etc.). Ich kann das Hotel daher absolut empfehlen, zumal alle super freundlich waren und das Preis-Leistungs-Verhältnis echt toll ist.

2. Hotel & Spa Rosenburg (Schleswiger Chaussee 65, 25138 Husum)

Die zweite Nacht haben wir im Hotel & Spa Rosenburg verbracht. Das Hotel liegt etwas weiter außerhalb an ener Einfahrtsstraße nach Husum, ggü. ist ein Autohaus. Auch hier gilt: nicht von der Lage abschrecken lassen. Die Zimmer sind super schön und sehr sauber, ein bisschen schicker als im Hotel am Schlosspark, wobei wir allerdings auch Premium-DZ hatten. Diese lagen ebenfalls zum Innenhof und waren sehr ruhig. Zum Frühstück gab es auch hier aufgebackene glutenfreie Brötchen von einem Gastro-Zulieferer, die sehr lecker waren und immer vorrätig sind. Die Auswahl am Buffet war sehr gut, aber nicht so reichhaltig und schön wie im Hotel am Schlosspark. Insgesamt kennt man sich im Hotel sehr gut mit glutenfreier Verpflegung aus. Wir haben abends auch dort gegessen und das Hotel hat eine eigene Allergen-Karte, in der bei jedem Gericht gekennzeichnet ist, welche Allergene enthalten sind. Echt toll und das Essen ware sehr lecker. Auch das Hotel Rosenburg ist m.E. eine sehr gute Wahl. Es ist allerdings etwas teurer als das Hotel am Schlosspark.

Viele Grüße
sfe

Zurück zu „Postleitzahlenbereich 2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login