Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Reise nach Japan (Tokio, Kyoto)

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Reise nach Japan (Tokio, Kyoto)

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
Sommaren
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 11 Jan 2012 19:09:49
Geschlecht: weiblich

Reise nach Japan (Tokio, Kyoto)

Beitragvon Sommaren » 26 Jul 2015 09:29:28

Liebes Forum!

Ich werde im Herbst oder Winter nach Japan reisen. Hauptsächlich werde ich Tokio und Umgebung und Kyoto erkunden.

Hat jemand aktuelle Tipps, wie es mit der glutenfreien Ernährung in Japan bzw. in den genannten Städten klappt?
Da die verwendeten Sojasoßen meist Weizen enthalten, könnte sich das Angebot ziemlich reduzieren und frittiert wird dort auch einiges. Die "Bitte an den Koch" auf Japanisch werde ich auf jeden Fall mitnehmen.
Naja, eine Schale Reis müßte man ja überall bekommen.

Ich bin für ein paar Tipps sehr dankbar. Natürlich werde ich mich auch in den Dschungel "Internet" begeben und rausholen, was rauszuholen geht.

Viele Grüße und Dank!
Sommaren

Fliegi
Frischling
Frischling
Beiträge: 29
Registriert: 22 Mai 2013 17:23:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rodgau

Re: Reise nach Japan (Tokio, Kyoto)

Beitragvon Fliegi » 15 Apr 2016 08:13:03

Hi,

auch ich muss geschäftlich wohl nach Tokio nächsten Monat.

Wie ist es dir dort so ergangen?
Hast du ein paar Tipps?

LG

aannii
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 20 Aug 2016 10:16:47
Geschlecht: weiblich

Re: Reise nach Japan (Tokio, Kyoto)

Beitragvon aannii » 22 Aug 2016 20:47:02

Hallo,
ich habe jetzt auch seit ca 3Monaten Zöliakie und hatten schon lange unsere Japanreise gebucht....
Wie ist es euch ergangen? Habt ihr irgendwelche Tipps für mich?
Ich reise zusammen mit meinem Freund wir sind teilweise in Hotels aber auch in einer privat Unterkunft (ähnlich einer Ferienwohnung hierzulande)
Was habt ihr für Erfahrungen in den Hotels gemacht und habt ihr auch Erfahrung mit im Supermarkt einkaufen gehen und selber kochen?

Im voraus schon mal vielen Dank für eure Hilfe :-D

Aannii

david123
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 16 Jan 2017 19:05:12
Geschlecht: männlich

Re: Reise nach Japan (Tokio, Kyoto)

Beitragvon david123 » 16 Jan 2017 19:12:33

Hallo,

ich habe erst jetzt das Forum entdeckt - deswegen die späte Antwort.
Ich war zweimal in Japan: Niergendwo war es für mich so schwierig, glutenfreies Essen zu finden (ich esse zudem vegetarisch und laktosefrei).

Meine Tips:
1) Genug Essen (Konserven, glutenfreies Brot, Riegel etc.) mitnehmen. Mann könnte bei einem Italiener Salat bestellen, und den Salat mit dem mitgebrachten glutenfreien Brot essen.
2) Im Hotel hart gekochte Eier essen (nicht das Omlett - Omlett wird oft mit Weizenmehl gemacht).
3) Eine Karte für den Koch auf japanisch vorbereiten. Gute Hotels sind manchmal in der Lage, so eine Karte für den Gast zu erstellen.

JapanerInnen sind *sehr* hilfbereit. Leider ist das Problem mit Gluten ziemlich unbekannt. Gluten gibt es in Japan fast überall. Trotzdem würde ich dahin immer wieder reisen. Kein Land fand ich so interessant wie Japan.

Gute Reise!

Benutzeravatar
Nadine
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 303
Registriert: 04 Mai 2004 13:40:37
Wohnort: Schweiz

Re: Reise nach Japan (Tokio, Kyoto)

Beitragvon Nadine » 16 Jan 2017 20:57:46

Hallo liebe Zölis. Ich war zwei mal in Japan und hatte überhaupt keine Probleme. Miso Suppe, Sushi usw. einfach lecker. Unbedingt das Aquarium in Osaka besuchen. Liebe Grüsse Nadine
GF seit 08.04.2004
" Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist"


Zurück zu „Asien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login