Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

habt ihr auch immer mal wieder Schübe?

Milchzuckerunverträglichkeit

habt ihr auch immer mal wieder Schübe?

Milchzuckerunverträglichkeit
Clou Dia
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 24 Jan 2014 15:51:06
Geschlecht: weiblich

habt ihr auch immer mal wieder Schübe?

Beitragvon Clou Dia » 04 Mär 2015 18:39:04

Es ist zum heulen .ich kann wochenlang gar nichts haben und dann plötzlich geht es wieder los. Krämpfe, wirklich fiese Blähungen und im schlimmsten fall durchfall. Ich weiss bald gar nicht mehr was ich essen soll. Ich habe gluten laktose und Fruktose Unverträglichkeit. Wie ist das bei euch?
Ich mache und sport und versuche sehr viel Eiweiß zu mir zu nehmen. Aber wenn ich schon 400 g laktosefreien quark esse , bekomme ich den übelsten blähbauch

Benutzeravatar
lucky luck
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 30 Jan 2013 20:56:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: Südtirol

Re: habt ihr auch immer mal wieder Schübe?

Beitragvon lucky luck » 04 Mär 2015 20:16:26

Hi Clou Dia
Laktose und Fruktose Unverträglichkeit wurden richtig getestet (Atemtest?)

Clou Dia hat geschrieben:Aber wenn ich schon 400 g laktosefreien quark esse , bekomme ich den übelsten blähbauch

Du hast den Auslöser deiner Beschwerden selbst
genannt,also solltest du austesten wie viel du verträgst,gegebenfalls würde ich Milchprodukte
eine gewisse Zeit aus dem Speiseplan streichen,
dazu hier Lektüre http://www.zentrum-der-gesundheit.de/la ... eranz.html.
LG
Valentin
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4359
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: habt ihr auch immer mal wieder Schübe?

Beitragvon moni130 » 04 Mär 2015 21:26:59

Ich glaube, es gibt so gut wie niemanden, der nach 400 Gramm Quark keine Beschwerden bekommt. Quark allein, ohne Beilage, ist auch nicht unbedingt gut verdaulich. Das hat nichts mit Laktose zu tun, sondern mit der "geballten" Ladung Eiweiß ohne irgendwelche Ballaststoffe dabei. Also lieber etwas weniger Quark und dazu etwas Festes essen.

Rookie Andrea
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 396
Registriert: 01 Jan 2012 10:32:27
Geschlecht: weiblich

Re: habt ihr auch immer mal wieder Schübe?

Beitragvon Rookie Andrea » 04 Mär 2015 22:07:33

Sorry für die Frage, aber 400 g Quark ist doch sehr viel. Warum diese Menge? Wie schaffst du das auf einmal zu essen?
Verstehe den Sinn nicht ganz, geht es nur ums Eiweiß?
Lg Andrea

TriticumToxicum
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 09 Jan 2015 22:03:57
Geschlecht: weiblich

Re: habt ihr auch immer mal wieder Schübe?

Beitragvon TriticumToxicum » 06 Mär 2015 08:36:04

In welcher Form nimmst du denn sonst noch Eiweiß zu dir? Viele Proteinriegel und -shakes enthalten Sucralose. Das ist ein Süßstoff, der zu 1,6-Dichlorfructose verstoffwechselt wird und darauf reagieren Menschen mit Fructose-Malabsorption oft heftiger als auf Fructose selber.


Zurück zu „Zöliakie und Laktoseintoleranz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login