Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Was und wieviel darf ich an gf Ernährung mit nach NZ nehmen

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Was und wieviel darf ich an gf Ernährung mit nach NZ nehmen

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
huschetanz
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 23 Aug 2005 12:10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bruckberg

Was und wieviel darf ich an gf Ernährung mit nach NZ nehmen

Beitragvon huschetanz » 04 Aug 2007 09:07:57

auf der SEite des Zolls für NZ steht, dass Nahrungsmittel angeben muss. Aber welche gehen kann ich dann wohl mitnehmen, welche nicht?
Was meint Ihr, geht eingeschweisstes Brot, Knäcke usw.?

Ich will nicht gleich einen Supermarkt suchen müssen.

Wer hat darüber Erfahrung?

Benutzeravatar
Purzeline
Moderator
Moderator
Beiträge: 8436
Registriert: 07 Apr 2004 09:01:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ravensburg (Umgebung)
Kontaktdaten:

Beitragvon Purzeline » 04 Aug 2007 13:17:30

Hallo huschetanz,

ich gehe mal davon aus, dass du mit NZ Neuseeland meinst und habe dich mal in das richtige Unterforum verschoben.

Leider kann ich dir hier keine Genauen Auskünfte geben, aber hier im Forum findest du bereits Beiträge über Neuseeland und auch Mitglieder die bereits dort waren.
Wenn du vorhast Lebensmittel (nach den Zollvorschriften) mitzunehmen, bist du immer auf der sichereren Seite, wenn du ein Attest deines Arztes dabei hast, in dem darauf verwiesen wird, dass du auf die glutenfreie Ernährung angewiesen bist.
Grüßle
Purzeline


================================================================

In meinen Beiträgen gebe ich meine persönliche Meinung, mein aktuelles Wissen und meine Erfahrung weiter.
Meine Beiträge ersetzen nicht die qualifizierte Beratung, Diagnostik und Therapie durch einen Arzt!

Die_Fiffy
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 06 Jan 2007 21:33:44
Wohnort: München

Beitragvon Die_Fiffy » 07 Aug 2007 14:12:02

Hm, also Essbares mit nach NZ zu nehmen ist echt tricky.
Eigentlich darf man nichts Essbares einführen, und die sind da auch recht streng und haben auch Hunde am Flughafen, die das Gepäck nach Essbarem abschnuppern.
Gibts denn in NZ nichts glutenfreies? Ich glaub, damit hättest Du im Zweifelsfalle weniger Aufwand.
Viel Spaß bei den Kiwis!

susanna
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 605
Registriert: 08 Aug 2004 19:58:14
Wohnort: NRW

Beitragvon susanna » 07 Aug 2007 17:07:47

Hi,
Du kannst in der NZ-Botschaft nachfragen ob es möglich ist. Z.B. mit Rezept eines Arztes Lebensmittel einfzuführen.

M.E. solltest Du aber nichts mitnehmen, da es Probleme bei der Einreise gibt.
Die ganzen Lebensmittel werden in einer Tonne vor dem Ausgang entsorgt.
Und es sind Strafen zu zahlen solltest Du versuchen etwas einzuführen. Glaube mir, Du wirst erwischt!!!

In den großen Städten NZ ist es nicht schwierig zu überleben. Reiskräcker als Brotersatz ist zu kaufen. Es gibt dort auch Bioläden. Reichlich Obst und Gemüse kannst Du kaufen. Versorgt ihr euch selbst oder habt ihr eine Tour gebucht. Dann kann vielleicht der Veranstalter helfen und die Hotelnamen nennen damit Du dich in Verbindung setzten kannst.




:harry potter:
viele liebe Grüße Susanna


man muss sagen was man tut und tun was man sagt

Pingi
Frischling
Frischling
Beiträge: 20
Registriert: 01 Dez 2006 23:42:32
Wohnort: Göppingen

Neuseeland

Beitragvon Pingi » 09 Aug 2007 12:12:24

Also ich sag Dir, so schön wie in Neuseeland wars noch nirgends mit dem Essen finden.
Alle großen Supermarktketten Pak`n`Save (da gibts das beste Brot,find ich), Woolworth,.. haben ein großes Angebot und dann kannst Du überall sonst auch einkaufen, weil die Neuseeländer alles schön deklarieren, ich hab da nie ein Buch gebraucht, obwohl ich mir alles sogar kostenlos ausgedruckt habe. Also verhungert bin ich sicherlich nie :rolling: war eher immer am Essen.
Mexikanische Restaurants hatten fast alle glutenfreie Gerichte, als kleiner Tip.

Und jetzt genieß lieber die Vorfreude und mach Dir keine Sorgen übers Essen! Ich würd am liebsten gleich wieder mit :-D


Zurück zu „Australien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login