Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Estland und Russland

Moderatoren: Lea357, andreas

Estland und Russland

Moderatoren: Lea357, andreas

Amelielu
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 05 Mai 2009 08:55:00

Estland und Russland

Beitragvon Amelielu » 05 Mai 2009 08:58:18

Hallo zusammen!

Ich werde am Juli ein halbes Jahr in Estland und Russland verbringen und wollte euch fragen, ob ihr Erfahrung mit diesen Ländern und der glutenfreien Nahrung dort habt??

Wie ist die Kennzeichnung, gibt es Geschäfte mit glutenfreiem Sortiment, wie bekannt ist das Problem in Restaurants?

Wäre echt super, wenn ihr mir weiterhelfen könntet...

Viele Grüße,
Amelielu

Lila_Eule
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 14 Feb 2011 16:57:30
Geschlecht: weiblich

Re: Estland und Russland

Beitragvon Lila_Eule » 09 Okt 2011 07:43:04

Hallo,

ich wohne gerade in Russland, in Sankt Petersburg. Die Versorgung mit glutenfreien Lebensmitteln ist zwar möglich, aber ungemein teuer für Freiwillige wie mich. Es gibt jedoch viel glutenfreies in den Restaurants zu kaufen. Buchweizengrütze (gretschnaja kascha), Salate, Suppen und eine Kette, die sich Kroschka Kartoschka nennt. Diese bieten Kartoffeln aus dem Ofen an, die sie mit Butter und Käse/Fleisch/Zwiebeln/Kräutern/... vermanschen um dann für einen Aufpreis drei verschiedene schmatzige Salate darauf zu klecksen. Ist einfach ober lecker!

Es gibt einen komplett glutenfreien Laden, der ist leicht zu erreichen durch die Metro. Ansonsten achte auf Magazin Deti und den O´key gigamarkt. Die bieten auch glutenfreies an.

Aber sobald du in Restaurants gehst, in denen man etwas bestellen muss, musst du schon russisch können, oder zumindest dein Kärtchen dabei haben um es dem Koch zu geben.

Ich lebe hier ganz gut, die Umstellung von viel zu gar keinem Brot und meine neue Erkenntnis das (rus) Vodka für meinen Darm zu hart ist, hat ziemlich weh getan, ich hab jetzt laut Arzt, einen entzündeten Reizdarm. Kein Fett ist in Russland die härteste Herausforderung.

Bei Fragen schreib mir gerne eine Mail,
Laura


Zurück zu „Sonstige, u.a. Kroatien, Tschechien, Polen, Ungarn“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login